Gewürz Mayer Knoblauchpfeffer
StartGewürzePfefferKnoblauchpfeffer

Knoblauchpfeffer

Unsere beliebtesten Gewürze vereint

Was ist Knoblauchpfeffer?

Knoblauchpfeffer kombiniert zwei unserer beliebtesten Gewürze zu einer aromatischen Mischung, die als Allrounder in der Küche für die unterschiedlichsten herzhaften Gerichte eingesetzt werden kann.
Drin ist, was draufsteht: Knoblauchpfeffer besteht aus Schwarzem Pfeffer und Knoblauchpulver, die zu einer grobkörnigen Mischung vereint werden. Die schmeckt sehr intensiv nach den beiden Hauptaromen, wobei der Knoblauch dem Gewürz eine gewisse Schärfe verleiht, die an Chili erinnert.

Verwendung von Knoblauchpfeffer

Die Verwendung von Knoblauchpfeffer bietet sich für eine schnelle Würze an. Geeignet ist es für alles, das Knoblauch vertragen kann: Gegrilltes Fleisch, Gemüsegerichte, Nudeln, Soßen und Salate … die Liste ist lang. Die Mischung kann komplett nach Geschmack und Vorliebe eingesetzt werden. So viel wie eben schmeckt.
Pfefferkörner und Knoblauchzehen auf Holztisch

Zutaten des Knoblauchpfeffers

Wenig überraschend: Knoblauch und Schwarzer Pfeffer. Dabei können unterschiedliche Sorten des Schwarzen Pfeffers in der Mischung landen, von einfachem günstigem bis hin zu besonderen Sorten wie Tellicherry-Pfeffer. Je nach Hersteller werden die beiden Gewürze noch durch andere Zutaten ergänzt wie Salz, Zucker, Zwiebelpulver, Piment, Paprika und Kräuter wie Schnittlauch, Liebstöckel, Petersilie, Thymian und mehr.

Ersatz für Knoblauchpfeffer – welche Alternativen gibt es?

Wer die Gewürzmischung nicht zur Hand hat, kann Knoblauchpfeffer ganz einfach durch die Einzelgewürze ersetzen: Schwarzer Pfeffer und Knoblauchpulver. Die lassen sich natürlich auch durch andere Gewürze ergänzen. Diese selbstgemachte Alternative auf Vorrat ist immer eine gute Option.
Knoblauchpfeffer in Fakten
  • Region: -
  • Schärfegrad: Leicht scharf
  • Varianten: Gemahlen, gerebelt

Wo finde ich Knoblauchpfeffer?

Als Einzelgewürze sind Schwarzer Pfeffer und Knoblauch in nahezu jedem Supermarkt und auch in den Discountern zu finden, von Rewe bis Aldi. Als ausgewogene Gewürzmischung kann Knoblauchpfeffer in gut sortierten Supermärkten gefunden werden oder aber von diversen Herstellern und in diversen Varianten online:
Just Spices
Just Spices
  • Über 150 Gewürzmixe
  • Gegründet 2012
  • Gratis Versand ab 35€
Bremer Gewürzhandel
Bremer Gewürzhandel
  • Naturbelassene Bio-Produkte
  • Gewürze ohne Salz und Zucker
  • Versandkostenfrei ab 45 €
Grubauers Gewürze
Grubauers Gewürze
  • Gewürze aus Schwäbisch Hall
  • Seit 1975
  • Mit eigenem Online-Shop
Hartkorn
Hartkorn
  • Gewürze seit 1920
  • Familienunternehmen
  • Versandkostenfrei ab 30€
Schon gewusst?
Knoblauch ist heute in jeder Küche zu finden, frisch, als Pulver, als Granulat. Es ist eine der beliebtesten Würzen weltweit. Das war früher nicht anders: Die Knolle war im Gegensatz zu vielen anderen kostbaren Gewürzen wie auch Pfeffer schon immer gut verfügbar und hatte dadurch sogar den Ruf, ein Gewürz für einfache, ärmlichere Leute zu sein. Knoblauchpfeffer vereint also Arm und Reich.
Evelyn Marunde
Evelyn Marunde
feinkosten Ressort Gewürze
Finde deinen Geschmack.
Werbung auf feinkosten.de: Für Leser ist unser Service kostenlos. Die mit einerEinkaufstüte gekennzeichneten Links sind Werbelinks. Das bedeutet, dass wir Provisionen bekommen, wenn Du auf diesen Link klickst oder etwas kaufst. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.