Bifteki mit Aubergine und Reis
© iStock.com/Angelika Heine
StartGewürzeGewürzmischungenBifteki Gewürz

Bifteki Gewürz

Die griechische Frikadelle

Was ist Bifteki & wozu ein Gewürz?

Hacksteak, Bulette, Frikadelle – schon in Deutschland haben wir diverse Namen und Versionen ein und desselben Gerichtes. Die in griechischen Tavernen servierte Variante ist Bifteki, allerdings etwas größer, anders geformt und gewürzt. Prinzipiell ist es aber das gleiche Essen aus Hackfleisch mit Mehl und Ei gemixt und natürlich mit vielen Gewürzen.
Die ursprüngliche Variante besteht traditionell nur aus Hackfleisch vom Rind oder alternativ auch Schwein oder Lamm, in Deutschland hat sich eine mit Feta gefüllte Version durchgesetzt.  
Bifteki Gewürz
Bifteki Gewürz
Zum Produkt *
5,49 €  bei Ankerkraut

Verwendung von Bifteki-Gewürzmischung

Die Bifteki-Gewürzmischung sorgt erst für das richtige mediterrane Aroma des Fleisches. Einfach in das Hackfleisch gemengt, kann es seine Wirkung gut entfalten. Das schmeckt übrigens auch in anderen Hackgerichten wie Aufläufen oder der italienischen Bolognese. Alternativ lässt sich der Gewürzmix mit etwas Öl vermengt auch als Marinade nutzen und das nicht nur für Rind.  
Koriander hacken und verwenden

Zutaten der Bifteki-Gewürzmischung

In der Mischung findet sich nahezu die gesamte Kräutervielfalt Griechenlands: Rosmarin, Bohnenkraut, Thymian, Oregano, Majoran, Petersilie, Koriander … dazu kommt die Würze von Knoblauch und Zwiebel sowie Paprika und manchmal auch Cumin und Kurkuma. Etwas schärferen Varianten der Gewürzmischung wird außerdem Chili und Ingwer hinzugefügt.

Ersatz für Bifteki-Gewürz – welche Alternativen gibt es?

Wer den Bifteki-Gewürzmix selber machen möchte, kann einfach einmal quer durch die oben genannten mediterranen Gewürze gehen. Und Knoblauch nicht vergessen! Alternativ bieten sich Gewürzmischungen der griechischen Landesküche an, wie beispielsweise für Souvlaki.
Bifteki-Gewürzmischung in Fakten
  • Region: Griechenland
  • Schärfegrad: Wenig scharf 

Wo finde ich Bifteki-Gewürzmischung?

Der Duft von Gewürzen und engagierte Marktschreier – kaum etwas verbinden wir so mit Märkten wie den Gewürzhandel. Was früher mit langen Transportwegen verbunden war, geht heute wesentlich schneller.
Im Supermarkt um die Ecke können einige Gewürzmischungen gefunden werden, oft auch in Bio-Qualität: REWE hat das größte Gewürzsortiment und wer die Augen nach Aktionswochen von beispielsweise Aldi und Edeka offenhält, kann außergewöhnlichere Gewürzmischungen bestimmter Landesküchen finden. Vor allem aber sind Gewürzmischungen für Bifteki ganz bequem auch online erhältlich: 
Amazon.de
  • Sehr hohe Kundenorientierung
  • Schnelle Lieferung
  • Gegründet 1994
Zum Shop *
von amazon.de
Gewürz Mayer
Gewürz Mayer
  • Gewürze seit 1952
  • Über 600 Artikel
  • Ab 35€ keine Versandkosten
zum Shop *
von gewuerzshop-mayer.de
Bremer Gewürzhandel
Bremer Gewürzhandel
  • Naturbelassene Bio-Produkte
  • Gewürze ohne Salz und Zucker
  • Versandkostenfrei ab 45 €
zum Shop *
bei bremer-gewuerzhandel.de
True Spices
True Spices
  • Gewürzmischungen aus Hamburg
  • Gewürze in Bio-Qualität
  • Gratis Versand ab 25 €
zum Shop *
von truespices.eu
Just Spices
Just Spices
  • Über 150 Gewürzmixe
  • Gegründet 2012
  • Gratis Versand ab 35€
zum Shop *
bei justspices.de
Kahler Gewürze
Kahler Gewürze
  • Gewürze aus Berlin Mahlsdorf
  • Wurstherstellung & BBQ
  • mit eigenem Online-Shop
zum Shop *
von kahler-berlin.de

Weitere Gewürzmischungen aus Griechenland

Schon gewusst?
Woher die Bezeichnung kommt, ist unklar. Einer häufig genannten Theorie nach ist es einfach die Ableitung von „Beefsteak“, eventuell auch von dem französischen „bifteck“ abgeleitet. Oder aber es ist die Beschreibung des Plattdrückens der aus Hackfleisch geformten Bällchen.  
Evelyn Marunde
Evelyn Marunde
feinkosten Ressort Gewürze