Teaser
Chili Guide

Alles rund um Chili

Finde die richtige Schärfe für Dich
© iStock.com/thawornnurak
StartGewürzeChili

Was ist Chili?

Die scharfe Schote können wir uns aus den Küchen nicht mehr wegdenken, egal ob als ganze Frucht, frisch oder getrocknet, als Pulver oder zu diversen scharfen Produkten verarbeitet. Bei den vielen roten, gelben und grünen Schoten kann man schon mal den Überblick verlieren.
Seit Jahrtausenden werden Chilis bereits konsumiert, das zeigen historische Funde. Die Inkas kultivierten sie, Ureinwohner Mexikos snackten sie und die Azteken rührten sie in ihren Kakao. Sie wurden in Ritualen verwendet und in Schmuck und Töpferwaren verewigt.
Durch keinen anderen als Christopher Columbus und seinem Gefolge verbreiteten sich die Chilis dann über die ganze Welt, wie so viele Gewürze. Auch wenn wir in unseren Breitengraden etwas schärfeempfindlicher sind, landen sie immer wieder auf unserem Teller – vor allem, wenn wir Gerichte anderer Landesküchen probieren.

Was ist Scoville?

Wer über Chilis spricht, muss auch über Scoville sprechen. Daher ein kleiner Exkurs an dieser Stelle. Wer Chilis verwendet, möchte Schärfe. Durch die Verbreitung, Kultivierung und Züchtungen unterscheiden sich die Chilisorten enorm im Schärfegrad und es ist für jeden Geschmack etwas dabei. Das geht bis zur Gemüsepaprika, die niemand mehr als scharf bezeichnen würde.
Diese Schärfe wird in Scoville gemessen. Ursprünglich wurde der Wert durch Verdünnung mit Wasser bestimmt: Die Zahl gab an, wie viele Milliliter Wasser man benötigte, um einen Milliliter Chili-Flüssigkeit zu neutralisieren. Mittlerweile sind die Messmethoden durch Technik und Chemie bestimmt, werden aber immer noch in Scoville angegeben.

Hot Sauces Empfehlung

Überblick Chilisorten – welche Chilisorten gibt es?

Man könnte die Chilis nach ihren botanischen Namen und Ursprüngen ordnen, wir haben einige bekannte Sorten den Kategorien Einzelsorten, Überbegriffe für Chilisorten und verarbeitete Chili entschieden und erläutern diese in Steckbriefen, um ein wenig Überblick zu schaffen:

Einzelsorte Chili

  • Aji Charapita 
  • Bhut Jolokia/Bhin Jolokia/Naga Jolokia 
  • Bird’s Eye 
  • Carolina Reaper 
  • Chiltepin/Tepin 
  • Fatalii-Chili 
  • Habanero 
  • Jalapeños 
  • Kirschpaprika 
  • Lemon Drop/Aji Lemon 
  • Pepper X 
  • Peter Pepper 
  • Scotch Bonnet 
  • Serrano-Chili 
  • Tabasco 
  • Trinidad Scorpion 

Überbegriffe Chilisorten

  • Aji Amarillo 
  • Rocoto 
  • Thai-Chili 

Verarbeitete Chili

  • Ancho-Chili 
  • Chipotles 
  • Piment D‘Espelette

Wo finde ich Chilis?

Je nachdem, nach welcher Sorte man sucht, kann man im Supermarkt um die Ecke fündig werden. Die etwas exotischeren Chilisorten findet man auf jeden Fall im Online-Handel:
Chili-Shop24
Chili-Shop24
  • Hochwertige Chili-Sorten
  • Chilis, Gewürze, Delikatessen
  • Versandkostenfrei ab 60 €
Asian Food Lovers
Asian Food Lovers
  • Shop für asiatische Küche
  • Einfach asiatisch kochen
  • Food-Klassiker & Trendgerichte
Asiafoodland
Asiafoodland
  • Etablierter Asia-Shop
  • Fernöstliche Lebensmittel
  • Cashback von drei Prozent
Bremer Gewürzhandel
Bremer Gewürzhandel
  • Naturbelassene Bio-Produkte
  • Gewürze ohne Salz und Zucker
  • Versandkostenfrei ab 45 €
Gewürz Mayer
Gewürz Mayer
  • Gewürze seit 1952
  • Über 600 Artikel
  • Ab 35€ keine Versandkosten
Rimoco
Rimoco
  • Kleine Bio-Gewürzmanufaktur
  • Gewürze aus Saarbrücken
  • Ab 40 € versandkostenfrei

Unsere Chili Empfehlung

zum Produkt
bei gewuerzshop-mayer.de
Kurz gesagt
Rot, grün, gelb, braun. Lange Schoten, kurze, runde Kügelchen. Beim Chili kann einem schon mal schwindelig werden. Und bei den Namen gibt es auch ein Durcheinander. Da die Sorten schon so alt sind und von Kontinent zu Kontinent geschippert sind, wurden teilweise gleiche Pflanzen mit unterschiedlichen Namen versehen und wiederum unterschiedliche Pflanzen mit gleichem Namen. Dazu kamen noch die Weiterentwicklungen.
Evelyn Marunde
Evelyn Marunde
feinkosten Ressort Gewürze
Finde deinen Geschmack.
Werbung auf feinkosten.de: Für Leser ist unser Service kostenlos. Die mit einerEinkaufstüte gekennzeichneten Links sind Werbelinks. Das bedeutet, dass wir Provisionen bekommen, wenn Du auf diesen Link klickst oder etwas kaufst. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.