Brauerei zur Malzmühle
Mühlen Kölsch

Bei Mühlen Kölsch legt man viel Wert auf Tradition. Der exzellente Geschmack des Kölsch beruht auf einem alten Familienrezept, das mit moderner Brautechnik umgesetzt wird. Verständlich, dass auch die Brauerei zu Malzmühle, wo das Bier einst entstand, bis heute ein beliebtes Gasthaus in Köln ist.

Müehlen Koellsch 1
StartProdukteBierKölschMühlen Kölsch

Über Mühlen Kölsch

Wie jedes echte Kölsch darf auch Mühlen Kölsch nur in Köln gebraut werden. Wer das süffige Bier trinkt, genießt ein gutes Stück kölsche Tradition. Kenner behaupten, Mühlen Kölsch sei das Beste, auf jeden Fall aber das zweitbeste Kölsch überhaupt.

Seit 1858 wird Mühlen Kölsch nach überlieferter Handwerkstradition gebraut und gehört schon lange zu den beliebtesten Kölsch-Sorten am Markt. Das goldgelbe, klare Bier mit schwach beständiger Schaumkrone schmeckt frisch im Antrunk und im Abgang schwach bitter. Zum malzigen Geruch mischen sich Zitrus- und Honigaromen. Das Bier ist der ideale Begleiter zu deftiger Hausmannskost und typischen Bauhaus-Speisen.
Die Brauerei zur Malzmühle, die sich die Rezeptur für Mühlen-Kölsch patentieren ließ, hat eine 160-jährige Tradition. Heute betreibt Familie Schwartz die Brauerei in 5. Generation und für direkt am Heumarkt die historische Bauhaus-Gaststätte. Die ist nach wie vor einer der beliebtesten Treffpunkte in der Altstadt. 2022 wurde Mühlen Kölsch von der Sinner Brauerei in Köln-Kalk aufgekauft, die es auch dort braut.

Die wichtigsten Fakten in der Übersicht

Land
Land
Deutschland
Inhalt
Inhalt
330 ml
Alkoholgehalt
Alkoholgehalt
4.8 %
Malz
Malz
Weizen
Weitere Zutaten
Weitere Zutaten
Wasser

Die Brauerei "Brauerei zur Malzmühle"

Die Mühlen-Brauerei aus Köln
Im Herzen der Stadt Köln gebraut wird das Mühlen Kölsch: Das Unternehmen blickt auf mehr als 160 Jahre Brautradition zurück und ist heute für seine Bierspezialitäten aus natürlichen Zutaten bekannt.
Brauerei zur Malzmühle
Kurz gesagt
Die Rezeptur für Mühlen Kölsch wird gehütet wie ein kostbarer Schatz und von Generation zu Generation weitergegeben. Die Verbundenheit zur Tradition schmeckt man mit jedem Schluck.
feinkosten.de
feinkosten.de
feinkosten Redaktion
Finde deinen Geschmack.
Werbung auf feinkosten.de: Für Leser ist unser Service kostenlos. Die mit einerEinkaufstüte gekennzeichneten Links sind Werbelinks. Das bedeutet, dass wir Provisionen bekommen, wenn Du auf diesen Link klickst oder etwas kaufst. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.