Fünf Burritos mit Soßen
StartGewürzeGewürzmischungenBurrito Gewürz

Burrito Gewürz

Scharfe Tortilla mit Geschmack

Was ist Burrito-Gewürzmischung?

Wo der Burrito herkommt, ist unklar. Ob direkt aus Mexiko oder ob im 19. Jahrhundert aus dem Südwesten der USA von Minen- und Farmarbeitern – aber eines ist unstrittig: Dank der typischen intensiven Würzaromen wird es der Tex-Mex-Küche zugeordnet. Eigentlich ist ein Burrito ein sehr simples Gericht, einfach eine gefüllte und zylindrisch gerollte Weizentortilla.
Ursprünglich kamen vor allem gebratenes Fleisch, Bohnen und vielleicht noch würzige Salsa hinein, mittlerweile wurden die Zutaten vor allem durch die Verbreitung in Kalifornien um Reis, Tomaten, Avocado, Käse und je nach Kreativität der Köche noch weiteren Zutaten ergänzt. Die Zubereitung bietet sich perfekt für ein gemeinsames Essen an, bei dem alle ihre eigenen Burritos rollen. Einfach und gesellig. 

Verwendung von Burrito-Gewürzmischung

Klassisch kann die Burrito-Gewürzmischung natürlich für seinen Namensgeber genutzt werden, egal für welche Füllung. Idealerweise wird damit das Fleisch oder Soßen gewürzt, die in der Tortilla landen. Außerdem kann die Kombination der Aromen natürlich wunderbar für andere Tex-Mex-Gerichte wie Tacos oder Fajitas verwendet werden. 
Zwiebeln, Knoblauch und Chilis in großen Körben

Zutaten der Burrito-Gewürzmischung

Chili darf in der Tex-Mex-Küche nicht fehlen. Dazu kommen im Burrito-Gewürzmix noch Zwiebel und Knoblauch und wer mag auch gemahlene Senfkörner für die Würze, Paprika ist wichtig und einige Kräuter runden das Ganze ab, beispielsweise Koriander, Petersilie und Oregano.

Ersatz für Burrito-Gewürz – welche Alternativen gibt es?

Wer sich zum Selbermachen inspirieren lassen möchte, sollte auf keinen Fall die für die mexikanische Küche so essenzielle Chili vergessen, mit den anderen Zutaten kann experimentiert werden. Und wer es bequemer mag und die Burrito-Gewürzmischung nicht findet, kann als Alternative auf andere mexikanisch inspirierte Mischungen wie für Fajitas zurückgreifen.
Burrito-Gewürzmischung in Fakten
  • Region: Südamerika, Mexiko
  • Schärfegrad: Scharf 
  • Variante: Gemahlen 

Wo finde ich Burrito-Gewürzmischung?

Der Duft von Gewürzen und engagierte Marktschreier – kaum etwas verbinden wir so mit Märkten wie den Gewürzhandel. Was früher mit langen Transportwegen verbunden war, geht heute wesentlich schneller.
Im Supermarkt um die Ecke können einige Gewürzmischungen gefunden werden, oft auch in Bio-Qualität: REWE hat das größte Gewürzsortiment und wer die Augen nach Aktionswochen von beispielsweise Aldi und Edeka offenhält, kann außergewöhnlichere Gewürzmischungen bestimmter Landesküchen finden. Vor allem aber sind Burrito-Gewürzmischungen ganz bequem auch online erhältlich:
Gewürze der Welt
Gewürze der Welt
  • Seit 2007
  • 100+ Gewürze & Würzmischungen
  • Mit eigenem Online-Shop
Gewürz Mayer
Gewürz Mayer
  • Gewürze seit 1952
  • Über 600 Artikel
  • Ab 35€ keine Versandkosten
Bremer Gewürzhandel
Bremer Gewürzhandel
  • Naturbelassene Bio-Produkte
  • Gewürze ohne Salz und Zucker
  • Versandkostenfrei ab 45 €
Just Spices
Just Spices
  • Über 150 Gewürzmixe
  • Gegründet 2012
  • Gratis Versand ab 35€
Spicebar
Spicebar
  • Bio-Gewürze
  • Online-Shop aus Berlin
  • Gratis Versand ab 40 €
True Spices
True Spices
  • Gewürzmischungen aus Hamburg
  • Gewürze in Bio-Qualität
  • Gratis Versand ab 25 €
Schon gewusst?
„Burrito“ bedeutet auf Spanisch „kleiner Esel“. Süß, aber wie jetzt das Gericht zu diesem Namen kam, ist nicht ganz klar. Es gibt einige Theorien, beispielsweise, dass die gefalteten Burrito-Enden Eselsohren ähneln. Oder dass der gerollte Burrito so aussieht wie die Pakete, die ein Esel tragen kann, beziehungsweise so viel beinhaltet, wie ein Esel schleppen könnte. Wo auch immer der Name herkommt, er hat sich mittlerweile weltweit durchgesetzt.
Evelyn Marunde
Evelyn Marunde
feinkosten Ressort Gewürze
Finde deinen Geschmack.
Werbung auf feinkosten.de: Für Leser ist unser Service kostenlos. Die mit einerEinkaufstüte gekennzeichneten Links sind Werbelinks. Das bedeutet, dass wir Provisionen bekommen, wenn Du auf diesen Link klickst oder etwas kaufst. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.