Foodpairing

Welche Snacks passen zum Bier?

Bier und Brezn – Eine Kombination von Kleinigkeit zum Kaltgetränk, die nicht nur auf der Wiesn gut funktioniert. Es eignen sich aber noch weitaus mehr Snacks über die geknotete Backspezialität hinaus als Knabberei zum Lieblingsbier, ob direkt im Regal zu kaufen oder zum Selbermachen.

Bier wird eingeschenkt neben Salzbrezeln
StartBierEntdeckenSnacks zu Bier

Snacks zu kaufen

Salziges aus der Tüte oder Dose ist wie geschaffen, um den Biergenuss zu begleiten, man möchte schließlich nicht stundenlang in der Küche stehen. Es geht vielmehr um einfache Snacks wie Dips, Nüsse, Käse oder Würstchen die im Verbund mit einem Bier am besten zur Geltung kommen.

Leckere Snacks, die perfekt zu Bier passen

Allseits bekannte Bier-Sidekicks wie Chips, Nüsse, salziges Popcorn, salzige Gurken, Salzstangen oder Wasabi-Gebäck passen bevorzugt zu Lagerbier oder Pils. Mindestens genauso gut lassen sich herbere Biersorten mit der prägnanten Salz-Würze in Einklang bringen. Den Liebhabern milderer Biere seien die sogenannten "Gold"-Ausführungen empfohlen. Auch sie liefern eine jederzeit probate Ergänzung zum salzigen Fingerfood.
Popcorn in Holzschale

Die Mischung macht's - Nüsse

Die Erdnuss ist ein kostengünstiger, nichtdestotrotz funktionaler Snack. Erdnüsse kommen in der Regel gesalzen oder geröstet in den Handel und machen sich damit gut in Kombination mit einem Bier, das nach dem Verzehr von Erdnüssen in erster Linie als Durstlöscher zum Einsatz kommt. Viele dunkel gebraute Gerstensäfte passen perfekt zu Erdnüssen, da der Salzgehalt der Nüsse der Bitterkeit des Bieres entgegensteht. In diesem Fall gilt also die Regel: Gegensätze ziehen sich an.
Beim Bremer Gewürzhandel gibt es eine Vielzahl an Nüssen zum naschen und knabbern.

Passt nicht nur zu Wein – Käse

Einstmals verpönt, ist eine Verbindung aus Käse und Bier längst in der modernen Küche angekommen. Verwunderlich ist das nicht, denn es gibt ebenso viele Käse- wie Biersorten. Daher gibt es etliche Kombinationen, die dem Gaumen schmeicheln. Der in Scheiben oder Würfel geschnittene Käse ergänzt sich ideal mit dem Feierabend- oder Partybier und ist ein Evergreen in deutschen Wohnzimmern und Küchen. Vielleicht, weil die im Bier enthaltene Kohlensäure das Aroma des Käses unterstreicht und hervorkitzelt. Dabei vereint man einen naturgereiften Käse am besten mit einem Craft Beer das keine künstlichen Zusätze enthält. Generell sollte die Wahl des Käses dem Charakter des Bieres angepasst sein.
Soll heißen: Je würziger der Käse daherkommt, desto kräftiger sollte das Bier ausfallen. Umgekehrt führt man einen milden Käse am besten mit einem milden, möglichst hellen Bier zusammen.
Craft Beer mit Käse

Es geht um die Wurst

Würstchen sind in mehreren hundert Varianten erhältlich. Nicht alle passen zum Bier, sodass man bei der Auswahl Vorsicht walten lassen sollte. Brühwürste markieren in diesem Zusammenhang ein No-Go, wohingegen die klassische Bratwurst ebenso ein Bier-kompatibler Klassiker ist, wie das Wiener Würstchen.

Shops für nussige Snacks

Chorizo: Die spanische Wurst besticht mit Würze und grober Textur.
FEINKOSTEN
Genießertipp

Diese Biere passen perfekt

Von blond bis dunkel, Helles zu Stout - zu unseren Snackempfehlungen passen diese Biere ungemein gut.
Baguettescheiben mit geräuchertem Lachs

Snacks zum Selbermachen

Wer seine Gäste mit etwas in der eigenen Küche Gemachten zum Craft Beer oder selbstgebrauten Bier überraschen will, der ist mit diesen Häppchen und kleinen Gerichten zum Bier bestens bedient.

Schnell gemacht – Canapés

Ein Canapé ist eine belegte Brotscheibe, in mundgerechter Größe. Der Appetithappen stammt ursprünglich aus der französischen Küche und kann aufgrund seiner geringen Größe mit einem oder zwei Bissen verzehrt werden. Dafür ist keinerlei Besteck vonnöten, denn das Canapé ist ein klassisches Fingerfood, wird also in die Hand genommen. Als Brotunterlage bietet sich Baguette, Toast, Pumpernickel, Schwarzbrot oder ein Cracker an. Zu Butter- oder Margarine gesellen sich Fleischscheiben, Käse oder Wurst. Schinken und Fisch sind ebenso erlaubt wie krönende Auflagen, aus Salatblättern oder geschnittenem Gemüse.

Mexikanisches Fingerfood – Tortillas als Nachos

Tortillas sind aus Mais- und Weizenmehl hergestellte Fladen. Sie kommen frittiert und in dreieckiger Form als Nachos auf den Tisch. Gegessen werden Nachos mit der Hand, wobei sie vor dem Verzehr in eine Sauce getunkt werden. Das verleiht dem an sich geschmacksneutralen Tortilla eine gewisse Würze. Der passende Dip ist eine Guacamole, ein Dip aus reifen Avocados. Alternativ lassen sich die Nachos ebenso gut in eine Salsa-Sauce dippen. Das enthaltene Chili-Pulver verleiht der Speise eine süßlich-scharfe Note. Diese ergänzt sich perfekt mit einem Bier, egal, ob dies vom Fass oder aus der Flasche kommt.

Nicht nur kalte Snacks – Pizza

Selbstverständlich funktioniert die gute alte Pizza ebenfalls als Begleiter zum Bier. Auch die italienische Teigware besitzt viele verschiedene Erscheinungs- und Geschmacksformen und passt sich damit der Variabilität des Gerstensafts an. Praktischerweise wird die Pizza schnell und problemlos im Ofen erhitzt und ist danach verzehrfertig. In Kombination mit dem persönlichen Lieblingsbier serviert man die Pizza am besten in mundgerechten Portionen, die gemeinhin als "Slices" bekannt sind.
girl-smiling-with-pizza-and-beer-in-hand

Auf einen Blick

Leckere Snacks, die perfekt zum Bier passen
Salzige Snacks
Canapés
Wurst & Käse
Nachos
Antipasti
Pizza

Shops für nussige Snacks

Brauereien mit Biergarten

Hier kommt alles aus einer Hand: verschiedene Bierstile, Craft Beer aus der hauseigenen Brauerei, perfekt abgestimmt auf Snacks, Burger und Pizza.
ÜberQuell
ÜberQuell
  • Craft-Beer aus St. Pauli
  • Mit eigenem Biergarten + Pizza
  • Monatliches Special
Brauerei Berliner Berg
Brauerei Berliner Berg
  • Exklusiv gebraut für Berlin
  • Pils, Pale Ale, Lager
  • Biergarten April bis Oktober
BRLO
BRLO
  • Moderne Berliner Biervielfalt
  • Lager, IPAs, Specials und Cider
  • Versandkostenfrei ab € 55
Mehr zu BRLO
zum Shop
Brauerei zum Schiffchen
Brauerei zum Schiffchen
  • Altbier in der Altstadt
  • Historische Gaststätte
  • Seit 1628
Finde deinen Geschmack.
Werbung auf feinkosten.de: Für Leser ist unser Service kostenlos. Die mit einerEinkaufstüte gekennzeichneten Links sind Werbelinks. Das bedeutet, dass wir Provisionen bekommen, wenn Du auf diesen Link klickst oder etwas kaufst. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.