Giuseppe Giusti
Aceto Balsamico di Modena “Il Classico” IGP

Begonnen hat Giusti, der liebevoll auch als “König der Balsamico Produzenten” bezeichnet wird, schon 1605. Das Wissen des Betriebes wurde in der Familie über die Jahrzehnte weitergegeben und auch heute wird die Essigmanufaktur mit viel Fingerspitzengefühl von Mitgliedern der Familie geführt, was sich in erstklassigen Produkten widerspiegelt.

Giuseppe Giusti Il Classico, Balsamico Igp, 250 Ml 1
StartProdukteBalsamico EssigAceto Balsamico di Modena “Il Classico” IGP

Über Aceto Balsamico di Modena “Il Classico” von Giuseppe Giusti

“Il Classico” ist, wie der Name schon sagt, der Klassiker aus dem Hause Giuseppe Giusti. Ein typisch italienischer Balsamico, der sich durch süße wie würzig-holzige Noten und einen unverwechselbaren Duft auszeichnet.

Der Aceto Balsamico “Il Classico” wird nach der Pressung in verschiedene Edelholzfässer abgefüllt, in denen er durchschnittlich acht Jahre reift. Dass es sich nur um eine durchschnittliche Angabe der Reifezeit handelt, wird klar, wenn man sich genauer mit der Abfüllung befasst, denn jedes Jahr wird nur eine bestimmte Menge an Balsamicoessig entnommen. Diese wird dann durch frischen Traubenmost und Weinessig ersetzt.
In der Küche kann dieser hochwertige Balsamicoessig von Giuseppe Giusti vielfältig eingesetzt werden: zum Würzen von Saucen zum Beispiel oder zum Verfeinern von Carpaccio und Meeresfrüchten. Er verleiht allen Speisen den gewissen Pepp, eine knackige Säure, die vor allem von Balsamico-Kennern geschätzt wird. 
Giuseppe Giusti ist der älteste Balsamico Hersteller in ganz Italien und auch über die Grenzen des Landes hinaus bekannt. Noch heute wird der Betrieb mit viel Leidenschaft für das Produkt Balsamico geführt und es wird Wert daraufgelegt, dass nur die besten Essige in den Verkauf gelangen. Gereift in jahrhundertealten Fässern, steht Giuseppe Giusti, der “König der Balsamico Produzenten", für traditionelle Produkte höchster Qualität.

Zutaten:

Traubenmost und Weinessig 

den Hersteller "Giuseppe Giusti"

Über 400 Jahre Balsamico-Tradition im Herzen Modenas

Der 1605 gegründete Familienbetrieb ist der älteste Balsamicoproduzent Italiens und weltweit als „König der Balsamicoproduzenten“ bekannt. Bis heute legt der Betrieb viel Wert auf die hohe Qualität seiner Produkte.

Giuseppe Giusti
Kurz gesagt
Balsamico aus Modena besteht immer aus mindestens 2 Zutaten: italienischem Weinessig und Traubenmost. Nicht nur aus der italienischen Küche ist der Balsamico schon lange nicht mehr wegzudenken. Er wird vor allem zum Verfeinern von Speisen wie Antipasti verwendet, kann lange genug gereift aber sogar als Digestif dienen.
feinkosten.de
feinkosten.de
feinkosten Redaktion
Finde deinen Geschmack.

* Werbung auf feinkosten.de: Für Leser ist unser Service kostenlos. Die mit einem *Sternchen gekennzeichneten Links sind Werbelinks. Das bedeutet, dass wir Provisionen bekommen, wenn Du auf diesen Link klickst oder etwas kaufst. Beispiel: bei Amazon.de. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.

Preise auf feinkosten.de: Alle Preise sind in Euro und inkl. Mwst. & ggfs. zzgl. Versandkosten und sind Angaben des jeweiligen Anbieters. Preise & Versandkosten können sich seit letztmaliger Aktualisierung geändert haben. Alle Angaben ohne Gewähr.