Acetaia Bellei
Bell Gold Invecchiato IGP

Gereift in Edelholzfässern, verfügt dieser Balsamico über die typischen Barrique-Aromen, die einen erstklassigen Balsamessig auszeichnen. Durch die lange Reifezeit sind süße und saure Aromen sehr gut ausgeglichen, was dazu führt, dass dieser Essig auch in der täglichen Küche angewendet werden kann.

Bell' Gold Invecchiato 12 Jahre   Aceto Balsamico Di Modena Igp   Bellei 1
StartProdukteBalsamico EssigBell Gold Invecchiato IGP

Über den Bell Gold Invecchiato IGP von Acetaia Bellei

Mit einer Dichte von 1,33 handelt es sich um einen Balsamico hoher Dichte, der sich durch eine sehr geschmeidige Konsistenz auszeichnet. Er schmeckt üppig und komplex, dennoch äußerst ausgeglichen und keineswegs zu aufdringlich.

Der Bell Gold Invecchiato ist ein sehr beeindruckender Aceto Balsamico di Modena IGP, der mit höchster Expertise und jeder Menge Leidenschaft hergestellt wird. Durch das Know-how und die lange Reifedauer ist es dem Hersteller möglich, ein unvergleichliches Geschmackserlebnis zu kreieren, das Balsamico-Liebhaber und Hobbyköche gleichermaßen begeistert.
Der edle Balsamico, der saure, leicht bittere und süße Aromen vereint, ist ein hervorragender Begleiter für Salate und Vorspeisen. Auch Saucen und Hauptgerichte lassen sich durch Hinzugabe einiger Tropfen dieses Essigs veredeln. Ein wirklich außergewöhnlicher Balsamico-Essig, der ihn zu einer geschätzten Zutat in den Gourmet-Küchen dieser Welt macht.
Die Acetaia Bellei, die diesen und weitere Essige herstellt, geht weit in die Geschichte zurück, bis ins Jahr 1600. In dieser Zeit kümmerte sich die Familie Bellei um die Verwaltung großer landwirtschaftlicher Flächen, die im Besitz des damaligen Adels waren. Doch Familie Bellei pflegte nicht nur die landwirtschaftlichen Flächen, sondern begeisterte sich schon immer auch für die Balsamico Produktion. Und das bis in die heutige Zeit.

den Hersteller "Acetaia Bellei"

Klein, aber oho! Dieser Balsamico hat es in sich

Nonna Rosina hatte den richtigen Riecher, denn sie wünschte sich zu ihrer Hochzeit nichts mehr als ein Eichenfass zur Balsamico-Produktion - eine Leidenschaft, die die Familie Bellei bis heute antreibt. Der Name Bellei steht weltweit für Balsamici in Premiumqualität.

Acetaia Bellei
Kurz gesagt
Den Titel Invecchiato dürfen Balsamico-Essige nur dann tragen, wenn sie mindestens 3 Jahre gereift sind. Dass eine längere Reifezeit sich durchaus auszahlt, beweist die Acetaia Bellei mit dem Produkt Bell Gold. Die Langzeitreifung von ganzen 12 Jahren hat diesem Essig vielfältige Aromen verliehen.  
feinkosten.de
feinkosten.de
feinkosten Redaktion
Finde deinen Geschmack.
Werbung auf feinkosten.de: Für Leser ist unser Service kostenlos. Die mit einerEinkaufstüte gekennzeichneten Links sind Werbelinks. Das bedeutet, dass wir Provisionen bekommen, wenn Du auf diesen Link klickst oder etwas kaufst. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.