Weingut Schäfer Fröhlich

Tradition und Qualität: Das Weingut Schäfer Fröhlich aus Bockenau an der Nahe

Seit den 1990er-Jahren hat sich das Weingut Schäfer Fröhlich zu einem der Top-Weingüter in der Weinregion Nahe entwickelt. Nicht nur wurde es 2001 VDP-Mitglied, sondern erhielt in sämtlichen namhaften Weinführern stets Bestnoten für seine hervorragenden Rieslinge und weitere Rebsorten.

Vdp Logo
VDP. Weingut
Rebsorte
85% Riesling
Web Shop
Mit eigenem Online-Shop
weisswein-schwenk-im-glas
StartMarkenWeinWeingut Schäfer Fröhlich

Über Weingut Schäfer Fröhlich

Das Weingut Schäfer Fröhlich ist ein klassischer Familienbetrieb, der bereits im Jahr 1800 im verträumten Dorf Bockenau unweit des Flusses Nahe gegründet wurde. Mit dieser langen Geschichte von mehr als 200 Jahren hat sich Tim Fröhlich, der den Betrieb heute mit seiner Gattin in fünfter Generation leitet, die Erfahrung seiner Vorfahren zunutze gemacht. In den vergangenen Jahren hat er das Weingut mit seinem eigenen fundierten Wissen über den modernen Weinbau zu einem der renommiertesten in Deutschland entwickelt.
6fakten
Land
Land
Deutschland
Map
Region
Nahe
Certification
Gegründet
Vor über 200 Jahren
Farmer
Betreiber
Tim Fröhlich
Filling Machine
Kapazität
16 Hektar
Rebsorte
Sortiment
Riesling, Weißburgunder, Grauburgunder, Spätburgunder
Die Reben des Weinguts werden vor allem in Steillagen auf felsigem Terrain kultiviert: Hier gedeihen die Trauben unter besten klimatischen und geologischen Bedingungen. Die Rebsorten bestehen dabei zu knapp 85 Prozent aus Riesling und zu rund 15 Prozent aus Burgunderweinen – dazu zählen die Sorten Spät-, Weiß- und Grauburgunder.
Die Profis möchten aus den Trauben vor allem Weine erzeugen, die sowohl den Charakter ihrer Herkunft widerspiegeln als sich auch durch Finesse und Eleganz auszeichnen. Bis heute erfolgen die meisten Arbeitsschritte auf manuellem Wege, wie zum Beispiel die sorgfältige Lese von Hand und die strenge Kontrolle der Trauben vor der Weiterverarbeitung. Lediglich im Weinkeller kommt hochmoderne Technik zum Einsatz. Die Reifung erfolgt traditionell in Holzfässern im Keller des Weinguts.
Die mineralstoffreichen Schiefer- und Vulkanböden der Region prägen die hier hergestellten Weine nachhaltig: Kultiviert werden die Trauben heute vor allem auf dem Bockenauer Felseneck sowie auf dem Bockenauer Stromberg. Dazu kommen weitere exzellente Lagen wie Felsenberg, Frühlingsplätzchen, Kupfergrube und Halenberg. Insgesamt bewirtschaften die Betreiber eine Fläche von knapp 16 Hektar.
Doch nicht nur die Lagen, sondern auch die Winzer selbst wissen, worauf es bei der Produktion erstklassiger Weine ankommt. Nicht ohne Grund zählen die Rieslinge des Weinguts Schäfer Fröhlich inzwischen zu den besten Rieslingen der Welt. Die steinigen und schroffen Vulkan- und Schieferböden verleihen den Trauben eine einzigartige Klarheit und eine besondere mineralische und gleichzeitig komplexe Note.
Die hervorragende Qualität der Weine vom Weingut Schäfer Fröhlich wird regelmäßig durch Auszeichnungen renommierter Weinführer untermauert. Eichelmann, Vinum, Falstaff und Gault Millau — sie alle haben dem Weingut bereits die Höchstnote verliehen. Dies zeigt, wie bestrebt die Winzer nach wie vor sind, ihre exzellenten Weine auch weiterhin auf einem außerordentlich hohen Niveau zu halten.
Weingut Schäfer Fröhlich auf Social Media

Die Weingut Schäfer Fröhlich Produkte

Das Portfolio besteht zu einem Großteil aus Rieslingtrauben, darüber hinaus setzt das Weingut Schäfer Fröhlich auf verschiedene Burgundersorten. Weiß-, Grau- und Spätburgunder werden allerdings nur auf kleinen Rebflächen kultiviert. Dennoch überzeugen alle Weine des renommierten Betriebs durch eine gute Ausgewogenheit, eine komplexe Mineralität und einen deutlichen Herkunftscharakter. Das Weingut Schäfer Fröhlich ist nicht ohne Grund Mitglied des VDP und zählt zu den beliebtesten Adressen für Top-Rieslinge - mit steigender Nachfrage.
Wichtiges zum Online-Shop
Das Weingut Schäfer Fröhlic ist für seinen Riesling bekannt und bietet im Online-Shop ein umfangreiches Sortiment an Weinen. Das Angebot beinhatet auch Geschenkpakete. 
Screenshot
shop.weingut-schaefer-froehlich.de

Zahlarten

Der Online-Shop hat drei Zahlungsarten zur Auswahl: Von allen gängigen Kreditkarten, zum populären Zahlungsdienstleister PayPal. Zum anderen gibt es auch die Möglichkeit per SEPA Lastschrift zu bezahlen.  
Paypal
Paypal
SEPA
SEPA
VISA
VISA
mastercard
mastercard
American Express
American Express

Versand

0€
Versandkosten ab 199 € Warenwert
Alle Bestellungen werden innerhalb Deutschlands und Europa mit DPD versendet. Die Lieferung erfolgt nach 2 - 45Werktagen in Kartons mit 6 oder 12 Flaschen.  
DPD
ab 9,00 €
Versandkosten
    Lieferland
    Lieferzeit
    Preis
    DE
    Deutschland
    ca. 2-5 Werktage
    ab 9,00 €
    Auslandsversand nicht möglich

    Kundenservice

    Service & Bestellung

    www.weingut-schaefer-froehlich.de

    Servicezeiten

    Nicht ermittelbar

    Weingut Schäfer-Fröhlich GbR

    Schulstraße 6

    55595 Bockenau

    Deutschland

    Unser Fazit zu Weingut Schäfer Fröhlich

    Die seit mehr als 200 Jahre währende Tradition des Weinbaus ist nur einer der vielen Gründe, warum sich die Weine des Weinguts Schäfer Fröhlich auch heute noch zunehmender Beliebtheit erfreuen. Der Betrieb, der knapp 16 Hektar Rebflächen bewirtschaftet, wird in der fünften Generation von Tim Fröhlich geführt. Der erfahrene Winzer erzeugt dabei authentische, einzigartige Burgunder und Rieslinge, die längst zu den internationalen Top-Weinen zählen.  
    feinkosten.de
    feinkosten.de
    feinkosten Redaktion
    zum Shop
    Kurz gesagt

    Ein Familienbetrieb, der auf eine mehr als 200 Jahre währende Weinbautradition zurückblickt und bis heute fest in Familienhand ist: Tim Fröhlich und seine Gattin Nicole führen den Betrieb auch heute noch mit nachhaltigem Erfolg. In Spitzenlagen gedeihen die Rebsorten auf steilen, sonnenverwöhnten Hängen, die den Weinen ihr einzigartiges intensives Aroma verleihen.

    feinkosten.de
    feinkosten.de
    feinkosten Redaktion

    Ähnliche Marken

    Finde deinen Geschmack.
    Werbung auf feinkosten.de: Für Leser ist unser Service kostenlos. Die mit einerEinkaufstüte gekennzeichneten Links sind Werbelinks. Das bedeutet, dass wir Provisionen bekommen, wenn Du auf diesen Link klickst oder etwas kaufst. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.