Weingut Dr. Bürklin Wolf

Pfälzer Winzertradition aus Wachenheim

Im Verlauf der langen Geschichte des familiengeführten Betriebs begleiten kulturelle Aktivitäten die Erzeugung hochqualitativer Weine bis heute. Die Rebflächen werden biodynamisch bewirtschaftet.

World
Biodynamischer Weinbau
Weinarten
Riesling, Spätburgunder, Weißburgunder
Web Shop
Mit eigenem Online-Shop
Nahaufnahme grüne Weintraubenreben in Sonne
StartMarkenWein Weingut Dr. Bürklin Wolf

Über das Weingut Dr. Bürklin Wolf

Dieses Gut ist eines der traditionsreichsten und berühmtesten Pfälzer Weingüter. Seit beinahe viereinhalb Jahrhunderten wird hier hervorragender Wein gekeltert, vor allem ein prächtiger Riesling. Die Mittelhaardter Rieslinge begeistern regelmäßig die Weinliebhaber, so aber auch der Spätburgunder von Gut Dr. Bürklin Wolf. Mit seinen 87 Hektar Rebfläche ist der Weinbaubetrieb nicht nur Erzeuger trockener aromareicher Rieslinge, sondern auch Vorreiter in der Weiterentwicklung des deutschen Weinbaus.
8fakten
Land
Land
Deutschland
Colombia
Region
Pfalz
Certification
Gegründet
1597
Gestalten
Anbaufläche
87 Hektar
Farmer
Inhaber
Bettina Bürklin von Guradze
Hill
Beste Lagen
Ruppertsberg: Reiterpfad, Gaisböhl; Forst: Kirchenstück, Ungeheuer, Jesuitengarten, Pechstein; Deidesheim: Hohenmorgen
Rebsorte
Rebsorten
Riesling, Spätburgunder, Weißburgunder
Vdp Logo
Qualitätsstufen
Gehobene Stufe PC (VDP Erste Lage), erstklassige Qualität GC (VDP Große Lage)
Der uneingeschränkte Qualitätsanspruch schlägt sich auch in der eigenen Lagen-Klassifikation der Weine nieder: So wird das angebotene Weinsortiment in zwei Stufen eingeteilt, die das Portfolio an Ortsweinen vortrefflich ergänzen: die erstklassige Qualität GC (bei VDP = Große Lage) sowie die gehobene Stufe PC (bei VDP = Erste Lage). Sie entsprechen den Großen Gewächsen des VDP.
Hier sind sich Weinliebhaber und die Fachpresse einig: Weine von Dr. Bürklin Wolf sind absolute Spitzenklasse – und so ist es kein Wunder, dass das Weingut im Gault Millau mit der Kollektion des Jahres geehrt und mit vier Trauben dekoriert ist. Dr. Bürklin Wolf setzt stark auf Terroir: Die Böden in den Spitzenlagen von Wachenheim, Deidesheim, Ruppertsberg und Forst bestehen aus Löß, Lehm, Buntsandstein, Kalk und auf Einlagerungen von Basalt.
Die Basalteinlagerungen sind in der Lage, die Sonnenwärme gut speichern zu können – ein Vorteil für das Wachstum der Reben. Ihre Erträge von beispielhafter Qualität zu erhalten und weiter auszubauen, ist das erklärte Ziel der Familie. Zur Realisierung der ausgesprochen hohen Qualitätsansprüche bewirtschaftet die Familie ihre Weinlagen nachhaltig und konsequent biologisch-dynamisch. Damit werden die natürlichen Ressourcen geschont.
Die Arbeiten in den Weinbergen wie der Rebschnitt und die Düngung, das Jäten sowie die Ernte sind nach den Phasen des Mondes ausgerichtet. Die Revitalisierung des Bodens erfolgt mit biodynamischen Präparaten und mit Kompost, auf mineralische Düngemittel oder synthetische Spritzmittel wird konsequent verzichtet. Zur Schädlingsbekämpfung werden meist Pheromonfallen eingesetzt. In einer Lage kommen Pferde zur schonenden Bewirtschaftung zum Einsatz. Der biodynamische Weinbau auf Gut Bürklin Wolf hatte seinen Anteil an der Erlangung der Mitgliedschaft bei biodyvin, einer französischen Vereinigung biodynamischer Winzer.
Das Weingut ist zudem Mitglied im Verband Deutscher Prädikatsweingüter VDP. Die ausgewogene Gesamtheit aus Bodenbeschaffenheit, Mikroklima und Topografie ist charakteristisch für das außergewöhnliche Terroir. Sie prägt jeden der Weine in seiner Persönlichkeit und führt zu einem besonderen Trinkgenuss. Zum Genuss im Sinne der Familie Bürklin Wolf gehören auch die Kulturveranstaltungen auf dem Gut. Das beste Beispiel dafür ist die traditionelle Sommeroper in den englischen Gartenanlagen.
Weingut Dr. Bürklin Wolf auf Social Media

Die Weingut Dr. Bürklin Wolf Produkte

In den warmen, sonnigen Weinlagen der Familie Bürklin Wolf gedeihen die Reben für üppige, vollmundige Weine. Erzeugt werden die guten Tropfen in biodynamischer Bewirtschaftung, im Weinkeller werden die Weine gehegt und gepflegt. Ergebnisse der nachhaltigen Bewirtschaftung sind Weine mit internationalem Spitzenniveau. Die Rieslinge, Spätburgunder und Weißburgunder-Weine sowie der fein moussierende Sekt sind stets aromareiche Solisten und elegante Begleiter guter Speisen.
Wichtiges zum Online-Shop
Das Weingut Dr. Bürklin Wolf bietet Wein und Sekt im eigenen Online-Shop, sowie im qualifizierten Weinfachhandel zu günstigen Konditionen an. 
Screenshot
shop.buerklin-wolf.de

Versand

0€
Versandkosten ab 200 € Warenwert
Der Versand ist ab 200 Euro inkl. MwSt. Euro kostenfrei und erfolgt innerhalb von Deutschland.
DHL
ab 10,00 €
Versandkosten
    Die Bestellte Flaschenmenge sollte dabei durch 6 teilbar sein.
    Lieferland
    Lieferzeit
    Preis
    DE
    Deutschland
    ca. 2-5 Werktage
    ab 10,00 €
    Auslandsversand nicht möglich

    Kundenservice

    Service & Bestellung

    www.buerklin-wolf.de

    Servicezeiten

    Dienstag
    14:00 - 18:00 Uhr
    Mittwoch
    14:00 - 18:00 Uhr
    Donnerstag
    14:00 - 18:00 Uhr
    Freitag
    14:00 - 18:00 Uhr
    Samstag
    11:00 - 18:00 Uhr
    Sonntag
    11:00 - 18:00 Uhr
    Von November bis einschließlich April sind Sonntag und Montag Ruhetage

    Weingut Dr. Bürklin-Wolf e.K.

    Weinstraße 65

    67157 Wachenheim

    Deutschland

    Unser Fazit zu Weingut Dr. Bürklin Wolf

    Die Symbiose aus Kultur und Weingenuss: Die Weine des Weinguts Dr. Bürklin Wolf verkörpern die große Weinbautradition der Pfalz. Die Familie setzte sich seit der Gründung des Weinguts im Jahr 1597 für die Vervollkommnung der Weine ein - eine Tradition, die besonders erfolgreich weitergeführt wird.
     
    feinkosten.de
    feinkosten.de
    feinkosten Redaktion
    zum Shop

    Ähnliche Marken

    Finde deinen Geschmack.
    Werbung auf feinkosten.de: Für Leser ist unser Service kostenlos. Die mit einerEinkaufstüte gekennzeichneten Links sind Werbelinks. Das bedeutet, dass wir Provisionen bekommen, wenn Du auf diesen Link klickst oder etwas kaufst. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.