Weingut Nik Weis

Wein von Steillagen aus den Regionen Saar und Mosel, kultiviert in ursprünglicher Güte

Charakteristika der über 100 Jahre alten Weinstöcke in prominenter Steillage bewahrt der Winzer in der eigenen Rebschule. So entsteht auf sonnigen Südlagen variantenreicher Riesling der Spitzenklasse.

Filling Machine
jährlich 300.000 Flaschen
Vdp Logo
VDP. Weingut
Web Shop
Gratis Versand ab 199 €
Weinbaugebiet Steillage
StartMarkenWeinWeingut Nik Weis

Über das Weingut Nick Weis

Die Steilhänge an den Ufern von Mosel und Saar wurden seit der Römerzeit als Region für den Weinanbau genutzt. Familie Weis bewirtschaftete über Jahrhunderte hinweg eine Parzelle als Nebenerwerb, bis sich 1947 der Großvater Nicolaus Weis entschloss, durch die Gründung des Weinguts St. Urbans-Hof in Leiwen an der Mosel sein Hobby zum Beruf zu machen.
6fakten
Land
Land
Deutschland
Map
Region
Saar und Mosel
Certification
Gegründet
1947
Rebsorte
Rebsorten
Riesling, Burgunder, Sekt
Add
Extra
Betrieb einer Rebschule
Farmer
Betreiber
Weingut Nik Weis - St. Urbans-Hof
Darüber hinaus bewies der Ökonomierat Weitblick durch den Aufbau einer der ersten privaten Rebschulen in Deutschland. Der Sohn Hermann Weis übernahm 1960 den Betrieb für zehn Jahre, um danach in Kanada auf dem St. Urban Vineyard Riesling anzubauen, woraus später das Weingut Vineland Estates hervorging.
Heute führt Nik Weis das gleichnamige Weingut Nik Weis – St. Urbans-Hof auf außergewöhnliche Weise: Es werden nur einzelne Rebstöcke ersetzt, anstatt die komplette Parzelle zu roden. Die gemischten Altersstufen der Rebstöcke führen zu facettenreichen Geschmacksnoten jeder der sechs Lagen.
Auf rund 45 Hektar Anbaufläche wachsen bis zu 10.000 Rebstöcke pro Hektar, die Nik Weis als Mitglied bei Fair’N Green nach ökologischen Verfahren ohne chemische Dünger und Herbizide in Handarbeit kultiviert. Schonende Pressung, spontane Vergärung mit Naturhefe und mehrmonatiger Ausbau in Moselfudern und Edelstahltanks schließen die Aromen maximal auf. Das Weingut gehört auch dem Verband Deutscher Prädikatsweingüter VDP. an, womit diese Erzeugnisse höchster zertifizierter Qualität entsprechen.
Weingut Nik Weis auf Social Media

Die Weingut Nik Weis Produkte

Die „Großen Lagen“ Bockstein (Ockfen), Laurentiuslay (Leiwen), Layet (Mehring), Goldtröpfchen (Piesport) und Saarfeilser Marienberg (Schoden) tragen trockenen Premium-Riesling der Qualitätsstufen „Großes Gewächs“, fruchtig-süßen Prädikatwein und Jahrgangssekt. Reben der Herkunft Schlangengraben (Wiltingen) und weiteren Parzellen kommen als Ortsweine in den Handel. Die Basis der Kollektion bilden Gutsweine aus Burgunder- und Rieslingssorten.
Zur Unterscheidung des Weinstils tragen die Flaschen weiße oder schwarze Etiketten. Die weiße Ausstattung beinhaltet trockene Sorten wie Saarfeilser Großes Gewächs, die schwarze Ausstattung enthält fruchtig-edelsüße Weine wie Goldtröpfchen Auslese oder Layet Spätlese.

Weingut Nik Weis online kaufen:

Wichtiges zum Online-Shop
Zehn Kategorien im Online Shop shop.nikweis.com/ vermitteln gute Orientierung in dem umfangreichen Sortiment. Neben Weißwein, Rosé- und Rotwein stehen Sekt und Champagner zur Wahl. Das Probierpaket enthält fünf Flaschen Riesling „Großes Gewächs“ aus fünf Weinlagen. Ihr vollmundiges Bukett entfalten die Weine erst in speziellen Weingläsern, die bei den Accessoires erhältlich sind.    
Screenshot
shop.nikweis.com

Zahlarten

Besucher können direkt auf dem Weingut in Leiwen einkaufen und in bar oder mit Karte zahlen. Bei Bestellungen akzeptiert der Anbieter Vorkasse per Überweisung, Klarna Sofort-Banking, PayPal Zahlungssysteme, Visa und Mastercard. Erst nach einer Bonitätsprüfung stimmt der Anbieter dem Kauf auf Rechnung zu, ebenso behält sich das Unternehmen die Ablehnung eines Rechnungskaufs bei Überschreiten einer bestimmten Summe vor. Die Registrierung für den Newsletter ist mit exklusiven Rabatten und Sonderangeboten verbunden. 
Vorkasse
Vorkasse
VISA
VISA
mastercard
mastercard
Sofortüberweisung
Sofortüberweisung
Paypal
Paypal

Versand

0€
Versandkosten ab 199 € Warenwert
Innerhalb Deutschlands fallen 8 Euro für den versicherten Versand an und ab 199 Euro Bestellwert erfolgt die Lieferung kostenlos. Der Sendungsstatus ist über die Trackingnummer abrufbar. Für Lieferungen in der EU berechnet der Shop 20 Euro Versandkosten pro Paket.  
DHL
ab 8,00 €
Versandkosten
    Lieferland
    Lieferzeit
    Preis
    DE
    Deutschland
    ca. 2-5 Werktage
    ab 8,00 €
    Ausland
    ca. 2-10 Werktage
    ab 20,00 €

    Kundenservice

    Service & Bestellung

    www.nikweis.com

    Servicezeiten

    Montag
    09:00 - 17:00 Uhr
    Dienstag
    09:00 - 17:00 Uhr
    Mittwoch
    09:00 - 17:00 Uhr
    Donnerstag
    09:00 - 17:00 Uhr
    Freitag
    09:00 - 17:00 Uhr
    Samstag
    10:00 - 17:00 Uhr

    Weingut Nik Weis - St. Urbans-Hof

    Urbanusstraße 16

    54340 Leiwen

    Deutschland

    Unser Fazit zu Weingut Nik Weis

    Das Weingut Nik Weis – St. Urbans-Hof zählt unbestritten zu den wichtigsten Erzeugern von Rieslingwein aus dem Gebiet Saar und Mosel. Es ist gelungen, mit alter Weingenetik die Aromenvielfalt der Reben immer weiter zu verbessern, was die Top-Bewertungen von Eichelmann, Gault Millau, Falstaff und dem Feinschmecker widerspiegeln. 
    feinkosten.de
    feinkosten.de
    feinkosten Redaktion
    zum Shop
    Kurz gesagt

    Allein mit dem Anbau von Rieslingreben auf einer Länge von 60 km entlang den Ufern von Mosel und Saar gibt sich der engagierte Winzer nicht zufrieden: Durch Vermehrung alter Weinstöcke erzielt Nik Weis spürbare Verbesserung der Aromen. Genießer finden hier eine große Bandbreite feiner trockener, fruchtiger und edelsüßer Rieslingweine, die Menüs mit hellem Fleisch und Meeresfrüchten perfekt abrunden.

    feinkosten.de
    feinkosten.de
    feinkosten Redaktion

    Ähnliche Marken

    Finde deinen Geschmack.
    Werbung auf feinkosten.de: Für Leser ist unser Service kostenlos. Die mit einerEinkaufstüte gekennzeichneten Links sind Werbelinks. Das bedeutet, dass wir Provisionen bekommen, wenn Du auf diesen Link klickst oder etwas kaufst. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.