Ankerkraut
Gulasch Gewürz

Die Gründer von Ankerkraut brennen für ihre Idee: Kochen ist Kür statt Pflicht - und macht mit ihren schmackhaften Gewürzmischungen ohne künstliche Zusätze doppelt so viel Spaß.

Ankerkraut Gulasch Gewuerz 1
StartProdukteGewürzmischungenGulasch Gewürz

Über das Gulasch Gewürz von Ankerkraut

Der Klassiker unter den Fleischgerichten hat vom Mittelalter bis heute eine erstaunliche Wandlung durchgemacht.

Ankerkraut Gulasch Gewuerz 2
Gulasch war ursprünglich ein einfaches Gericht der Rinderhirten in der ungarischen Puszta. Das Fleisch wurde zusammen mit Zwiebeln über offenem Feuer gekocht und glich eher einer Suppe als einem Ragout. Später wurde die Speise von der Landbevölkerung mit Paprika verfeinert, was wesentlich billiger als der teure Pfeffer war.
Heutzutage wird das ungarische Nationalgericht in vielen Variationen gekocht. Die sämige Soße und das nach langem Schmoren butterzarte Fleisch, vor allem aber das Zusammenspiel der Gewürze komponieren ein Gericht, das wie kein anderes für gemeinschaftliches Genießen steht.  
Schmackhafte Paprika sorgt zusammen mit Pfeffer, Majoran, Kümmel und vielen anderen Gewürzen für eine perfekte Mischung. Da hierbei konsequent auf Geschmacksverstärker und künstliche Aromen verzichtet wird, macht das Kochen umso mehr Spaß. Übrigens auch für Liebhaber der fleischlosen Kost, denn ein wohlschmeckendes Gulasch muss mitnichten tierische Zutaten enthalten, sondern lässt sich auch aus Kartoffeln oder Fleischersatz zaubern. 

Zutaten:

Paprika edelsüß, Zwiebel, schwarzer Pfeffer, Majoran, Kümmel, Knoblauch, Tomatenchips (Tomate, Maisstärke), Zitronenschale, Piment, Lorbeerblätter 

Die wichtigsten Fakten in der Übersicht

Land
Land
Deutschland

Der Gewürzhersteller "Ankerkraut"

Gewürzmanufaktur seit 2013 – mit deutschlandweiten Stores und Onlineshop

Diese – wie sich der Betrieb selbst nennt - Geschmacksmanufaktur bietet in ihren Stores sowie im Onlineshop Gewürze für Kochen, Grillen, Backen und Trinken. Rieselhilfen, Geschmackverstärker und künstliche Aromen sind dabei tabu. Man möchte nur die Dinge ins Gewürz-Glas bringen, die von Natur aus gut schmecken.

Ankerkraut
Kurz gesagt
Das variationsreiche Gericht wird mittlerweile nicht mehr nur in einfachen Gaststuben serviert, sondern findet sich auch auf den Speisekarten von Sterne-Restaurants wieder. Zartes Lammgulasch auf provenzalische Art erfreut selbst den verwöhntesten Gaumen. 
feinkosten.de
feinkosten.de
feinkosten Redaktion
Finde deinen Geschmack.
Werbung auf feinkosten.de: Für Leser ist unser Service kostenlos. Die mit einerEinkaufstüte gekennzeichneten Links sind Werbelinks. Das bedeutet, dass wir Provisionen bekommen, wenn Du auf diesen Link klickst oder etwas kaufst. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.