Weingut Heitlinger

Nachhaltiger Weinbau im Kraichgau

Das Weingut Heitlinger beweist, dass französische Trauben auch in Deutschland gut wachsen. Bewirtschaftet werden die Weinberge biologisch und die Verarbeitung der Trauben erfolgt schonend.

Ingredients
Biologischer Anbau
Weinarten
Auxerrois, Muskateller, Riesling, Grauburgunder uvm.
Web Shop
Versandkostenfrei ab 240 €
Zwei Gläßer Rotwein werden angestoßen
StartMarkenWeinWeingut Heitlinger

Über das Weingut Heitlinger

Gegründet wurde das Weingut 1960. Der Weinbau in der Region in Baden geht schon zurück auf die Römer. Der kalkhaltige Mergel bietet den idealen Untergrund für eine Vielzahl an Rebsorten. Das Weingut, das heute als Gesellschaft in Kooperation mit dem Weingut Burg Ravensburg geführt wird, hat sich entscheiden auf französische Traubensorten zu setzen, die vorwiegend in Burgund kultiviert werden. Über 80 % der Rebfläche entfällt auf diese Rebsorten. Diese Entscheidung war kein Fehler, denn das Weingut gilt als einer der Spezialisten für Burgunder.
5fakten
Land
Land
Deutschland
Map
Region
Kraichgau/Baden
Certification
Gegründet
1960
Farmer
Betreiber
Weingüter Heitlinger & Burg Ravensburg GmbH
Rebsorte
Sortiment
Pinot Blanc, Pinot Noir, Pinot Gris, Pinot Meunier, Chardonnay uvm.
Daneben werden auf 80 Hektar in sieben verschiedenen Lagen die unterschiedlichsten Sorten, mit Fokus auf französische Trauben, angebaut. Der kalkhaltige Mergel und das Klima sind ideale Grundlagen für aromareiche Trauben. Um das Aroma noch zu unterstreichen, wird teilweise noch auf den traditionellen Ausbau gesetzt. Beispielsweise reifen Burgunder und Lemberger noch in Holzfässern, anstatt sie lediglich mit Holzchips zu versetzen.
Weingut Heitlinger auf Social Media

Die Weingut Heitlinger Produkte

Neben Rotweinen reift in den Lagen auch ein Riesling, der sich durch seine Spritzigkeit auszeichnet. Obwohl der Auxerrois als ungeeignet für die Region eingestuft wurde, wagte das Weingut einen Versuch und das mit Erfolg.
Es gelang in den Lagen ein optimales Umfeld zu schaffen, wodurch eine kleine Fläche mit Reben sich sehr wohl fühlt. Im Vergleich zum Weißburgunder hat der Auxerrois weniger Säure, wodurch die fruchtigen Aromen deutlich besser zur Geltung kommen. Die Trauben werden auch zu Sekt und Champagner weiterverarbeitet.  
Wichtiges zum Online-Shop
Im Shop finden die Kunden eine Auswahl der Weine vom Weingut Heitlinger. Besonders interessant sind die Jahrgangspakete in limitierter Auflage. Die Pakete umfassen Weine unterschiedlicher Jahrgänge der gleichen Lage. Kunden haben die Möglichkeit, einen direkten Vergleich zu ziehen. Ein Genuss sind auch die Weine der Schatzkammer. Dabei handelt es sich um besonders lange gelagerte Weine, die dadurch noch umfangreichere Aromen ausbilden können.
Screenshot
shop.weingut-heitlinger.de

Zahlarten

Kunden können aus vier verschiedenen Zahlungsarten auszuwählen. Dazu gehören Vorkasse und SEPA-Lastschrift. Eine Bezahlung ist ebenfalls mittels Kreditkarte möglich. Kunden, die eine sichere Zahlungsform bevorzugen, können den Betrag via PayPal begleichen.
Vorkasse
Vorkasse
Paypal
Paypal
VISA
VISA
mastercard
mastercard
SEPA
SEPA

Versand

0€
Versandkosten ab 240 € Warenwert
Der Versand erfolgt innerhalb Deutschlands sowie einiger ausgewählter europäischer Länder. Kunden in Deutschland müssen mindestens eine Flasche bestellen, ab einem Warenwert von 240 Euro ist der Versand kostenlos. Ein Versand kann auch im 12er-Karton erfolgen. In der Regel erfolgt die Lieferung zwischen drei und fünf Werktagen.
DHL
ab 9,80 €
Versandkosten
  • Versand innerhalb Deutschland, Österreich, Luxemburg, Italien und Belgien
Lieferland
Lieferzeit
Preis
DE
Deutschland
ca. 3-5 Werktage
ab 9,80 €
Ausland
ca. 4-10 Werktage
ab 30,00 €

Kundenservice

Service & Bestellung

heitlinger-genusswelten.de

Servicezeiten

Dienstag
11:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch
11:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag
11:00 - 18:00 Uhr
Freitag
11:00 - 18:00 Uhr
Samstag
11:00 - 18:00 Uhr
Sonntag
11:00 - 18:00 Uhr

Heitlinger Gastro & Hotel Betriebs GmbH

Am Mühlberg 3

76684 Östringen-Tiefenbach

Deutschland

Unser Fazit zu Weingut Heitlinger

Das Weingut gehört zum Verband Deutscher Prädikatsweingüter. Dort finden sich ausschließlich die besten Erzeuger in Deutschland. Die Weine werden nicht nur biologisch erzeugt, sondern auch besonders schonend ausgebaut. Die Trauben werden schonend gepresst und bleiben bis zu sechs Tage in Kontakt mit den Schalen. Das wirkt sich auf den Geschmack aus. Die Weine bestechen durch eine tiefe Komplexität bei den Aromen. Die Weine gewinnen immer wieder Auszeichnungen wie beim Berliner Wein Cup oder World of Rosé.
feinkosten.de
feinkosten.de
feinkosten Redaktion
zum Shop
Kurz gesagt

Im Kraichgau hat der Weinbau Tradition, doch verlässt das Weingut vor allem mit der Auswahl seiner Trauben den bisherigen Weg. Im Vergleich zu anderen Betrieben der Region setzt das Weingut auf französische Rebsorten wie Burgunder-Sorten. Damit konnte sich das Weingut einen Namen machen und gilt weit über die Landesgrenzen hinaus als Spezialist für diese Trauben.

feinkosten.de
feinkosten.de
feinkosten Redaktion

Ähnliche Marken

Finde deinen Geschmack.
Werbung auf feinkosten.de: Für Leser ist unser Service kostenlos. Die mit einerEinkaufstüte gekennzeichneten Links sind Werbelinks. Das bedeutet, dass wir Provisionen bekommen, wenn Du auf diesen Link klickst oder etwas kaufst. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.