Piper-Heidsieck

Einer Königin würdig

Seinem kompromisslosen Qualitätsstreben verdankt das Traditionshaus Piper Heidsieck seinen weltberühmten Ruf. Bis heute zählt es zu den Grandes Marques de Champagne und zu den weltweit größten und bekanntesten Champagnermarken.

Certification
Qualität seit 1785
Beer
Hochwertiger Champagner
Shopping Cart
Verkauf über Wein-Fachhändler
Zwei Personen stoßen mit Gläsern an mit durchsichtiger Flüssigkeit
iStock.com/monkeybusinessimages
StartMarkenSchaumweinPiper-Heidsieck

Über Piper-Heidsieck

Die Ursprünge des Champagnerhauses Piper-Heidsieck reichen zurück bis ins Jahr 1785. Der gebürtige Westfale Florenz-Ludwig Heidsieck hatte in Reims ein eigenes Unternehmen gegründet mit dem Ziel, einen Champagner zu kreieren, der einer Königin gefallen würde. Die Vision wurde war: Königin Marie-Antoinette entwickelte in den folgenden Jahren eine ausgesprochene Vorliebe für seine schäumenden Weinen, wurde zur ersten Markenbotschafterin des Hauses und Heidsieck zum königlichen Hoflieferanten.
6fakten
Land
Land
Frankreich
Map
Region
Champagne
Certification
Gegründet
1785
Farmer
Betreiber
Christopher Descours
Beer
Sortiment
Champagner, Piper-Heidsieck Brut, Piper-Heidsieck Rosé Sauvage und Piper-Heidsieck Rare 2008
Top 100 Icon
Auszeichnungen
2013 wurde der Kellermeister Régis Camus zum "Sparkling Wine Maker of the Year" gekürt; 2014 "Champagner Producer of the Year"
Erbstreitigkeiten führten 1834 zur Teilung des Unternehmens in drei Häuser, von denen Piper-Heidsieck auch heute noch das größte Unternehmen ist.
Die Marke Piper-Heidsieck etablierte sich vor allem in den USA, doch auch in Europa fasste sie Fuß. 1989 ging sie ins Portfolio des französischen Wein- und Spirituosenkonzerns Rémy Cointreau über und wurde 2011 an die Société Européenne de Participations Industrielles (EPI) von Christopher Descours verkauft. Seit 2018 ist Kellermeister Émilien Boutillat für die Weinbereitung zuständig.
Das Weingut Piper Heidsieck gehört zu den größten Champagner-Marken weltweit und ihre Schaumweine zu den höchst prämierten auf dem internationalen Markt. Aus mindestens 50 Einzellagen zwischen der Montage de Reims und der Côte des Bar entstehen die Cuvées des Hauses. Pinot Noir bildet das Herzstück der Schaumweine. Alle Trauben werden separat gelesen und vinifiziert, um die Besonderheiten der jeweiligen Lagen zu erhalten. Die Bewirtschaftung erfolgt nach ökologischen Gesichtspunkten, unter weitgehendem Verzicht auf Düngemittel. Insektizide werden nicht eingesetzt. Das ständige Streben nach exzellenter Qualität gibt den Betreibern recht. Mehrfach wurden sie für ihre Bestrebungen mit Umweltzertifikaten und internationalen Auszeichnungen belohnt. 
Piper-Heidsieck auf Social Media

Die Piper-Heidsieck Produkte

Das Portfolio von Piper-Heidsiecks beinhaltet unterschiedliche Champagner-Kollektionen.
Cuvée Brut ist eine Assemblage vorwiegend aus Pinot Noir und Pinot Meunier.
Die halbtrockene Cuvée Sublime durfte ein Jahr länger reifen und präsentiert sich mit einem weichen, frischen Charakter.
Rosé Sauvage verkörpert eine Cuvée aus 50 verschiedenen Crus der besten Lagen, lebhaft und ausgewogen. 
Der Jahrgangschampagner Vintage Brut, aus Pinot Noir und Chardonnay, stammt stets von bis zu achtzehn Grand Cru-Lagen der Montage de Reims und der Côte de Blancs.
Piper-Heidsieck Rare Millésime sind Champagner aus Ausnahmejahrgängen, stets rar, stets aus 70 Prozent Chardonnay und 30 Prozent Pinot Noir. Cuvées aus 17 Crus, die mehr als sieben Jahre in den Weinkellern reifen durften.
Der Essentiel Blanc de Noirs ist die jüngste Kreation von Piper-Heidsieck und ebenfalls eine Hommage an Pinot Noir und Pinot Meunier. Er ist der erste Champagner, der vollständig von Émilien Boutillat kreiert wurde, der seit 2018 neuer Kellermeister ist: mit langer Reifezeit und Extra-Brut-Dosage.

Kundenservice

Service & Bestellung

piper-heidsieck.com

Servicezeiten

Montag
09:00 - 17:00 Uhr
Dienstag
09:00 - 17:00 Uhr
Freitag
09:00 - 16:00 Uhr

Piper-Heidsieck Champagne

Allée du Vignoble 12

55110 Reims

Frankreich

Unser Fazit zu Piper-Heidsieck

Ausgewogenheit ist das Attribut, das man Piper-Heidsieck-Champagnern auf die Fahne heften könnte. In ihren Schaumweinen vereint sich das Streben nach exzellenter Qualität mit Terroir, Charakter, Eleganz, Komplexität, Frische und Aromatik.
feinkosten.de
feinkosten.de
feinkosten Redaktion
zur Marke
Kurz gesagt

Hinter dem Haus Piper-Heidsieck steht eine jahrhundertelange Tradition. Mit Intuition und großer Erfahrung prägen die jeweiligen Kellermeister den unverwechselbaren Stil des Hauses und produzieren hochwertige Champagner. In jedem Jahr werden sie mit den wichtigsten Auszeichnungen versehen und gehören zu den international höchstprämierten Schaumweinen.

feinkosten.de
feinkosten.de
feinkosten Redaktion

Ähnliche Marken

Finde deinen Geschmack.
Werbung auf feinkosten.de: Für Leser ist unser Service kostenlos. Die mit einerEinkaufstüte gekennzeichneten Links sind Werbelinks. Das bedeutet, dass wir Provisionen bekommen, wenn Du auf diesen Link klickst oder etwas kaufst. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.