Pierre Gerbais

Leidenschaft für Pinot Blanc

Die Trauben für die Champagner von Pierre Gerbais wachsen auf Böden, die sich vom übrigen Terroir der Champagne stark unterschieden. Sie sind maßgeblich an der Eigenständigkeit der Winzer-Schaumweine aus Celles-sur-Ource beteiligt.

Rebsorte
Pinot Blanc, Pinot Noir, Chardonnay
Bio
seit 1990 biologischer Weinanbau
Add
Vinifizierung in getrennten Fässern
Eine Person hält Champagnerglas mit gelber Flüssigkeit drinnen
StartMarkenSchaumweinPierre Gerbais

Über Pierre Gerbais

Champagne Pierre Gerbais seit besteht vier Generation und wird heute von Aurélien Gerbais geleitet. Sein Großvater Pierre war vom Terroir in Celles-sur-Ource mit seinen sehr mineralischen, teils kargen Böden so begeistert, dass er hier zahlreiche Weinberge kaufte. Ihm ist es zu verdanken, dass das Unternehmen heute 18 Hektar in besten Lagen bearbeitet, davon zehn Hektar Pinot Noir, vier Hektar Chardonnay und vier Hektar Pinot Blanc.
4fakten
Land
Land
Frankreich
Map
Region
Champagne
Farmer
Betreiber
Aurélien Gerbais
Beer
Sortiment
Bio-Champagner
In den Neunzigerjahren wurde das Weingut auf biologische Bewirtschaftung umgestellt. Aurélien ist Visionär und experimentierfreudig: So untersuchte er die Unterschiede zwischen primärer und malolaktischer Gärung in Fässern und Tanks sowie zwischen Gärungen unter Verwendung von wilden Hefen und ausgewählten Reinzuchthefe in Bio-Qualität. Besonders hervorzuheben sind seine Versuche mit Pinot Blanc-Trauben, die in der Champagne ansonsten nicht zum Einsatz kommen. Auf diese Weise entstehen stets aufs Neue außergewöhnlich Produkte, die authentisch und charakterstark sind. Mainstream stammt wo anders her. 
Zurzeit wird die Webseite des Unternehmens überarbeitet, daher ist momentan kein Online-Shop vorhanden.
Pierre Gerbais auf Social Media

Die Pierre Gerbais Produkte

Das Portfolio der Champagne Pierre Gerbais zeigt einzigartige Schaumweine, die stark von den Böden der südlichen Champagne geprägt sind.
Grains de Celles Extra Brut NV ist ein komplexer Champagner mit einem 25 prozentigen Anteil Pinot Blanc, 50 Prozent Pinot Noir und 25 Prozent Chardonnay. Äußerst aromatisch mit blumigen Noten, begleitet von Aromen von Zitrus- und weißen Früchten. Am Gaumen zeigt er sich frisch, elegant und mineralisch.
Extra Brut L’Osmose wird aus Chardonnay-Trauben alter Rebstöcke assembliert, die älter als 50 Jahre sind. Cremig und vollmundig präsentiert sich der NV Extra Brut Grains de Celles Rosé. Er besteht zu 55 Prozent aus Pinot Noir, 22,5 Prozent aus Chardonnay und zu 22,5 Prozent aus Pinot Blanc.
Mit einem Bukett nach Brioche, Sultaninen und pochierter Birne verwöhnt Les Grandes Côtes den Gaumen, ergänzt von Aromen aromatischer Früchte wie rotem Apfel, Birne, Himbeere und Roter Johannisbeere. Der Abgang ist trocken und langanhaltend. 

Kundenservice

Service & Bestellung

www.gerbais.com

Servicezeiten

Nicht ermittelbar

Pierre Gerbais

rue du Pont 13

10110 Celles-sur-Ource

Frankreich

Unser Fazit zu Pierre Gerbais

 Aurélien Gerbais hat seine eigene Vorstellung von perfektem Champagner. So experimentiert er als einer von wenigen Erzeugern äußerst erfolgreich mit Pinot Blanc, der seinen Schaumweinen einen unverwechselbaren Charakter verleiht. 
feinkosten.de
feinkosten.de
feinkosten Redaktion
zur Marke
Kurz gesagt

Pierre Gerbais kreiert besondere Assemblagen, um unverwechselbare Champagner anzubieten. Neben Pinot Noir und Chardonnay wird auch die in der Champagne rare Rebsorte Pinot Blanc integriert. Beim Weinanbau und in der Produktion setzt das Unternehmen auf biologische Methoden.

feinkosten.de
feinkosten.de
feinkosten Redaktion

Ähnliche Marken

Finde deinen Geschmack.
Werbung auf feinkosten.de: Für Leser ist unser Service kostenlos. Die mit einerEinkaufstüte gekennzeichneten Links sind Werbelinks. Das bedeutet, dass wir Provisionen bekommen, wenn Du auf diesen Link klickst oder etwas kaufst. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.