Brauerei Gasthof Pfister

Handgemachtes Bier aus Weigelshofen spricht den klassischen und modernen Geschmack an

Der Braumeister und Biersommelier Stefan Pfister versteht seine kleine, aber feine Bier-Auswahl als heimisches Kulturgut, das in den Kesseln zu milden, würzigen und alkoholfreien Spezialitäten reift.

World
Öko-Biere
Management
Seminar "Bierkulinarium"
Dish
Touristischer Gasthof
Nahaufnahme von Glas mit gelber Flüssigkeit drinnen und Schaumkrone oben drauf
StartMarkenBierBrauerei Gasthof Pfister

Über die Brauerei Gasthof Pfister

Die Region Franken ist berühmt für erstklassiges Bio-Bier nach dem Reinheitsgebot und alteingesessene Familien-Brauereien. Johann Georg Pfister heiratete 1848 Magdalena Betz und gründete am selben Tag seine Biermanufaktur in dem Wirtshaus seiner Schwiegereltern. Damit wurde der bereits seit 1612 urkundlich erwähnte Schänke zum Brauerei-Gasthof Pfister, der nach zwei Jahren erfolgreicher Braunbier-Herstellung im November 1850 die königliche Braugenehmigung erhielt.
5fakten
Land
Land
Deutschland
Map
Region
Oberfranken
Certification
Gegründet
1848
Farmer
Betreiber
Brauerei Gasthof Pfister GmbH
Bierglas
Sortiment
Craft Beer Spezialitäten
Da Kühltechnik noch nicht verfügbar war, legte der Meister 1858 den Schwarzen Keller am Fuße des Jura-Plateaus „Lange Meile“ an, der sich für Wanderer, Biker und Naturfreunde als beliebter Ausflugsort in der Fränkischen Schweiz etablierte. Die Nachfolge blieb stets in der Familie. Sohn Michael folgte 1891 in zweiter Generation, Joh. Baptist führte ab 1910 das Unternehmen und übergab es 1962 seinem Sohn Josef.
In der fünften Generation übernehmen dessen Kinder Elisabeth und Stefan Pfister den Familienbetrieb. Die Installation der Kühlanlage 1940 steigerte die Kapazität von anfangs 200 Hektoliter bis 1976 auf 1.000 Hektoliter. Aufgrund der hohen Nachfrage ersetzte Familie Pfister die 1954 in Betrieb genommene Flaschenabfüllung 1982 durch eine vollautomatische Anlage, erweiterte die Lagerkeller und lagerte die vormals eigene Malzgewinnung aus.
Die Dorfschänke erweiterte Familie Pfister nach Modernisierungen zum touristischen Gastronomiebetrieb mit 35 Betten. Der Einbau einer vollautomatischen Brauanlage 1987 ermöglichte die Erweiterung des Sortiments mit weiteren Bierspezialitäten. Stefan und Elisabeth Pfister stellten als erste Brauerei in Franken Bier mit ökologisch angebautem Hopfen, Weizen und Gerstenmalz aus regionaler Erzeugung her.
In Brauereiführungen erfahren Besucher Wissenswertes über die Produktion der Biersorten, die anschließend verkostet werden. In dem mehrmals jährlich stattfindendem Seminar Bierkulinarium“ vertieft der Biersommelier ein Thema und nimmt die Teilnehmer mit auf eine interessante Reise durch die fränkische Braukultur
Brauerei Gasthof Pfister auf Social Media

Die Brauerei Gasthof Pfister Produkte

Unter den Klassikern und selbst entwickelten Bierstilen findet jeder Genießer seinen Favoriten. Obergäriges Öko-Weißbier, vollmundiges Öko-Schirnaidler Rauchbier, kräftig gehopftes schwarzer Keller Ökobier, typisch fränkisches Öko-Landbier und zwei alkoholfreie Rauschfrei Biere sind ganzjährig im Angebot. Dazu kommen Saisonbiere, wie das tiefschwarze, malzige Bockbier mit 6,6 Prozent Alkoholgehalt. 

Kundenservice

Service & Bestellung

pfister@pfister-weigelshofen.de:
www.pfister-weigelshofen.de

Servicezeiten

Brauerei Gasthof Pfister GmbH

Eggerbachstraße 22

91330 Eggolsheim

Deutschland

Unser Fazit zu Brauerei Gasthof Pfister

Fränkische Momente mit allen Sinnen erleben - so beschreibt der diplomierte Bierexperte Stefan Pfister sein Lebenswerk. Der Duft, Charakter und Geschmack seiner Biere sind meisterhaft. Aus Prinzip produziert der Braumeister nur kleine Mengen, denn Qualität besitzt höchste Priorität: Die meisten Produkte tragen das Bioland Gütesiegel und das Zertifikat DE-ÖKO-006. Die verwendeten Rohstoffe sind frei von Kunstdünger und das gentechnisch unveränderte Saatgut stammt aus kontrolliertem Anbau in Deutschland.
Bewusster Lebensstil betrifft auch das erfrischende Bier zum Feierabend, hat der Braumeister erkannt. Durch innovative Rezepturen ist der Spagat von den traditionellen Wurzeln fränkischer Braukultur in die neue Zeit perfekt gelungen: Der Brauerei-Gasthof Pfister hat sich in über 170 Jahren zu einem kulinarischen Trendsetter entwickelt. 
feinkosten.de
feinkosten.de
feinkosten Redaktion
zur Marke
Kurz gesagt

Im Weigelshofener Ortsteil Eggolsheim betreibt Familie Pfister ihre Brauerei mit angeschlossenem Gasthof. Gastgeberin Elisabeth verwöhnt ihre Gäste in rustikalem Ambiente mit bodenständiger fränkischer Küche, passend zum Bier: Unter Verwendung biologischer Zutaten braut Stefan Bierklassiker und eigene Varianten: Diese gelungene Mischung ist der Grund, warum Gäste schnell zu Stammkunden werden.

feinkosten.de
feinkosten.de
feinkosten Redaktion

Ähnliche Marken

Finde deinen Geschmack.

Werbung auf feinkosten.de: Für Leser ist unser Service kostenlos. Die mit einerEinkaufstüte gekennzeichneten Links sind Werbelinks. Das bedeutet, dass wir Provisionen bekommen, wenn Du auf diesen Link klickst oder etwas kaufst. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.

Preise auf feinkosten.de: Alle Preise sind in Euro und inkl. Mwst. & ggfs. zzgl. Versandkosten und sind Angaben des jeweiligen Anbieters. Preise & Versandkosten können sich seit letztmaliger Aktualisierung geändert haben. Alle Angaben ohne Gewähr.