Bodega El Coto de Rioja

Publikumsmagnet Crianza

Das Weingut El Coto de Rioja ist bekannt für seine Rioja-Weine in Crianza- und Reserva-Qualität und liegt inmitten der spanischen Region Rioja Alavesa. Es gehört zu einem großen spanischen Weinkonsortien und führt mengenmäßig die Spitze der Crianza-Erzeuger an.

Certification
Gegründet 1970
Top 100 Icon
Eine der führenden Marken Spaniens
Delivery Truck
Weltweiter Export
Grüne Weintrauben hängen an Reben
StartMarkenWeinBodega El Coto de Rioja

Über El Coto de Rioja

Im Jahr 1970 gründete eine Gruppe weinpassionierter Investoren die Bodega El Coto in Oyón, inmitten der spanischen Region Rioja Alavesa. Aufgrund der günstigen geografischen Lage zwischen dem Fluss Ebro und der kantabrischen Gebirgskette verfügt das Gebiet im Norden der Iberischen Halbinsel über ein privilegiertes Mikroklima für Weinbau.1975 wurden die ersten Weine abgefüllt.
7fakten
Land
Land
Spanien
Map
Region
Rioja
Rebsorte
Rebsorten
Tempranillo, Garnacha, Graciano, Maturana, Verdejo, ...
Certification
Gegründet
1970
Gestalten
Kapazität
730 Hektar
Farmer
Betreiber
Grupo Barón de Ley
Weinarten
Sortiment
Weißwein, Rotwein, Rosado, Süßwein
Der größte Teil der 730 Hektar betriebseigenen Weinbergsfläche liegt in der Rioja Alta auf tonhaltigen Böden. Angebaut wird hauptsächlich Tempranillo, gefolgt von Garnacha, Graciano und Maturana sowie Verdejo, Sauvignon Blanc und Chardonnay. Trotz der Größe des Unternehmens und der internationalen Nachfrage wählt das Team rund um den Technischen Direktor César Fernández nicht die fruchtbarsten Böden zur Kultivierung ihrer Trauben aus, um eine hohe Quantität zu erzielen.
Die Rebstöcke wachsen vielmehr auf nährstoffarmem Untergrund, damit die Pflanzen möglichst tief wurzeln müssen, um an die notwendigen Nährstoffe zu gelangen. Auf diese Weise sorgt das Team für eine natürliche Ertragsbeschränkung, die als Voraussetzung für hochwertiges Traubengut notwendig ist.
Aus der einen Kellerei in Oyón ist ein Ensemble von zwölf unabhängigen Betrieben geworden, die sich alle umeinander gruppieren und ihre eigene Bestimmung haben. Ein Gebäude dient der Herstellung klassischer Crianzas, in einem anderen werden Reservas erzeugt, ein weiteres ist für den Ausbau der Weißweine zuständig, in einem anderen finden ausschließlich Abfüllung und Etikettierung sämtlicher Weine statt.
Im Laufe der Jahre wurde kontinuierlich in die Kellerei investiert, um Präzisionsarbeit leisten zu können. Heute besitzt die Bodega El Coto de Rioja mehr als 75.000 Barriquefässer, in denen alle Rotweine ausgebaut werden. Seit dem Jahr 1991 gehört der Betrieb zur Grupo Barón de Ley. Das stete Qualitätsstreben und die unablässige Suche nach dem perfekten Zusammenspiel von Terroir und Traubengut blieben nicht unbeachtet. Die internationale Fachpresse ist stets voll des Lobes: 2016 wurde das Weingut bei der International Wine & Spirit Competition (IWSC) in London als Spanischer Erzeuger des Jahres ausgezeichnet.
Bodega El Coto de Rioja auf Social Media

Die Bodega El Coto de Rioja Produkte

Das Produktportfolio umfasst sechs Linien. Zu den Einsteigerweinen zählen die Weine der Reihe El Coto mit ihrer Crianza. Weiterhin bekannt sind Coto de Imaz Reserva und Coto de Imaz Gran Reserva. Darüber hinaus gibt es die Ranges Coto Mayor, 875 M, deren Trauben auf einer Höhe von 875 Metern über dem Meer reifen, Coto Real und Selección Viñedos.
Das spanische Weingesetz unterscheidet zwischen den Ausbaustufen Crianza, Reserva und Gran Reserva: Eine Crianza reift mindestens 24 Monate, davon mindestens sechs Monate in Barriquefässern, die übrige Zeit gehört der Flaschenreife. Eine Reserva reift mindestens 36 Monate, davon mindestens zwölf Monate im kleinen Holzfass, die übrige Zeit in der Flasche. Eine Gran Reserva lagert mindestens 60 Monate, davon mindestens 18 Monate in Barriquefässern, die übrige Zeit in der Flasche.

Kundenservice

Service & Bestellung

www.elcoto.com

Servicezeiten

Nicht ermittelbar

El Coto de Rioja

Camino Viejo de Logroño 26

01320 Oyón (Álava)

Spanien

Unser Fazit zu Bodega El Coto de Rioja

Die Strategie der einstigen Investoren, eine Bodega zu gründen, die Rot- und Weißweine zu einem fairen Preis-Leistungs-Verhältnis anbieten kann, ist aufgegangen. Die Bodega El Coto de Rioja bietet ein umfangreiches Portfolio, dass sowohl im Einsteiger- als auch im gehobenen Segment mit ihren Weinen brilliert. 
Sabine Rumrich
Sabine Rumrich
feinkosten Ressort Wein
zur Marke
Kurz gesagt

El Coto de Rioja liegt inmitten einer der wichtigsten Weinregionen im Nordosten Spaniens. Nachdem die noch junge Bodega zwischen 1990 und 1997 einen Wachstumsschub erfuhr, zählt sie nicht nur zu den größten, sondern auch zu den bekanntesten Weingütern in der Rioja.

Sabine Rumrich
Sabine Rumrich
feinkosten Ressort Wein
Finde deinen Geschmack.
Werbung auf feinkosten.de: Für Leser ist unser Service kostenlos. Die mit einerEinkaufstüte gekennzeichneten Links sind Werbelinks. Das bedeutet, dass wir Provisionen bekommen, wenn Du auf diesen Link klickst oder etwas kaufst. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.