Cloudy Bay

Message in a Bottle

Das Weingut Cloudy Bay ist einer der bekanntesten Weinerzeuger Neuseelands und sein Sauvignon Blanc machte die Welt erst aufmerksam auf Weinbau von Down Under.

Certification
Gegründet 1985
Add
Pionier im neuseeländischen Weinbau
Weinarten
Ikonischer Weißwein
Zwei Gläser mit durchsichtiger Flüssigkeit auf Holztisch im Freien
iStock.com/Lenti Hill
StartMarkenWeinCloudy Bay

Über Cloudy Bay

Als David Hohnen, der Gründer des australischen Weinguts Cape Mentelle, im Jahr 1985 gemeinsam mit Winzer Kevin Judd den Startschuss für Cloudy Bay gab, war Marlborough nicht gerade als Weinregion bekannt und Neuseeland schon gar nicht auf dem Schirm internationaler Weinkritiker.
7fakten
Land
Land
Neuseeland
Map
Region
Marlborough, Central Otago
Rebsorte
Rebsorten
Sauvignon Blanc, Chardonnay, Pinot Noir
Certification
Gegründet
1985
Farmer
Betreiber
LVMH
Gestalten
Kapazität
über 300 Hektar
Weinarten
Sortiment
Weißwein, Rotwein, Schaumwein
Hohnen war hingegen vom Potenzial des Terroirs überzeugt – Wärme, trockenes, maritimes Klima und steinige Böden – und machte sich daran, neuseeländischen Wein international bekannt zu machen. Bereits mit dem ersten Jahrgang wurde der Cloudy Bay Sauvignon Blanc vom renommierten Weinjournalisten Oz Clarke zum besten Sauvignon Blanc der Welt gewählt, eine neue Zeitrechnung für neuseeländische Weine war angebrochen.
Im Jahr 2003 wurde Cloudy Bay Teil des Portfolios des Champagnerunternehmens Veuve Clicquot und 2010 Teil der LVMH-Familie. Mittlerweile gibt es Weinberge an unterschiedlichen Standorten des Landes, die sich auf über 300 Hektar Rebfläche verteilen. Stammsitz von Cloudy Bay ist das Wairau-Tal in Marlborough. Die Landschaft, die es umgibt, ist atemberaubend schön.
Die Weinberge liegen zwischen Pazifik und der Bergkette Richmond Range. Die Parzellen in der Nähe des Wairau-Flusses kennzeichnen steinige, sandige und wasserdurchlässige Böden, die bestens geeignet sind für Sauvignon Blanc. Weiter südlich des Flusses, in den Southern Valleys, stehen Pinot Noir- und Chardonnay-Reben auf schweren Lehmböden.
Seit 2009 hat Cloudy Bay eine zweite Heimat weiter südlich in Central Otago gefunden. Die beiden dort bewirtschafteten Weinberge haben unterschiedliche Voraussetzungen: Calvert, in Bannockburn, steht für lehmige, schluffige Böden und sanfte Hänge, die Weine mit weichen Tanninen und seidiger Textur hervorbringen. Die felsigen, eiszeitlichen Böden und steilen Lagen von Northburn ergeben hingegen Weine mit mehr Struktur und Komplexität. Die Assemblage der Grundweine beider Weinberge verleiht dem Cloudy Bay Te Wāhi Pinot Noir seine Ausgewogenheit und Kraft.
Der Schutz der Natur liegt Cloudy Bay sehr am Herzen. Der Betrieb ist Gründungsmitglied von Sustainable Winegrowing New Zealand, einem branchenweiten Zertifizierungsprogramm unter Leitung neuseeländischer Winzer. In Central Otago werden die Rebzeilen biologisch bewirtschaftet, in Marlborough wird die biologische Bewirtschaftung in ausgewählten Parzellen derzeit erprobt.
Cloudy Bay auf Social Media

Die Cloudy Bay Produkte

Sauvignon Blanc gibt den Ton an im Sortiment von Cloudy Bay. Er ist noch immer der Prototyp des glasklaren, fruchtigen, aromatischen Weißen, der Komplexität mit brillanter Frische paart. Im Sortiment finden sich neben dem Klassiker Cloudy Bay Sauvignon Blanc der Te Koko, ein fassvergorener Sauvignon Blanc aus Marlborough, ergänzt von Chardonnay, Pinot Noir und den beiden Schaumweinen Pelorus und Pelorus Rosé. Aus den Weinbergen Central Otagos stammt Te Wāhi, eine Assemblage ausgewählter Pinot-Noir-Lagen.

Kundenservice

Service & Bestellung

Marlborough:
+64-35209147
Central Otago:
+64-39759599
www.cloudybay.com

Servicezeiten

Nicht ermittelbar

Cloudy Bay Vineyards

Jacksons Road Blenheim 230

Marlborough

Neuseeland

Unser Fazit zu Cloudy Bay

Was in den 1980ern als Pionierarbeit begann, hat noch heute Bestand: In der Cloudy-Bay-DNA ist das Ziel, international konkurrenzfähige Weine vom anderen Ende der Welt zu erzeugen, fest verankert.
Sabine Rumrich
Sabine Rumrich
feinkosten Ressort Wein
zur Marke
Kurz gesagt

Die Essenz einer Region in Flaschen: Cloudy Bay war eines der ersten Weingüter in Marlborough und schaffte es innerhalb kurzer Zeit, neuseeländische Weine im Ausland zum Kultstaus zu erheben.

Sabine Rumrich
Sabine Rumrich
feinkosten Ressort Wein

Ähnliche Marken

Finde deinen Geschmack.
Werbung auf feinkosten.de: Für Leser ist unser Service kostenlos. Die mit einerEinkaufstüte gekennzeichneten Links sind Werbelinks. Das bedeutet, dass wir Provisionen bekommen, wenn Du auf diesen Link klickst oder etwas kaufst. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.