Bingen am Rhein

Bingen

Entre deux mers

Wein aus Bingen

Bingen ist südliches Tor zum UNESCO-Welterbe Oberes Mittelrheintal und liegt am Schnittpunkt der vier Weinanbaugebiete Rheinhessen, Nahe, Mittelrhein und Rheingau. Der Fluss Nahe bildet hierbei eine natürliche Grenze und unterteilt die Stadt in zwei Bereiche: Der Stadtteil Bingerbrück gehört mit seinen Lagen zum Anbaugebiet Nahe. Die rechts des Flusses gelegenen Ortsteile Büdesheim, Dietersheim, Dromersheim, Gaulsheim, Kempten und Sponsheim zählen hingegen zu Rheinhessen.
Die Winzer kultivieren Riesling und Burgundersorten auf quarzit- und lösshaltigem Untergrund, ebenso wie Dornfelder, Merlot oder Cabernet Sauvignon. Vom Hausberg Rochusberg aus bietet sich ein wunderbarer Blick über die Stadt, den Rhein und den berühmten Rüdesheimer Berg auf der gegenüberliegenden Seite des Stroms. Die regelmäßig zwischen Bingen und Rüdesheim verkehrenden Rheinfähren machen es möglich, zwischen den Anbaugebieten hin und her zu pendeln, radzufahren oder zu wandern.
Die Burg Klopp gehört neben dem sagenumwobenen Binger Mäuseturm zu den wichtigsten Wahrzeichen der Stadt. Rheinromantik, Römerzeit und Hildegard von Bingen werden im Historischen Museum am Strom lebendig. Das ehemalige Binger Benediktinerkloster Rupertsberg gilt als bedeutendste Wirkungsstätte der berühmten Äbtissin und Mystikerin Hildegard von Bingen (1098-1179).
Neben urigen Weinstuben, gediegenen Hotels und Pensionen kann Bingen auch modern: Das erst vor wenigen Jahren eröffnete Hotel Papa Rhein hat sich mit seinem Gourmetrestaurant Bootshaus rasch einen Namen gemacht und auch die im Rahmen der Landesgartenschau 2008 neu gestaltete Flaniermeile am Rheinufer avancierte mit ihren historischen Kaimauern und gestaltprägenden Elementen der ehemaligen Hafenanlagen bei Einheimischen und Touristen zum beliebten Ausflugsziel.
Überregional bekannte Events wie die fünftägige Binger Sommernacht auf dem Rochusberg oder das Jazzfest Bingen mit vielen regionalen und überregionalen Künstlern komplettieren den umfangreichen Veranstaltungskalender der Stadt.

Weine aus Bingen kaufen

Weinfreunde
Weinfreunde
  • Kostenlose Lieferung ab 59 €
  • Payback Punkte sammeln
  • Sieger Berliner Wein Trophy 23
WirWinzer
WirWinzer
  • Weine direkt ab Hof
  • Großes Sortiment deutscher Weingüter
  • Trusted Shops zertifiziert
Die Weinbörse
Die Weinbörse
  • Kurze Lieferzeit
  • Im Jahr 2022 gegründet
  • Großes Weinsortiment

Lagen & Winzer in Bingen

Der Scharlachberg ist geologisch gesehen ein Teil des Rheingaus. Aus diesem Grund zählt der wärmespeichernde, rote Taunusquarzit mit seinem hohen Eisenoxidanteil zum prägenden Untergrund. Des Weiteren findet man steinige, kalkreiche Lehm-Lössböden.
Weinlagen
Weingüter
Bingen Osterberg
Weingut Riffel
Bingen Rosengarten
Weingut Hildegardishof
Weitere Weingüter sind:
Weingut Bretz, Dessoy, Ewen, Huber, Kastell, Michel, Tischleder, Weingut Wendel
Weitere Weinlagen sind:
Kirchberg & Schwarzenberg

Weingut in Bingen

Weitere Weinbaugemeinden in Rheinhessen

Finde deinen Geschmack.
Werbung auf feinkosten.de: Für Leser ist unser Service kostenlos. Die mit einerEinkaufstüte gekennzeichneten Links sind Werbelinks. Das bedeutet, dass wir Provisionen bekommen, wenn Du auf diesen Link klickst oder etwas kaufst. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.