Frantoio del Grevepesa

Italienisches Bio-Olivenöl, „Chianti Classico DOP“ und „Toskana IGP“ von Frantoio del Grevepesa

Von 180 Olivenbauern bezieht die Olivenöl-Genossenschaft aus der Toskana Oliven für jährlich rund 300.000 Liter Olivenöl in fünf ausgewählten und prämierten Sorten.

Farmer
180 Genossenschaftsbauern
Olive Oil
Olivenöl Chianti Classico DOP
Shopping Cart
Mit eigenem Online-Shop
Olivenbaum Italien
StartMarkenOlivenölFrantoio del Grevepesa

Über Frantoio del Grevepesa

Frantoio del Grevepesa ist ein Zusammenschluss aus Olivenbauern im Chianti-Classico-Gebiet der Toskana. Gegründet wurde die italienische Genossenschaft im Jahr 1972 und zählt heute 180 zugehörige Mitglieder. Ihre Olivenhaine befinden sich zwischen den Provinzen Siena und Florenz und tragen die Sorten Moraiolo, Frantoio, Leccino und Pendolino. Die Kapazität der Ölmühle liegt bei rund 300.000 Litern pro Jahr.
7fakten
Land
Land
Italien
Map
Region
Toskana
Certification
Gegründet
1972
Add
Extra
Heute 180 zugehörige Olivenbauern
Filling Machine
Kapazität
300.000 Liter/Jahr
Farmer
Betreiber
Frantoio del Grevepesa
Olive Oil
Sortiment
Fünf Sorten natives Olivenöl extra
Die Olivenernte beginnt im Oktober und reicht bis in den Dezember, um die unterschiedlichen Reifezeiten der Oliven zu beachten. Innerhalb von zwölf, maximal 24 Stunden werden die Oliven gepresst. Die Genossenschaft verwendet einen Zwei-Phasen-Zyklus ohne Zugabe von Wasser, um die Oliven zu extrahieren.
Zwei Extraktionsanlagen, eine große „Pieralisi“ und eine kleine „TEM“, verarbeiten insgesamt 45 Doppelzentner Oliven pro Stunde. „Pieralisi“ arbeitet konstant unter 27 °C, während die „TEM“-Linie mit einem Heiß-/Kalt-Generator funktioniert. Die Olivenöle werden nach dem Prozess sofort filtriert und in luftdicht verschließbaren Edelstahltanks gelagert, bevor sie abgefüllt werden.
Vor Ort ist es möglich, die Ölmühle im Zuge einer Führung zu besichtigen. Eine Verkostung der Olivenöle schließt sich selbstredend an. Dazu gibt es Bruschetta und einen Lunch. Geehrt werden die Olivenöle der Genossenschaft 2020 mit Gold von „Japan Olive“ und als Finalist bei „Leone D'Oro“, 2021 folgten Auszeichnungen vom „Merum“ Italien-Magazin und „Gambero Rosso“. „Gambero Rosso“ wiederholt sich das Jahr darauf und ein Award von „Bio-L“ schließt sich im selben Jahr an.
Frantoio del Grevepesa auf Social Media

Die Frantoio del Grevepesa Produkte

Die Oliven-Ölgenossenschaft vertreibt fünf Sorten extra natives Olivenöl, Olivenöle in Bio-Qualität, das Olivenöl „Chianti Classico DOP“ mit geschützter Herkunftsbezeichnung, „Selezione O!“ und „Toskanisches IGP“, was ebenfalls zu den geschützten geografischen Ölen zählt.
Wichtiges zum Online-Shop
Die fünf extra nativen Olivenöle der Genossenschaft sind über den Online-Shop erhältlich. Entweder als Einzelflasche, Kanister oder in einer Geschenkbox gemeinsam mit italienischen Feinkost-Spezialitäten. Letztere gibt es nicht einzeln. Die Produkte sind ausführlich mit Tasting-Empfehlung, Auszeichnungen sowie Informationen zum Herstellungsprozess beschrieben.
Screenshot
frantoiogrevepesa.com

Zahlarten

PayPal, gängige Kreditkarten, Sofort-Überweisung, Vorauskasse via Banküberweisung und das Bezahlsystem iDeal werden im Shop als Bezahlmethoden angeboten. Ebenso wie eine Express-Variante über den Anbieter „link“.
Paypal
Paypal
mastercard
mastercard
VISA
VISA
Maestro
Maestro
Sofortüberweisung
Sofortüberweisung
Vorkasse
Vorkasse
Für die Anmeldung zum Newsletter reicht ein Klick während des Bestellvorgangs. Ob ein Kundenkonto angelegt wird oder jede Order eine Gastbestellung ist, ist nicht ersichtlich. Aktionscodes von Coupons können eingegeben werden. Woher sie stammen, wird nicht erwähnt.

Versand

Im Bezahlvorgang ist es möglich, Deutschland oder andere Länder außerhalb Italiens auszuwählen. Entsprechend und kombiniert mit der Warenmenge werden die Versandkosten vom System berechnet, etwa eine Flasche Olivenöl nach Deutschland mit Standardlieferung für 20 € und jede weitere Flasche einen Euro mehr. Für Italien bleiben die Lieferkosten auch in höherer Menge bei 9,90 € bestehen. Eine kostenfreie Lieferung ab einem bestimmten Bestellwert scheint es auch für Italien nicht zu geben.
Der Versand erfolgt in ein bis drei Werktagen nach Bestellung und die Lieferung dauert binnenländisch ebenso lange. Innerhalb der EU sind mit Lieferzeiten von fünf bis zehn Werktagen und 15–25 Tage bis in die USA zu rechnen. Das Versandunternehmen wird nicht genannt, jedoch eine E-Mail mit allen Details am Versandtag zugeschickt.
Die Widerspruchsfrist beträgt neun Tage, eine Geld-zurück-Garantie bei Nichtkonformität mit dem bestellten Produkt 14 Tage. Eine Erstattung erfolgt innerhalb von zehn Werktagen nach Retoureneingang via Banküberweisung oder Verrechnungsscheck, abzüglich der Versandkosten. Bevor der Retoure ist der Kontakt über E-Mail mit dem Hersteller notwendig.
Lieferland
Lieferzeit
Preis
DE
Deutschland
ca. 5-10 Werktage
ab 20,00 €
Ausland
ca. 2-3 Werktage
ab 9,90 €

Kundenservice

Service & Bestellung

www.frantoiogrevepesa.com

Servicezeiten

Nicht ermittelbar

Frantoio del Grevepesa

Via Provinciale Chiantigiana auf der Greve 6

50026 San Casciano Val di Pesa

Italien

Unser Fazit zu Frantoio del Grevepesa

Wer original toskanisches Olivenöl probieren möchte, erhält bei der Genossenschaft Frantoio del Grevepesa aus Italien fünf Sorten zur Auswahl, die mit einer von zwei geschützten Herkunftsbezeichnungen ausgezeichnet und teilweise Bio-zertifiziert sind. 
feinkosten.de
feinkosten.de
feinkosten Redaktion
zum Shop
Kurz gesagt

Der Zusammenschluss aus 180 Olivenbauern ermöglicht ein gezieltes Sortiment von fünf extra nativen Olivenölen, die aus dem geschützten Herkunftsgebiet der Toskana oder der Region Chianti Classico stammen. Bio-Zertifizierungen und Auszeichnungen internationaler Wettbewerbe wirken überzeugend.

feinkosten.de
feinkosten.de
feinkosten Redaktion

Ähnliche Marken

Finde deinen Geschmack.
Werbung auf feinkosten.de: Für Leser ist unser Service kostenlos. Die mit einerEinkaufstüte gekennzeichneten Links sind Werbelinks. Das bedeutet, dass wir Provisionen bekommen, wenn Du auf diesen Link klickst oder etwas kaufst. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.