Castagner Grappa

Castagner – Im ausgewählten Holz gereifter Grappa

Der Grappa von Roberto Castagner zählt zu den innovativsten und wohlschmeckendsten Grappa Italiens. Innerhalb eines Vierteljahrhunderts hat sich die Distilleria Castagner zu einem herausragenden Produzenten von im Fass gereiften Grappa entwickelt.

Filling Machine
Moderne Technologie & Tradition
Shopping Cart
Vertrieb über ausgewählte Händler
Barrel
Reifung in seltenem Holz
Drei halbvolle Grappa Gläser stehen hintereinander
StartMarkenGrappaCastagner Grappa

Über den Castagner Grappa

Es war im Jahr 1996 als Roberto Castagner seine Destillerie in Valdobbiadene im schönen Veneto gründete. Er hat ein Studium der Önologie an der nicht weit entfernten berühmten Cernetti Wine School gemacht. Die Region um den Ort ist bekannt für seinen vorzüglichen Prosecco, aber auch für andere italienische Weine aus heimischen Rebsorten.
5fakten
Land
Land
Italien
Map
Region
Venetien
Certification
Gegründet
1996
Farmer
Betreiber
Roberto Castagner
Digestivo
Sortiment
verschiedene Grappas, Gin
Grappa aus den Schalen der fruchtigen Trauben zu machen, die bei der Weinbereitung übrigbleiben, hat eine lange Tradition in Italien. Dieser nahm sich Roberto Castagner an, aber kombiniert die alte Kunst der Grappa-Herstellung mit modernen Technologien und innovativen Verfahrensweisen. Die Grappas aus dem Hause Castagner reifen in mehr als 3000 Barrique-Fässern aus teils sehr seltenem Holz, wie dem der Kirschfässer.
In den Fässern im imposanten Keller der Castagners altern die Brände gleich nach der Destillation mindestens 12 Monate. Die meisten Grappas aber verbleiben deutlich länger im sogenannten kleinen Holz und bilden dadurch hochkomplexe und feine Aromen von Leder, Tabak, Gewürzen, Kakao und Holz aus. Roberto Castagner setzt auf eine hohe Restfeuchte der Trester, was die Grappe besonders fruchtig und mild macht.
Doch der Maestro experimentiert auch gern. So hat er durch die Räucherung der Trester vor dem Destillieren, eine besondere neue Art des Grappa, den torbata, geschaffen, der mit feinen Raucharomen für ein ganz neues Geschmackserlebnis sorgt. Mittlerweile unterstützt die zweite Generation die Arbeit von Roberto Castagner. Sein Neffe Carlo lernte ebenfalls an der Cernetti das Handwerk und ist mit genau so viel Leidenschaft und Herz dabei wie sein Onkel.
Castagner Grappa auf Social Media

Die Castagner Grappa Produkte

Die Spezialität des Hauses Castagner sind milde, im Barrique gereifte Grappe und Grappe Riserva, Riserva darf sich ein Grappe nennen, wenn er mindestens 18 Monate im kleinen Fass altern durfte. Die meisten Castagner-Grappe erreichen ohne Mühe dieses Alter. Es gibt sogar 23-jährige Grappe, die unter Feinschmeckern sehr begehrt sind.
Das Haus Castagner hat mehrere Grappa-Linien. Es sind die holzgereiften Furoriclasse Leon, die Barrique Di Ciliegio, der Le Trobe und der exklusive Mito. Darüber hinaus stellt Castagner mit dem Prosecco Ice auch einen ausgezeichneten weißen Grappa her, der die Aromen der Prosecco-Traube besonders gut zur Geltung bringt.
Der Grappa wird zu 80 Prozent aus der Prosecco-Traube Glera destilliert. Weitere Grappe entstehen aus Grauburgunder sowie roten Rebsorten wie Merlot, Cabernet und der markanten Amarone. Seit einiger Zeit bietet Castagner auch mit dem Aqua 21 eine Grappa-Version mit weniger Alkohol und einen Gin an. Der Gin Vitae Gold wird aus Wacholder und zehn weiteren Botanicals destilliert, wobei das Weinblatt als Reminiszenz an die Grundlage des Unternehmens eine prägende Rolle einnimmt.

Kundenservice

Service & Bestellung

www.grappacastagner.it

Servicezeiten

Nicht ermittelbar

Acquavite S.p.A.

Via Bosco 43

31028 Visnà di Vazzola

Italien

Unser Fazit zu Castagner Grappa

Castagner-Grappa überzeugt mit milden und feinen Aromen. Die inmitten der fruchtbaren Region um Valdobbiadene liegenden Azienda verarbeitet die besten Rohstoffe für ihre außergewöhnlichen Brände, die nicht nur in Italien, sondern auch in der ganzen Welt neue Maßstäbe setzen.
feinkosten.de
feinkosten.de
feinkosten Redaktion
zur Marke
Kurz gesagt

Die Distilleria Castagner gehört unzweifelhaft zu den besten Grappa-Produzenten Italiens. Der holzgereifte Grappa Riserva wie auch der weiße Grappa und seit kurzem auch der Gin aus dem Hause Castagner überzeugen mit aromatischer Fülle, Eleganz und Finesse. Der Tresterbrand aus den traditionellen Rebsorten Venetiens ist ein außergewöhnliches Genusserlebnis für echte Liebhaber.

feinkosten.de
feinkosten.de
feinkosten Redaktion

Ähnliche Marken

Finde deinen Geschmack.
Werbung auf feinkosten.de: Für Leser ist unser Service kostenlos. Die mit einerEinkaufstüte gekennzeichneten Links sind Werbelinks. Das bedeutet, dass wir Provisionen bekommen, wenn Du auf diesen Link klickst oder etwas kaufst. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.