Bremer Gewürzhandel
Nelken gemahlen

Dieses unverkennbare Gewürz punktet mit seiner leicht süßen, würzigen und leicht scharfen Note und hält lange im Mund an.

Bremer Gewürzhandel Nelken Gemahlen 1
StartProdukteReingewürzeNelkenNelken gemahlen

Über die gemahlenen Nelken vom Bremer Gewürzhandel

Der Geschmack der Nelken ist alles anderes als langweilig. Aufgrund ihres unverwechselbaren süßen, scharfen und würzigen Aromas kann man sie sogar schon von weitem riechen.

Bremer Gewürzhandel Nelken Gemahlen 2
Verantwortlich für den unverwechselbaren Geschmack und Geruch der Nelken sind deren ätherischen Öle, welche bis zu 15 Prozent der Pflanze ausmachen. Diese kommen vor allem Leber, Magen und dem Hirn zugute.
Der Gewürznelkenbaum gehört zu den immergrünen Bäumen. Bei den als Nelke bekanntem Gewürz handelt es sich um die Blütenknospen. Die anfangs gelblich bis grünlich verfärbten Knospen werden später rot und sind dreieckig mit einem Blütenbecher, der sich um den Fruchtknoten schmiegt. Die Knospen müssen von Hand geerntet werden, bevor die Blüte blüht. Dann können sie getrocknet werden.
Danach sind sie hart und braun und ähneln der Form eines Nagels. Daher haben sie auch ihren Namen. Im mittelhochdeutschen Sprachgebrauch bedeutet Nelke nämlich "Nägelchen". Man erkennt gute getrocknete Nelken an ihrer leicht fettenden Oberfläche. Die Nelken werden dann gemahlen und somit zum Verkauf vorbereitet. Da sie intensiv in ihrem Geschmack sind, sollte man sie eher sparsam verwenden. Schon eine kleine Menge reicht aus, um vielen beliebigen Gerichten eine unverwechselbare Note zu verleihen.

Die wichtigsten Fakten in der Übersicht

Land
Land
Deutschland
Mahlgrad
Mahlgrad
Gemahlen

Der Gewürzhersteller "Bremer Gewürzhandel"

Naturreine Gewürze aus Bremen bringen Genuss aus aller Welt auf den Teller

Das „grüne“ Unternehmen verarbeitet Rohstoffe aus nachhaltigem Anbau der Frische wegen in kleinen Chargen. Allein handverlesene Qualität erzielt volles Aroma ohne Salz, Zucker und Zusatzstoffe.

Bremer Gewürzhandel
Kurz gesagt
Zusammen mit Zimt, Piment oder Ingwer ist es als Gewürz des Winters bekannt und ist in vielen Glühweins oder Pünschen enthalten.
feinkosten.de
feinkosten.de
feinkosten Redaktion
Finde deinen Geschmack.

Werbung auf feinkosten.de: Für Leser ist unser Service kostenlos. Die mit einerEinkaufstüte gekennzeichneten Links sind Werbelinks. Das bedeutet, dass wir Provisionen bekommen, wenn Du auf diesen Link klickst oder etwas kaufst. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.

Preise auf feinkosten.de: Alle Preise sind in Euro und inkl. Mwst. & ggfs. zzgl. Versandkosten und sind Angaben des jeweiligen Anbieters. Preise & Versandkosten können sich seit letztmaliger Aktualisierung geändert haben. Alle Angaben ohne Gewähr.