Grappa Nonino

Vom Bauernschnaps zum Edelbrand

Grappa Nonino ist ein Meisterwerk italienischer Destillierkunst seit 1897. Entdecke ein Herzstück italienischer Kultur bei jedem Schluck.

Land
Traditionsmarke aus Italien
Top 100 Icon
Spitzenreiter der Branche
Digestivo
Spezialität: Sortenreiner Grappa
Zwei gefüllte Grappa- Gläser
iStock.com/Matthias Lindner
StartMarkenGrappaGrappa Nonino

Über den Grappa Nonino

Bereits 1897 produziert Nonino im julischen Friaul in Italien den ersten Grappa. Damals war das Trendgetränk noch ein Arme-Leute-Getränk, mit dem man sich die Kälte aus den Knochen vertrieb. In Percoto geht die Familie nach wie vor der Tradition der Grappaherstellung nach und haucht ihr immer wieder neues Leben ein. Die jüngste Kreation ist ein natürlicher Kräuterlikör nach altem Rezept. Nonino gilt als der Grappa überhaupt.
6fakten
Land
Land
Italien
Map
Region
Friaul-Julisch Venetien
Certification
Gegründet
1897
Add
Extra
Relaunch des ersten reinsortigen Grappas
Farmer
Betreiber
Nonino Distillatori S.R.L.
Digestivo
Sortiment
Grappa, Kräuterbitter
Die Geschichte beginnt mit Orazio Nonino, einem Vorreiter der Destillation. Er liebt Grappa und ist bereit zu experimentieren und entzündet damit den Funken für eine Erfolgsgeschichte, die ihresgleichen sucht. Neben den Rezepten für einen guten Grappa, vererbt er seine Leidenschaft an seine Nachkommen. Noch heute will die Familie Nonino nur eins: einen guten Grappa produzieren. Sie alle haben die Marke Nonino zu dem gemacht, was sie heute ist: ein Synonym für Exzellenz in der Welt des Grappas.
Zahlreiche Gütesiegel und Auszeichnungen geben den Noninos recht. Nach wie vor stehen sie an der Spitze der Akteure in der Branche. Grappa ist heute nicht nur ein Schnaps, sondern ein Lebensgefühl und ein Botschafter Italiens. Das war nicht immer so.  Worauf beruht der Erfolg der Noninos? Es ist die sorgfältige Auswahl der Trauben, kombiniert mit einem schonenden Destillationsprozess und langjähriger Erfahrung. Jahrhundertealte Handwerkskunst trifft auf moderne Destillationstechnologie. Dies verleiht jedem Produkt eine einzigartige Identität und einen unvergleichlichen Geschmack.
Grappa Nonino auf Social Media

Die Grappa Nonino Produkte

Von klassischen Grappas bis hin zu innovativen Variationen bietet Grappa Nonino eine breite Palette von Destillaten, die den Einsteiger und Kenner begeistern. Jedes Produkt spiegelt die Essenz der verwendeten Traubensorte und die Kunst der Nonino-Destillateure wider. Typisch für Nonino ist die Kugelflasche, die an einen Destillierkolben erinnert.
Zunächst konzentriert sich Nonino auf die Herstellung von Grappa. In der dritten Generation kommen noch Liköre hinzu: Antonio Nonino stellt einen Amaro auf der Basis des destillierten Grappa Nonino her. Später setzt Silvia Nonino, eine der ersten Frauen im Destillationsgeschäft, ihr Wissen über Kräuter ein und kreiert den Aperitivo Bianco Nonino.
Benito und Giannola Nonino haben Nonino zu dem gemacht, was heute ist – eine Edelspirituose. Der Grappa Nonino Cru erhält im Jahr 2013 99 von 100 Punkten von Falstaff. Er ist damit der Grappa mit der höchsten Punktzahl. In 2023 ist der L'Aperitivo Nonino BotanicalDrink zum 3. Mal in Folge Aperitif des Jahres beim ISW, dem Internationalen Spirits Award.

Kundenservice

Service & Bestellung

www.grappanonino.it

Servicezeiten

Nicht ermittelbar

NONINO DISTILLATORI S.R.L

Via Aquileia 104

33050 Pavia di Udine

Italien

Unser Fazit zu Grappa Nonino

Grappa Nonino ist wie eine italienische Liebeserklärung in jeder Flasche – eine unverwechselbare Melodie aus Tradition und Innovation. Mit jedem Schluck tanzt man durch die Weinberge Venetiens. Ein Fest für die Sinne – für Kenner und Einsteiger – das den Geist Italiens in einem Gläschen einfängt. Nonino verkörpert noch immer das Beste aus der Welt der Grappas – mit einer beeindruckenden Geschichte vom fahrbaren Destillationsapparat bis zur führenden Autorität in der Welt der hochwertigen Spirituosen.
feinkosten.de
feinkosten.de
feinkosten Redaktion
zur Marke
Kurz gesagt

Grappa Nonino verkörpert für uns den Geist Italiens. Die Mission der Familie Nonino spiegelt sich in jedem Tropfen wider. Grappa Nonino überrascht mit einer Palette von Aromen, wie Quitten, Sandelholz oder Pinie. Grappas und Bitterliköre aus dem Haus Nonino sind eine wahre Hommage an die Kunst der Destillation und ein Muss für Kenner, die das Besondere schätzen.

feinkosten.de
feinkosten.de
feinkosten Redaktion

Ähnliche Marken

Finde deinen Geschmack.
Werbung auf feinkosten.de: Für Leser ist unser Service kostenlos. Die mit einerEinkaufstüte gekennzeichneten Links sind Werbelinks. Das bedeutet, dass wir Provisionen bekommen, wenn Du auf diesen Link klickst oder etwas kaufst. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.