Sushi mit Sojasauce und Wasabi von oben
StartGewürzeLänderküchenJapanische Gewürze

Japanische Gewürze

Wahre Kochkunst mit zurückhaltender Würze

Was macht die japanische Landesküche aus?

Hier zählt Natürlichkeit! Während viele andere Küchen auf der Welt großzügig mit Gewürzen umgehen, stehen in der japanischen Küche die Zutaten im Mittelpunkt. Gewürze sind aber dennoch unverzichtbar, diese werden ganz bewusst und zielgerichtet eingesetzt.

Welche Gewürze sind typisch für japanische Gerichte?

Die japanische Küche steht nicht unbedingt für eine exzessive Verwendung von Gewürzen. Vielmehr zeichnet sie sich durch ihre subtile Raffinesse und den Respekt für natürliche Aromen aus. Gewürze werden so eingesetzt, dass die Aromen der frischen Zutaten und deren natürlichen Geschmacksnuancen unterstrichen und nicht überdeckt werden. Dabei steht die japanische Landesküche nicht nur für die Verwendung hochwertiger Produkte, gern lokal angebaut, sondern auch für durchdachte Zubereitungen und Präsentationen der Gerichte. Da isst das Auge mit.

5 wichtige Gewürze für japanische Gerichte

In Japan werden vor allem Würzsaucen und -pasten eingesetzt:
1. Sojasauce: Als unverzichtbares Element der japanischen Küche ist Sojasauce das wichtigste Gewürz. Gleichzeitig salzig und süß ist sie mittlerweile weltweit bekannt.
2. Kombu: Das ist getrockneter Seetang, der vor allem für die Zubereitung vieler japanischer Brühen und Suppen benötigt wird.
3. Miso: Diese fermentierte Sojabohnenpaste kommt in verschiedenen Farben daher, von Rot bis Weiß. Wir kennen es vor allem von der bekannten Misosuppe, aber die Paste wird in Japan auch für Marinaden, Saucen und Dressings verwendet.
4. Daikon: Daikon ist ein weißer Rettich. Er wird in roh, gekocht, eingelegt und auch getrocknet in der Küche verwendet. Der Geschmack ist relativ mild und es knackt schön beim Kauen. Daher kommt er in Suppen, Eintöpfe und Salate.
5. Wasabi: Die scharfe grüne Paste, die wir vor allem zu Sushi essen, wird aus der geriebenen Wurzel der Wasabi-Pflanze hergestellt. Neben der knalligen Farbe bietet sie vor allem eines: Schärfe.

Welche Gewürze werden in japanischen Gerichten vor allem verwendet?

Einzelgewürze
Saucen, Pasten & Dips
Daikon
Goma / Sesam
Kombu
Sansho / Japanischer Pfeffer
Shouga / Ingwer
Tamarinde
Yuzu / Zitrusfrucht
Mirin / Reisessig
Sake / Reiswein
Shoyu / Sojasauce
Teriyaki-Sauce
Wasabi
Sushi auf Schieferplatte

Was sind typisch japanische Gerichte?

  • Sushi: Wir alle kennen und lieben vor allem Sushi. Das traditionelle Gericht aus mit Essig zubereitetem Reis, Algen und unterschiedlichen Zutaten hat enorm an Popularität gewonnen und es sogar in die Sterneküche geschafft. Dabei ist es nicht, wie viele glauben, einfach roher Fisch, auch wenn der Bestandteil vieler Sushi-Arten ist. Purer Fisch ist Sashimi, dieser wird ohne Reis oder andere Zutaten serviert.
  • Ramen: Um die Suppe mit Ramen-Nudeln gab es bei uns einen regelrechten Hype in den letzten Jahren. Wir kennen sie schon länger als Instant-Gericht, aber in der frisch zubereiteten Version ist es etwas völlig anderes und wird mittlerweile auch hierzulande sehr geschätzt.
  • Okonomiyaki: Das Gericht ist nicht so bekannt wie die beiden anderen, steht aber ebenso für die japanische Küche. Es handelt sich um eine Speise, die Pfannkuchen ähnelt. Ein Teig aus Mehl und verschiedensten herzhaften Zutaten wie Frühlingszwiebeln, Speck, Meeresfrüchte oder Pilze. Traditionell wird Okonomiyaki auf heißen Eisenplatten zubereitet.

Wo finde ich Gewürze für japanische Gerichte?

Viele der Saucen und Gewürze sind in gut sortierten Supermärkten zu finden. Weit verbreitete, wie beispielsweise Sojasauce, gibt es sogar in Discountern wie Lidl oder Aldi. Wer speziellere Gewürze sucht, kann in asiatischen Lebensmittelgeschäften oder online schauen.
Asia-In
Asia-In
  • Online-Shop für asiatische Lebensmittel
  • Filialen in Krefeld und Bochum
  • ab 49 € versandkostenfreie Lieferung
Asian Food Lovers
Asian Food Lovers
  • Shop für asiatische Küche
  • Einfach asiatisch kochen
  • Food-Klassiker & Trendgerichte
EasyCookAsia
EasyCookAsia
  • Asiatische Kochboxen
  • Starker kultureller Bezug
  • Einfache Zubereitung
Asiafoodland
Asiafoodland
  • Etablierter Asia-Shop
  • Fernöstliche Lebensmittel
  • Cashback von drei Prozent
Gewürz Mayer
Gewürz Mayer
  • Gewürze seit 1952
  • Über 600 Artikel
  • Ab 35€ keine Versandkosten

Empfehlungen für weitere japanische Gewürze

Mehr über japanische Gewürze & Gewürzmischungen

Schon gewusst?
Die Zutaten und auch Zubereitungsmethoden der japanischen Küche gelten als sehr gesund und werden oft als Gründe für die auffallend hohe Lebenserwartung der japanischen Bevölkerung genannt. Wir alle kennen die Bilder von glücklich aussehenden, sehr alten Japanern. Die UNESCO hat die traditionelle japanische Küche sogar zum immateriellen Weltkulturerbe erklärt.
Evelyn Marunde
Evelyn Marunde
feinkosten Ressort Gewürze