Domstadt Worms

Worms

Stadt mit großer Bedeutung

Wein aus Worms

Die rund 6.000 Jahre alte Domstadt Worms im Süden Rheinhessens hat viel Historisches zu bieten: Wahrzeichen und Mittelpunkt ist der romanische Kaiserdom St. Peter. Seine beeindruckende Kulisse bildet in jedem Jahr die Bühne, auf der bedeutende Theater- und Filmschauspieler die mittelalterliche Nibelungensage aus stets neuen Perspektiven erzählen. Große Teile der Sage spielen in der Stadt und ihrer Umgebung. Noch heute prägen Sehenswürdigkeiten wie das Hagen-Denkmal, der Siegfriedbrunnen und das multimediale Nibelungenmuseum das Stadtbild. Auch Martin Luther ist eng mit Worms verbunden. Von hier aus initiierte er vor über 500 Jahren die Reformation. Sein Denkmal ist eines der größten Reformationsdenkmäler der Welt.
Worms gilt zudem als Stadt der Religionen, in der das Judentum eine tragende Rolle spielte, und auch als Weinstadt. Bereits die Römer haben sich hier mit der Kultivierung von Reben beschäftigt. Heute ist sie größte weinbautreibende Gemeinde Rheinhessens und gehört zur Region Wonnegau. Ihre berühmteste Lage, Liebfrauenstift-Kirchenstück, liegt mitten in Worms um umgibt die gleichnamige Kirche. Der Weingarten ist von einer Mauer umgeben und dadurch vor Wind geschützt. Die Böden bestehen aus einer Löss-Schicht mit Anteilen an Rotliegendem, darunter sandiger Lehm und in tieferen Schichten Sand und Kies. Hier liegt der Ursprung der berühmten Liebfrauenmilch.
Außerhalb des Stadtgebiets befinden sich die Weinberge in Wormser Ortsteilen und sind Heimat für Riesling, Dornfelder, Müller-Thurgau, Weiß-, Grau- und Spätburgunder sowie Chardonnay oder Sauvignon Blanc. Zu den historisch bedeutendsten gehört der Pfeddersheimer St. Georgenberg, eine der ältesten Rieslinglagen Deutschlands.
Neben den Festspielen gibt es in jedem Jahr überregional bekannte Weinevents wie den Herrnsheimer Weinsommer im gleichnamigen Schloss oder das Backfischfest, das jedes Jahr neun Tage lang mit über 400 regionalen Weinen und einem abwechslungsreichen Unterhaltungsprogramm für Stimmung sorgt.

Weine aus Worms kaufen

Weinfreunde
Weinfreunde
  • Kostenlose Lieferung ab 59 €
  • Payback Punkte sammeln
  • Sieger Berliner Wein Trophy 23
WirWinzer
WirWinzer
  • Weine direkt ab Hof
  • Großes Sortiment deutscher Weingüter
  • Trusted Shops zertifiziert
Die Weinbörse
Die Weinbörse
  • Kurze Lieferzeit
  • Im Jahr 2022 gegründet
  • Großes Weinsortiment

Lagen & Winzer in Worms

Die Weinberge in und um Worms sind geprägt von Auen- und Terrassenablagerungen sowie Löss und Lösslehm.
Weinlagen
Weingüter
Sankt Georgenberg
Weingut Pfannebecker
Wormser Nonnenwingert
Weingut Markus Keller
Wormser Liebfrauenstift Kirchenstück
Weingut Gutzler
Weinbergslagen in Worms:
Wormser Goldberg, Weinsheimer Burgweg, Herrnsheimer Schloss, Abenheimer Klausenberg
Weitere Weingüter sind:
Weingut Bechtel, Boxheimerhof, Weingut Hartmann, Müsel, Weingut Sandwiese, Schäfer, Weingut Schembs, Schmitt, Weingut Spohr, Weingut am Dom, Weingut Weinmann

Weitere Weinbaugemeinden in Rheinhessen

Finde deinen Geschmack.
Werbung auf feinkosten.de: Für Leser ist unser Service kostenlos. Die mit einerEinkaufstüte gekennzeichneten Links sind Werbelinks. Das bedeutet, dass wir Provisionen bekommen, wenn Du auf diesen Link klickst oder etwas kaufst. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.