Reben in der Sonne
StartWeinDeutschlandRheinhessenOppenheimer Sackträger

Oppenheimer Sackträger

Fakten, Weingüter & Weine

Über den Oppenheimer Sackträger

Die bekannte Oppenheimer Weinbergslage aus Rheinhessen wurde 1541 zum ersten Mal urkundlich erwähnt. Der Name geht auf die Gilde der Sackträger zurück, die Warenladungen der Rheinschiffe vom Ufer aus in die am Hang befindliche Stadt hinauftrugen.
Die Weinberge befinden sich in einer durch die Abruchkante des Rheingrabens im Westen und die Stadt im Norden geschützten Lage, die sich in südöstliche Richtung öffnet. Die Böden sind leicht erwärmbar und bestehen aus Lehm und kalkhaltigem Mergel mit einer oberen Schicht aus eiszeitlichem Löss.
Reben wie Riesling, Silvaner, Gewürztraminer, Spätburgunder sowie weitere weiße Burgundersorten fühlen sich in der warmen, windgeschützten Lage wohl, die allerdings in heißen Sommern einem Hitzekessel gleichen kann.
Die Weine sind elegant, extraktreich und langlebig.

Weine vom Oppenheimer Sackträger kaufen

WirWinzer
WirWinzer
  • Weine direkt ab Hof
  • Großes Sortiment deutscher Weingüter
  • Trusted Shops zertifiziert
Die Weinbörse
Die Weinbörse
  • Kurze Lieferzeit
  • Im Jahr 2022 gegründet
  • Großes Weinsortiment
Geile Weine
Geile Weine
  • Sorgfältige kuratierte Auswahl
  • Jung, modern, hochwertig
  • Gratis Versand ab 59 €
Oppenheimer Sackträger in Fakten
  • geschützt gelegen, bereits 1541 urkundlich erwähnt
  • Klassifizierung: VDP.GROSSE LAGE®
  • vom VDP klassifizierte Fläche: 17 Hektar
    klassifizierte Rebsorte: Riesling, Weißburgunder, Silvaner, Chardonnay und weitere
    Höhe: 120 – 140 Meter ü. N. N.
    Neigung: 25 – 30 Prozent
    Ausrichtung: Südost
    Böden: Kalkmergel, Löss
    Lagen in der Nähe: Herrenberg, Schützenhütte, Kreuz, Falkenberg

Oppenheimer Sackträger Weingüter

Früher Sackträger, heute eine Weinlese wo die frische Ernte getragen wird. Eine große Lage mit einer Liste guter Weingüter.
Im Oppenheimer Sackträger wirtschaftende Weingüter
Weingut Tom & Bernd Dietz
Weingut Louis Guntrum
Weingut Rappenhof
Weingut Manz
Finde deinen Geschmack.
Werbung auf feinkosten.de: Für Leser ist unser Service kostenlos. Die mit einerEinkaufstüte gekennzeichneten Links sind Werbelinks. Das bedeutet, dass wir Provisionen bekommen, wenn Du auf diesen Link klickst oder etwas kaufst. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.