Tenuta Sella & Mosca

Terroir hoch drei

Die Kellerei Sella & Mosca versteht sich als Botschafter Sardiniens und bewirtschaftet und verarbeitet Trauben aus drei unterschiedlichen Terroirs der Insel. Ihre Weine können auf unzählige Prämierungen zurückblicken.

Land
International gefragt
Weinarten
Rot-/ und Weißweine
Certification
Tradition seit 1899
Blaue Weintrauben hängen an Reben
StartMarkenWeinTenuta Sella & Mosca

Über Sella & Mosca

1899 gaben die beiden gutsituierten Piemonteser, Ingenieur Erminio Sella und Rechtsanwalt Eduardo Mosca, in Alghero den Startschuss für ein Unternehmen, das sich der Schönheit der sardischen Landschaft, ihrer heimischen Rebsorten und der Erzeugung von Qualitätsweinen widmen wollte, die den internationalen Vergleich nicht zu scheuen brauchen. Mit Hingabe ließen sie hundert Hektar urwüchsiges Weideland runderneuern, ließen riesige Gesteinsbrocken von den Feldern entfernen, um sie für die Pflanzung von Rebstöcken vorzubereiten.  
7fakten
Land
Land
Italien
Map
Region
Sardinien
Rebsorte
Rebsorten
Cabernet Sauvignon, Cannonau, Torbato, vermentino, Carignano
Certification
Gegründet
1899
Farmer
Betreiber
Terra Moretti Distribuzione-Gruppe
Gestalten
Kapazität
650 Hektar
Weinarten
Sortiment
Cannonau, Carignano, Vermentino
Lange Zeit waren kräftige sardische Weine lediglich als farbgebende Beimischungen für die aus Norditalien stammenden Roten bekannt, die sich zudem durch weniger Alkohol und Struktur auszeichneten. Doch es ist den Bestrebungen qualitätsbewusster Sardischer Winzer zu verdanken, darunter auch dem Team von Sella & Mosca, dass der insulare Qualitätsweinbau seit der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts einen enormen Aufschwung erlebte. Man hatte die Eigenständigkeit der Produkte erkannt, was in der seit 1996 bestehenden geschützten Herkunftsbezeichnung Vermentino di Gallura DOCG – die Appellation der höchsten Klassifikationsstufe – uferte.
Das Unternehmen Sella & Mosca wurde über viele Jahrzehnte erneuert und vergrößert. Heute befinden sich die Rebzeilen in drei verschiedenen Anbaugebieten der Insel und werden in eigenständigen Produktionsstätten ausgebaut. Ganz im Nordosten wächst die Rebsorte Vermentino auf Böden aus Granit und Ton.
Die 1996 eingeführte Herkunftsbezeichnung Vermentino di Gallura DOCG ist noch heute die einzige Denominazione di Origine Controllata e Garantita Sardiniens. Die Rebzeilen schmiegen sich an die Hänge des Monte Limbara und profitieren von den maritimen Einflüssen und den kühlenden Winden, die aus den Bergen herüberwehen. Das Traubengut ergibt Weine mit ausgeprägter Struktur und Finesse wie den Monteoro, der im Jahr 2014 die höchste Auszeichnung des italienischen Weinführers Gambero Rosso erzielte.
Die flache Region Nurra dominiert den nordwestlichen Teil Sardiniens mit kalkhaltigen, lehmigen, sandigen und eisenhaltigen Böden. Hier in der DOC Alghero stehen Sella & Mosca 520 Hektar Rebfläche zur Verfügung, aus denen das Traubengut für Vermentino und Cannonau di Sardegna, DOC Alghero sowie die autochthonen Sorten Tanca Farrà und Torbato gewonnen wird.
Zwischen den Bergketten Iglesiente und Capo Teulada liegt die DOC Carignano del Sulcis, deren Boden sandig und reich an Mineralien ist. Hier wächst die heimische Rebsorte Carignano. Die sechs Hektar Rebfläche liegen unweit des Mittelmeers und das besondere Mikroklima sorgt für eine lange Vegetationszeit, die es an keinem anderen Ort Sardiniens gibt. Erst Anfang Oktober startet die Traubenernte, die aromatische, samtige und gut strukturierte Rotweine hervorbringt.
Gewirtschaftet wird mit großem Respekt vor der Natur, vor der Artenvielfalt, mit großer Wertschätzung gegenüber dem, was die Natur an Ressourcen liefert. Als Ergänzung zu den Reben wurden mediterrane Pflanzen wie Oleander, Palmen, Strandkiefern und Eukalyptusbäume gepflanzt, um die Biodiversität im Weinberg zu schützen.
Tenuta Sella & Mosca auf Social Media

Die Tenuta Sella & Mosca Produkte

Das facettenreiche Sortiment von Sella & Mosca umfasst kräftige Rotweine, frische Weißweine und als Spezialität Süßweine, deren Trauben vor der Weiterverarbeitung im Keller in der Sonne getrocknet werden. Als weltweit einziges Weingut stellt die Kellerei sortenreine Weine aus der heimischen Rebsorte Torbato her. Die einzigartigen autochthonen Tropfen ergänzt ein Sortiment aus internationalen Rebsorten.
Ihr sortenreiner Cabernet Sauvignon Marchese di Villamarina, der über 18 Monate in kleinen und großen Holzfässern lagert und weitere 18 Monate in der Flasche reift, ist rotes Aushängeschild der Sarden. Der ebenfalls reinsortige La Cala aus Vermentino Trauben, zählt zu den weißen Flaggschiffen des Hauses.

Kundenservice

Service & Bestellung

www.sellaemosca.com

Servicezeiten

Nicht ermittelbar

AZIENDA VITIVINICOLA – TENUTE SELLA & MOSCA S.R.L.

Adresse nicht ermittelbar

Unser Fazit zu Tenuta Sella & Mosca

Die Produkte von Sella & Mosca sind Individualisten, die den internationalen Vergleich nicht scheuen brauchen. Egal, ob aus internationalen Rebsorten oder aus heimischen Trauben: In Sardinien entstehen Gewächse, die die Insel widerspiegeln – mal extraktreich und kräftig – mal frischer und eleganter. 
Sabine Rumrich
Sabine Rumrich
feinkosten Ressort Wein
zur Marke
Kurz gesagt

Sella & Mosca steht für charaktervolle Rote und Weiße mit sardischem Charakter aber internationaler Reputation. Das Unternehmen hat sich dem Gedanken der ökologischen Nachhaltigkeit verpflichtet.

Sabine Rumrich
Sabine Rumrich
feinkosten Ressort Wein
Finde deinen Geschmack.
Werbung auf feinkosten.de: Für Leser ist unser Service kostenlos. Die mit einerEinkaufstüte gekennzeichneten Links sind Werbelinks. Das bedeutet, dass wir Provisionen bekommen, wenn Du auf diesen Link klickst oder etwas kaufst. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.