Swiss Mountain Spring

Junges Schweizer Unternehmen, das seinen Mehrwert auf die Tonic-Qualität legt

Aus ausgesuchten Ländern stammen die Ingredienzien der Tonic-Serie dieses Schweizer Herstellers. Aus der Schweiz kommt das Quellwasser, das mit weniger Süße und mehr Kohlensäure versetzt ist.

Land
Schweizer Premium-Hersteller
Add
Klassisch dezent & weniger süß
Shopping Cart
In externen Shops erhältlich
Glas mit klarer Flüssigkeit und Eis in einer Hand
StartMarkenAlkoholfreie GetränkeSwiss Mountain Spring

Über Swiss Mountain Spring

2015 beginnt die noch junge Geschichte von Swiss Mountain Springzugehörig zu Sygama SA aus Basel, denn der Trend zum Gin nahm zügig Fahrt auf. Das Ziel? Ein hochwertiges Tonic in den Markt einspeisen, das wieder Abstand vom synthetischen Chinin nimmt und sich auf seine natürlichen Ursprünge besinnt.
6fakten
Land
Land
Schweiz
Map
Region
Kanton Basel-Landschaft
Certification
Gegründet
2015
Farmer
Betreiber
Swiss Mountain Spring
Filling Machine
Sortiment
Tonic Water, Limonade, Ginger Ale
Add
Extra
Bergquellwasser der Allegra-Quelle
Das hieß: Chinin aus Indien und Indonesien, Bergquellwasser aus der schweizerischen Allegra-Quelle in Graubünden mit idealem Mineralstoffgehalt und rein natürliche Essenzen aus ausgesuchten Ländern. Das erzielte Ensemble wurde zusätzlich weniger süß und bietet einen bitteren Nachhall. Eine Mischung, gemacht, um das Aroma eines Gins in den Vordergrund zu stellen.
Einen eigenen Online-Shop weist das Unternehmen nicht vor. Dafür bietet es eine lange, internationale Liste mit Online- und Offline-Bezugsquellen an. Bezogen werden können die Mixer daher ausschließlich von externen Shop-Betreibern.
Swiss Mountain Spring auf Social Media

Die Swiss Mountain Spring Produkte

Aus aller Welt bezieht der Produzent seine Zutaten, ob Rosmarin aus Spanien, Pomeranzen-Extrakt aus Marokko, Tonkabohnen-Extrakt aus Brasilien oder Zitronensaftkonzentrat von Italien. Auf Aspartam als Zuckerersatz wird verzichtet. Im Zentrum stehen die klassischen Filler mit „Classic Tonic Water“, auch als extra trockene und zuckerfreie Version, „Soda Water“, „Red Berry“, „Bitter Lemon“, „Ginger Beer“ und „Ginger Ale“.
Der Produzent spielt überdies mit Kräutern und Aromen, wie im „Rosemary Tonic Water“, „Tonic Water Herbs & Honey“, im „Ginger & Lemongras Tonic Water“, in der „Mediterranean Lemonade“ oder im „Salty Grapefruit“. Es komplettieren das Portfolio besondere Sorten wie die Ginger Ales „Smoked Orange“ und „South Beans“. Alkoholfreie Aperitifs schließen sich an, etwa mit dem „Alpine Bitter“.

Kundenservice

Service & Bestellung

www.swissmountainspring.ch

Servicezeiten

Nicht ermittelbar

Sygama AG

Binningerstrasse 101

4123 Allschwil

Schweiz

Unser Fazit zu Swiss Mountain Spring

Die Tonics des Herstellers aus der Schweiz halten sich in jeder Form dezent im Hintergrund. Die natürlichen Aromen werden zurückhaltend eingesetzt, ebenso wie die Süße und jegliche Extravaganz. Das stellt den Gin im Drink in den Vordergrund – vornehmlich einen der klassischen Sorte.  
feinkosten.de
feinkosten.de
feinkosten Redaktion
zur Marke
Kurz gesagt

Beeindruckend ist die Auflistung all der Länder, aus denen die ausgesuchten Zutaten des Schweizer Herstellers stammen. Überzeugend ist jedoch das regionale Bergquellwasser, die geringeren Zuckerwerte und die Natürlichkeit der Botanicals & Aromen.

feinkosten.de
feinkosten.de
feinkosten Redaktion

Ähnliche Marken

Finde deinen Geschmack.

Werbung auf feinkosten.de: Für Leser ist unser Service kostenlos. Die mit einerEinkaufstüte gekennzeichneten Links sind Werbelinks. Das bedeutet, dass wir Provisionen bekommen, wenn Du auf diesen Link klickst oder etwas kaufst. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.

Preise auf feinkosten.de: Alle Preise sind in Euro und inkl. Mwst. & ggfs. zzgl. Versandkosten und sind Angaben des jeweiligen Anbieters. Preise & Versandkosten können sich seit letztmaliger Aktualisierung geändert haben. Alle Angaben ohne Gewähr.