Kessler Sekt

Kessler Sekt – Höchste Genuss aus der ältesten Sektkellerei Deutschlands

Die Sektkellerei aus Esslingen hat sich dem Premium-Segment verpflichtet und steht in der französischen Tradition der Sektherstellung. Viele Auszeichnungen und hohe Bewertungen von namhaften Kritikern zeugen von der außergewöhnlichen Qualität der Produkte des traditionsreichen Hauses.

Web Shop
Mit eigenem Online-Shop
Certification
Sekttradition seit über 200 Jahre
Add
Außergewöhnliche Qualität
Schwarze Unterlage mit Sektgläser, die mit gelblicher und rötlicher Flüssigkeit gefüllt sind
StartMarkenWeinKessler Sekt

Über Kessler Sekt

Das Sekthaus Kessler ist die älteste Sektkellerei Deutschlands. Gegründet von Christian Kessler im Jahr 1926 schaut das Unternehmen mit Sitz am schönen Neckar in Esslingen auf eine besondere Geschichte. Christian Kessler ließ sich entgegen dem Wunsch seines Vaters zum Kaufmann ausbilden und fand im Jahr 1807 eine Anstellung im Champagner-Haus Verve Cliquot Fourmeaux & Cie in Reims.
6fakten
Land
Land
Deutschland
Map
Region
Baden-Württemberg
Certification
Gegründet
1826
Farmer
Betreiber
Christopher Baur
Filling Machine
Kapazität
2 Millionen Flaschen
Digestivo
Sortiment
weißer Sekt und Rosé-Sekt
Hier bewies er seine Fähigkeiten als Kaufmann und eröffnete für das in der Krise befindliche Unternehmen neue Absatzmärkte. Der Lohn seiner Arbeit war die Beförderung zum Prokuristen durch Barbe-Nicole Cliquot. Wäre es nach Madame Cliquot gegangen, wäre Christian Kessler ihr Nachfolger geworden, doch Kessler war von der Industrialisierung in Europa fasziniert und gründete 1822 eine eigene Tuchfabrik in Reims.
Kessler zog es aber wieder nach Deutschland, so dass er nach dem Fund einer Betriebsstätte auf deutschem Boden und Esslingen, wieder in die alte Heimat zurückkehrte. Der Sekt aber ließ ihn nicht los, so dass er noch im selben Jahr, 1826, die Sektkellerei Kessler gründete. Schon bald florierte das Geschäft mit dem Sekt, den Kessler nach der traditionellen Methode der Flaschengärung, wie er es im französischen Champagnerhaus gelernt hatte, herstellte. 
Der heutige Besitzer, Christopher Baur, übernahm im Jahr 2005 die Sektkellerei und führt sie genauso fort, wie Kessler es damals begann: mit einem besonderen Sinn für Qualität und Raffinesse. Noch immer schmückt das von Christian Kessler entworfene achteckige Etikett die Sektflaschen, wenn auch etwas modernisiert. Auch die Kellerei selbst erfuhr einige Umgestaltungen, aber ein Teil der Sekte wird auch heute noch im mittelalterlichen Reifekeller gelagert. 
Kessler Sekt auf Social Media

Kessler Sekt – die Produkte

Kessler-Sekte werden ausschließlich als trockene Sekte produziert. Im Portfolio finden sich vorwiegend Brut und Extra Brut in Form von weißem Sekt und Rosésekt. Roten Sekt finden die Genießer hier nicht, dafür aber herrliche Cuvées, die viele Monate auf der Hefe lagern und reifen. Dadurch entwickelt sich eine ausgewogene Komplexität und eine feine Perlage, die lang im Glas vorhält.
Die älteste Marke von Kessler Sekt ist der Cabinet, der neueste Zuwachs ist der Hochgewächs Rosé Brut. Die Grundlage aller Sekte von Kessler, vom Sec über den Brut bis hin zum Reserve Vintage Brut und dem Hochgewächs sind die besten Weine, die die Önologen des Hauses in der Region, aber auch in Weingütern aus ganz Deutschland und der Welt auswählen. 
Wichtiges zum Online-Shop
Im Online-Shop von Kessler Sekt finden Gourmets und Liebhaber des prickelnden Genusses alle Sekte des traditionsreichen Hauses. Die Hochgewächse kann man hier ebenso erwerben wie die Brut, die Sec oder die besonderen Reserve-Tropfen.
Screenshot
kessler-shop.de
Der Shop wartet auch mit einer Präsentabteilung auf, in der man die Sekte in schicker Verpackung und mit einem individuellen Gruß an liebe Freunde, Geschäftspartner oder die Familie verschicken lassen kann. Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit, einen individuellen Gutschein zu erwerben oder auch eine Kellerführung zu buchen. Weinaccessoires wie feine Gläser oder Sektverschlüsse runden das Angebot des Online-Shops ab. 

Zahlarten

Der Online-Shop des Sekthauses bietet verschiedene Zahlungsmöglichkeiten an. Konkret kann mit PayPal. Giropay oder mit der Kreditkarte gezahlt werden. 
giropay
giropay
Paypal
Paypal
VISA
VISA
mastercard
mastercard

Versand

0€
Versandkosten ab 150 € Warenwert
Kessler Sekt berechnet pro Bestellung und Lieferung an eine Adresse pauschal 7,80 Euro Versandgebühren. Ab einem Bestellwert von 150 Euro kommt die Lieferung versandkostengfrei ins Haus. 
DHL
ab 7,80 €
Versandkosten
  • Versandkosten im Ausland individuell.
Im Kessler Online-Shop gibt es keine Mindestbestellmenge. Wollen Kunden und Kundinnen aber eine größere Menge Produkte des Hauses bestellen, dürfen sie sich nach persönlicher Absprache über besondere Konditionen freuen. Auch darüber hinaus stehen die freundlichen Mitarbeitenden jederzeit für Sonderwünsche bereit 
Lieferland
Lieferzeit
Preis
DE
Deutschland
ca. 3-4 Werktage
ab 7,80 €
Ausland
-
ab 0,00 €

Kundenservice

Service & Bestellung

www.kessler-sekt.de

Servicezeiten

Dienstag
11:30 - 20:00 Uhr
Mittwoch
11:30 - 20:00 Uhr
Donnerstag
11:30 - 20:00 Uhr
Freitag
11:30 - 20:00 Uhr
Samstag
10:00 - 16:00 Uhr

KESSLER Sekt GmbH & Co. KG

Georg-Christian-von-Kessler-Platz 12-16

73728 Esslingen am Neckar

Deutschland

Unser Fazit zu Kessler Sekt

Der Premium-Sekt aus dem Hause Kessler zeichnet sich durch feine Aromatik und eine nachhaltende Perlage aus. Für die herausragenden Tropfen wählt Kesseler Sekt nur die besten regionalen, aber auch internationale Spitzenweine aus. In Esslingen am Neckar entstehen in langer Hefelagerung und sorgsamer Arbeit im Keller herausragende Sekte für den gehobenen Anlass. 
feinkosten.de
feinkosten.de
feinkosten Redaktion
zum Shop
Kurz gesagt

Der Sekt aus den Mauern des historischen Kulturdenkmals Speyrer Pfleghof besticht mit feiner Eleganz und ausgewogener Aromatik. Kessler Sekt kennt keinen Kompromiss für Qualität, und das schmeckt man!

feinkosten.de
feinkosten.de
feinkosten Redaktion

Ähnliche Marken

Finde deinen Geschmack.

Werbung auf feinkosten.de: Für Leser ist unser Service kostenlos. Die mit einerEinkaufstüte gekennzeichneten Links sind Werbelinks. Das bedeutet, dass wir Provisionen bekommen, wenn Du auf diesen Link klickst oder etwas kaufst. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.

Preise auf feinkosten.de: Alle Preise sind in Euro und inkl. Mwst. & ggfs. zzgl. Versandkosten und sind Angaben des jeweiligen Anbieters. Preise & Versandkosten können sich seit letztmaliger Aktualisierung geändert haben. Alle Angaben ohne Gewähr.