Aqua Monaco

Tonic-Sortiment aus Münchner Mineralquelle: 100 Prozent biozertifiziert, vegan & klimaneutral

Sozial, ökologisch und kulturell engagiert präsentiert sich der Tonic-Hersteller aus München. Sein Sortiment fußt auf Mineralwasser der Silenca-Quelle und bietet ein komplettes Sortiment Bio-Mixer an.

Bio
Komplettes Bio-Mixer-Sortiment
Lemonade
Filler auch im Bundle mit Gin
Web Shop
Versandkostenfrei ab 45 €
Glas mit klarer Flüssigkeit, Eis und ZItrone auf einem Holzisch

Über Aqua Monaco

Das bayerische München ist die Heimat der 2011 gegründeten Aqua Monaco GmbH und entstand 2008 als Idee unter den Kastanien eines Biergartens. Der studierte Rechtswissenschaftlicher Florian Breimesser, Grafikdesigner Timo Thurner und der Gastro-affine Robert Graenitz fragten sich: Warum das lokal erhältliche, reine Mineralwasser nur für Brauereien nutzen? Ziel sollte sein, es der bayerischen Hauptstadt ebenso als Soda anzubieten. Aus diesem Gedanken entstand jedoch ein komplexeres Sortiment.
6fakten
Land
Land
Deutschland
Map
Region
München, Bayern
Certification
Gegründet
2011
Bio
Bio
Seit 2018 klimaneutral
Farmer
Betreiber
Aqua Monaco GmbH
Filling Machine
Sortiment
Mineralwasser, Soda Pops, Organic Mixer
Für ihre Limonaden, Bio-Erfrischungsgetränke und Mixer verwendet die Firma Wasser aus 150 Metern Tiefe in der Schotterebene Münchens. Die Silenca-Quelle bei Markt Schwaben führt Wasser aus dem Grundwassersee, der sich vor rund 10.000 Jahren unter dem Ebersberger Forst im Mangfalltal aus Gletscherwasser bildete. Der weiche Geschmack des Mineralwassers bildet die Grundlage für die Filler des Herstellers. Die Tonic Water enthalten darüber hinaus natürliche Chinarinde von den Urwald-Osthängen der bolivianischen Altiplano.
Seit 2018 darf sich das Start-up zu 100 Prozent klimaneutral und vegan zertifiziert nennen. Wichtig ist dem Produzenten das Engagement in sozialen, kulturellen und ökologischen Projekten, weswegen diese vom Verkaufserlös jeder einzelnen Flasche zu einem ungenannten Betrag profitieren. 2019 fand sich das „Tonic Water“ auf dem 1. Platz des „Mixology Taste Forums“ wieder und 2021 folgte ihm das „Organic Ginger Beer“ nach. Nach nur zwei Jahren Betriebszeit werden die ersten Mixer bis nach Japan exportiert.
Aqua Monaco auf Social Media

Die Aqua Monaco Produkte

Rund 20 vegane Getränke umfassen das Sortiment des Münchner Unternehmens, darunter die Mixer zusätzlich in Bio-Qualität und zuckerreduziert. Konzipiert werden sie mithilfe von Barkeepern, Künstlern & Designern, Köchen & Hoteliers sowie partnerschaftlichen Marken. Der Klassiker des Sortiments ist das preisgekrönte, klassische „Tonic Water“, das ebenfalls ausgezeichnete, extra scharfe „Ginger Beer“ mit kalt gepresstem Ingwer und der Mixer „Bitter Lemon“. Der Tonic-Produzent ist darüber hinaus der erste, welcher eine als Filler konzipierte Cola auf den Markt brachte. Ebenfalls beliebt ist das „Golden Monaco Tonic“ als Tonic Water Extra Dry.
Wichtiges zum Online-Shop
Der Aqua Monaco Shop auf der Hauptseite des Herstellers bietet sein gesamtes Sortiment von Mixern, Fillern und Limonaden an, darunter auch Bundles mit unterschiedlichen Gin-Sorten und Spirituosen wie Whiskey oder Tequila anderer Hersteller als Kombinationsempfehlung. Probierpakete der Tonics, Limonaden und Bio-Produkte sind überdies erhältlich.
Screenshot
shop.aquamonaco.com
Einzelne Produkte werden im Minimum als Six Pack angeboten. Das reguläre Flaschenpfand zwischen acht und 15 Cent je nach Flaschenart wird im Warenkorb an der Kasse hinzugerechnet. Eine Bestellung mit Gastzugang ist ebenso möglich wie die Registrierung als Kunde mit Nutzerkonto und eigenem Login.

Zahlarten

Im Online-Shop des Herstellers wird das schnelle Bezahlen mit shopPay, PayPal, Apple Pay und Google Pay angeboten. Ebenfalls auswählbar ist der Kauf auf Rechnung über Klarna, laut AGB ab einem Warenbestellwert von 150 €, via Sofortüberweisung oder per Kreditkarte inklusive UnionPay. Nachname-Lieferungen sind in der AGB erwähnt, aber nicht im Bezahlsystem zur Auswahl gestellt. Bei einer Rechnungskauf-Vereinbarung ist der Zahlbetrag innerhalb von zehn Tagen nach Erhalt der Bestellung fällig.
Paypal
Paypal
Google Pay
Google Pay
Klarna
Klarna
Sofortüberweisung
Sofortüberweisung
Maestro
Maestro
mastercard
mastercard
VISA
VISA
Apple Pay
Apple Pay
Ein Newsletter informiert über Aktionen und neue Produkte. Die Anfrage der Newsletter-Anmeldung wird aktiv gestellt oder sobald die E-Mail-Adresse auch via Gastbestellung beim Bestellvorgang gespeichert wird, ohne die Bestellung abgeschlossen zu haben.

Versand

0€
Versandkosten ab 45 € Warenwert
Nach Bestelleingang wird die auf Lager befindliche Ware innerhalb von zwei bis vier Werktagen, maximal fünf laut AGB, versendet. Der Versand in Deutschland erfolgt kostenlos ab einem Bestellwert von 45 € oder bei auf der Seite eingeblendeten Aktionen in unterschiedlicher Höhe. Unterhalb dieser Summen betragen die deutschlandweiten Versandkosten 7,90 €.
Der Versand nach Österreich wird mit 8,90 € veranschlagt, für Resteuropa und die Schweiz mit 12 €. Außerhalb von Deutschland werden keine versandkostenfreien Optionen angeboten und die AGB sieht vor, weitere Länder gegebenenfalls nach individueller Prüfung zu beliefern.
Die AGB erwähnen die Lieferung über Paketdienstleister ohne Namensnennung oder via Spedition. Bei der Speditionsvariante erfolgt die Lieferung bis zur Bordsteinkante.
Es gilt das gesetzliche Widerrufsrecht von 14 Tagen nach Erhalt der Bestellung. Rücksendungen und Retouren einwandfreier und intakt versiegelter Waren müssen selbst mit Porto versehen werden.
Lieferland
Lieferzeit
Preis
DE
Deutschland
ca. 2-4 Werktage
ab 7,90 €
Ausland
-
ab 12,00 €

Kundenservice

Service & Bestellung

www.aquamonaco.com

Servicezeiten

Nicht ermittelbar

Aqua Monaco GmbH

Breisacher Straße 3

81667 München

Deutschland

Unser Fazit zu Aqua Monaco

Das Ziel, die hohe Qualität des Mineralwassers nicht nur fürs Bierbrauen zu nutzen, ist dem Start-up-Unternehmen gelungen. Es ausschließlich in der Region auszuliefern, nicht. Das Sortiment enthält mittlerweile mit Awards ausgezeichnete Produkte, die zu Exportschlagern wurden. Bis heute werden viele Produktionsschritte manuell durchgeführt.
feinkosten.de
feinkosten.de
feinkosten Redaktion
zum Shop
Kurz gesagt

„Good Monaco“ nennt der Hersteller seine Absichten, mit jeder Flasche seines Sortiments Soziales, Ökologisches und Kulturelles zu unterstützen. Zusätzlich produziert er selbst unter klimaneutralen Bedingungen und präsentiert sich als Vorbild durch die Bio-Qualität seines veganen Sortiments. Das Gesamtpaket mit Wasser aus lokaler Quelle wirkt empfehlenswert.

feinkosten.de
feinkosten.de
feinkosten Redaktion

Ähnliche Marken

Finde deinen Geschmack.
Werbung auf feinkosten.de: Für Leser ist unser Service kostenlos. Die mit einerEinkaufstüte gekennzeichneten Links sind Werbelinks. Das bedeutet, dass wir Provisionen bekommen, wenn Du auf diesen Link klickst oder etwas kaufst. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.