Windspiel

Prämierte Spirituosen aus der Vulkaneifel

Hinter Windspiel steht ein heimatverbundenes Team aus Gin-Fans rund um Brenn- und Destillateurmeister Holger Borchers. Die Spirituosen, aus regionalen Kartoffeln destilliert, sind von dementsprechend hoher Qualität und durchlaufen den Prozess in Handarbeit von der Wurzel bis in die Flasche. Ergänz wird das Spirituosen-Ensemble vom hauseigenen Tonic Water Sortiment, das Überraschungen bereithält

Top 100 Icon
Gin des Jahres national
World
Nachhaltig
Web Shop
Mit eigenem Online-Shop
Windspiel Bei Gerolstein Berge
StartMarkenGinWindspiel

Über Windspiel

Das Geheimnis liegt in der Wurzel: Bei den Windspielprodukten wird gute Qualität von der Wurzel bis zur Flasche sichergestellt. Dafür produziert Brenn- und Destillationsmeister Holger Borchers den Rohalkohol selber her, ganz im Sinne der Nachhaltigkeit aus regionalen Kartoffeln der Vulkaneifel. Auch im weiteren Prozess wird in Sachen Qualität und Geschmack nichts dem Zufall überlassen. In der Destillerie wird nur in kleinen Chargen produziert und jeder Schritt von Hand ausgeführt.
6fakten
Land
Land
Deutschland
Map
Region
Berlingen
Certification
Gegründet
2014
Farmer
Betreiber
Windspiel Manufaktur GmbH
Filling Machine
Sortiment
Gin, Vodka, Kräuterspirituose, alkoholfreie Destillate, Tonic
Top 100 Icon
Auszeichnungen
World Spirits Award, German Design Award
Um einen Mixer zu erhalten, der auf diese Art Gin abgestimmt ist, wurde das hauseigene Tonic Water kreiert. Dieses ist, wie der zugehörige Gin, aus dem mineralisierten Quellwasser der Vulkaneifel hergestellt.
Nach dem Erfolg des Windspiel-Gins wurde der Barrel Aged Potato Vodka ins Sortiment aufgenommen – selbstverständlich ebenfalls aus Kartoffeln der bewährten Vertragsbauern.  Neben dem Qualitätsanspruch steht bei der Produktion der Windspielspirituosen auch Nachhaltigkeit eine besondere Rolle.
Die Brennmeister setzen auf Photovoltaik und Solarenergie, so weit möglich wird aus regionalen Zutaten destilliert und sogar die Naturkorken stammen aus nachhaltiger Herstellung. Auch bei Etiketten und Verpackung wird auf Recycling geachtet und der Versand CO2-neutral gestaltet. Die Produktliebe von Zutaten bis zum Design blieb in den letzten Jahren nicht unbemerkt.
Die Windspielprodukte wurden mit diversen Auszeichnungen geehrt: insgesamt viermal mit Gold, darunter auch der Award als "Gin des Jahres national" der World Spirits. Und weil Stil für die Windspielgründer nicht nur beim Getränk eine Rolle spielt, erweiterten sie ihre Produktpalette mit dem Kooperationspartner Auerbach Berlin und Star-Designer Jan-Hendrik Scheper-Stuke um eine eigene Kollektion mit Highball-Gläsern, Fliegen und Lederuntersetzern. So können Gin und Vodka stilecht genossen werden. 
Windspiel auf Social Media

Regionale Kartoffeln werden zu Basisalkohol destilliert und dann dreimal gebrannt. Das Ergebnis: Gin, Vodka und Kräuterspirituosen mit mildem Geschmack.

feinkosten Gin-Ressort

Die Windspiel Produkte

Im Zentrum der Windpiel-Produktpalette steht die Gin-Familie, mit der alles begann. Und die ist mittlerweile ziemlich umfangreich. Liebhaber der Spirituose können von Dry Gin bis Varianten mit Zitrusfrüchten, Pfeffer oder Kaffee aus einem breiten Angebot wählen. Dazu gibt es passende Tonics in diversen Varianten. Als Highlight neben klassischem und extra trockenem Tonic ergänzt ein „Hanf Tonic Water“ das Sortiment als erstes Hanf-Tonic auf dem Markt überhaupt.
Zum Gin haben sich im Laufe der Zeit der Vodka Barrel Aged Potato und eine Kräuterspirituose gesellt.
Wer es lieber alkoholfrei mag, kann im Windspiel-Shop auf zwei entsprechende Varianten zurückgreifen, die sogar zuckerfrei und vegan sind. Für den Drink in stilechter Atmosphäre bietet sich die Windspiel-Kollektion an. Vielleicht passt eine Fliege, Krawatte oder der Windspiel-Tumbler zum geplanten Abend mit Gästen? 
Wichtiges zum Online-Shop
Gin steht im Zentrum des Windspiel-Shops, die Spirituose gibt es in vielfältiger Geschmacksvarianten. Das Angebot wird von einem Vodka, einer Kräuterspirituose und alkoholfreien Destillaten erweitert. Und wer es stilecht mag oder auf Geschenksuche ist, wird bei den Accessoires und Genusspaketen fündig.  
Screenshot
windspiel-spirits.de
Wer im Windspiel-Shop bestellt, kann sich je nach Bestellwert auf Einkaufsvorteile freuen: Ab 150 Euro gibt es ein Blue Tonic Water Set gratis. Ab 200 Euro gibt es einen Premium Sloe Gin gratis. Ab 300 Euro gibt es einen Premium Dry Gin Van Volxem gratis, einen Lederuntersetzer sowie ein Gin & Tonic Hi-Ball Glas. 

Zahlarten

Im Windspiel Shop kann mit PayPal/PayPal Rechnungskauf, AmazonPay, Klarna, auf Rechnung oder per Vorauskasse gezahlt werden. Bei Abholung kann auch bar gezahlt werden. 
Paypal
Paypal
Klarna
Klarna
Vorkasse
Vorkasse

Versand

0€
Versandkosten ab 75 € Warenwert
Der Versand ist ab 75 Euro Bestellwert frei, sonst liegt er bei 6,95 Euro. Expressversand ist für 22 Euro buchbar. Versendet wird per DPD (soweit mit Paketdienst beförderbar). Kann die Ware nicht mit einem Paketdienst befördert werden, erfolgt der Versand durch eine Spedition, die Berechnung erfolgt je nach Aufwand.  
DPD
ab 6,95 €
Versandkosten
    Lieferland
    Lieferzeit
    Preis
    DE
    Deutschland
    ca. 2-3 Werktage
    ab 6,95 €
    Auslandsversand nicht möglich

    Kundenservice

    Service & Bestellung

    www.windspiel-spirits.de

    Servicezeiten

    Montag
    09:00 - 15:00 Uhr
    Dienstag
    09:00 - 15:00 Uhr
    Mittwoch
    09:00 - 15:00 Uhr
    Donnerstag
    09:00 - 15:00 Uhr
    Freitag
    09:00 - 12:00 Uhr

    Windspiel Manufaktur GmbH

    Maria-Hilf-Str. 6

    54550 Daun

    Deutschland

    Unser Fazit zu Windspiel

    Windspiel ist nicht nur top Gin, sondern ein durchdachtes Konzept. Angefangen bei der Knolle über das Etikettendesign bis hin zu stilechten Accessoires für den Abend mit Gästen. Dabei leidet die Qualität keineswegs und auch auf Nachhaltigkeit legen die Brennmeister bei der Spirituosenherstellung in der Manufaktur großen Wert. 
    feinkosten.de
    feinkosten.de
    feinkosten Redaktion
    zum Shop
    Kurz gesagt

    Bei Windspiel dreht sich alles um Kartoffeln. Indirekt auch der Name, denn Friedrich der Große hat mit seinem Kartoffelerlass von 1746 die Knolle hierzulande erst so groß gemacht. Seine zweite Leidenschaft galt den Windspielhunden, was die Gründer der Brennerei zur Namensgebung inspirierte.

    feinkosten.de
    feinkosten.de
    feinkosten Redaktion

    Ähnliche Marken

    Finde deinen Geschmack.

    Werbung auf feinkosten.de: Für Leser ist unser Service kostenlos. Die mit einerEinkaufstüte gekennzeichneten Links sind Werbelinks. Das bedeutet, dass wir Provisionen bekommen, wenn Du auf diesen Link klickst oder etwas kaufst. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.

    Preise auf feinkosten.de: Alle Preise sind in Euro und inkl. Mwst. & ggfs. zzgl. Versandkosten und sind Angaben des jeweiligen Anbieters. Preise & Versandkosten können sich seit letztmaliger Aktualisierung geändert haben. Alle Angaben ohne Gewähr.