Jasminblüten am Strauch
© jasminum-officinale-common-jasmine-2023-02-28-05-41-20-utc
StartGewürzeJasminblüten

Jasminblüten Gewürz

Blumenaromen im Parfum und auf dem Teller

Was sind Jasminblüten?

Wer guten Duft mag, kennt Jasminblüten (Jasminum). Aber nicht nur in Parfums sind die schönen Blüten weltbekannt, sie verleihen auch vielen Gerichten und Getränken eine einzigartige Note.

Herkunft von Jasminblüten

Jasminblüten sind in den subtropischen und tropischen Regionen Asiens und Afrikas beheimatet. Sie gedeihen besonders gut in Ländern wie Indien, China und Thailand, wo das warme Klima und die fruchtbaren Böden ideale Bedingungen für ihr Wachstum bieten.
Die Verwendung von Jasminblüten reicht Tausende von Jahren zurück. In der antiken ägyptischen, indischen und chinesischen Kultur waren Jasminblüten ein Symbol für Schönheit und Sinnlichkeit.
Sie wurden oft in religiösen Zeremonien, Hochzeiten und zur Parfümherstellung verwendet. Während der Seidenstraße wurden Jasminblüten in verschiedene Teile der Welt exportiert und erlangten internationale Bekanntheit.
Die Ernte von Jasminblüten erfolgt in der Regel, sobald sie voll ausgebildet, aber noch nicht geöffnet sind. Normalerweise werden die weißen oder zartgelben Blüten der schönen Kletterpflanze in den frühen Morgenstunden, wenn der Duft am stärksten ist, von Hand gepflückt und sorgfältig verlesen. Anschließend werden sie getrocknet, um ihre Haltbarkeit zu erhöhen, ohne ihren betörenden Duft zu verlieren.

Geschmack von Jasminblüten

Wenig überraschend sind Jasminblüten für ihren blumigen Geschmack bekannt, ganz abgesehen von ihrem betörenden Duft. Sie sorgen in Gerichten und Getränken für eine subtile, süße und florale Note.
Tee mit Jasminblüten in Glaskanne
therapeutic-herbal-tea-hot-green-tea-with-jasmine-2022-11-17-00-52-32-utc

Verwendung von Jasminblüten

Wofür werden Jasminblüten verwendet?

Besonders gut entfaltet sich das Aroma in Verbindung mit Flüssigkeiten, daher ist Jasmintee sehr beliebt. Die Blüte kann als Teeblume eingesetzt werden, also als Kugel, die sich im heißen Wasser entfaltet und sozusagen aufblüht.
Auch bei gemäßigter Hitze kommt das Aroma gut zur Geltung, weshalb Jasminblüten auch als natürlicher Aromastoff in der Küche eingesetzt werden können, sowohl in herzhaften als auch in süßen Gerichten. Besonders die asiatische Küche macht sich das zunutze: Reis, Desserts, Eiscreme, Pudding… der Kreativität sind da keine Grenzen gesetzt.
Jasminblüten können auch als Garnitur auf Salaten oder Sushi verwendet werden, um eine optische und geschmackliche Freude zu bieten.

Wie werden Jasminblüten verwendet?

Um den vollen Geschmack von Jasminblüten zu genießen, werden sie oft in heißem Wasser oder heißer Milch eingeweicht. Der resultierende Aufguss kann dann als Basis für Tees oder Gerichte weiterverwendet werden. Alternativ können getrocknete Jasminblüten zerrieben und zum Bestreichen der Zutat wie beispielsweise Fisch genutzt werden.

Ersatz für Jasminblüten – welche Alternativen gibt es?

Jasminblüten haben ein sehr charakteristisches Aroma und sind schwer ersetzbar. Wem es um die floralen Noten geht, kann als Alternative stattdessen einmal Hibiskusblüten ausprobieren.
Jasminblüten in Fakten
  • Schärfegrad: Nicht scharf
  • Varianten: Ganz, geschnitten
  • Konsistenz: Trocken

Wo finde ich Jasminblüten?

Jasminblüten sind in vielen asiatischen Lebensmittelgeschäften und in Apotheken zu finden, im heimischen Supermarkt muss man dagegen Glück haben. Wer getrocknete Jasminblüten sucht, wird in Onlineshops fündig:
Sonnentor
Sonnentor
  • Bio-Händler seit 1988
  • Tees, Kräuter, Gewürze und mehr
  • Vielfach ausgezeichnet
Gewürz Mayer
Gewürz Mayer
  • Gewürze seit 1952
  • Über 600 Artikel
  • Ab 35€ keine Versandkosten
Ankerkraut
Ankerkraut
  • Gewürzmischungen & Rauchsalz
  • Vertrieb in 5.000+ Geschäften
  • Versandkostenfrei ab 40 €
Schon gewusst?
Jasminblüten finden nicht nur in der Küche Verwendung. Ihr Duft ist auch in der Parfümindustrie begehrt. Jasminöl wird oft in hochwertigen Parfüms verwendet, um einen sinnlichen und blumigen Duft zu erzeugen, der seit Jahrhunderten Menschen auf der ganzen Welt verzaubert. Auch die Aromatherapie nutzt die markanten Noten der Blüte.
Evelyn Marunde
Evelyn Marunde
feinkosten Ressort Gewürze
Finde deinen Geschmack.
Werbung auf feinkosten.de: Für Leser ist unser Service kostenlos. Die mit einerEinkaufstüte gekennzeichneten Links sind Werbelinks. Das bedeutet, dass wir Provisionen bekommen, wenn Du auf diesen Link klickst oder etwas kaufst. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.