Grüne Chardonnaytrauben vor unscharfem Hintergund
© green-chardonnay-grapes-2021-08-26-16-21-24-utc
StartWeinDeutschlandWürttembergUntertürkheimer Gips

Untertürkheimer Gips

Fakten, Weingüter, Weine

Untertürkheimer Gips

Am Fuß des Stuttgarter Talkessels, auf dem Gelände eines ehemaligen Gipsbergwerks, befindet sich die warme, windgeschützte Lage Untertürkheimer Gips.
Seit über tausend Jahren wachsen Reben an dieser Stelle. Um 1870 wurden erstmals unterirdische Gipsvorkommen entdeckt und mit dem Abbau des schwefelsauren Kalks begonnen. Untertürkheim entwickelte sich im ausgehenden 19. Jahrhundert rasch zum Place to be für Baustoffhändler.
Das Geschäft war so einträglich, dass sogar eine der ersten Dampfmaschinen Stuttgarts in der Stuttgarter Gypsgeschäft AG zum Einsatz kam und die Riemen der Steinbrecher und Mahlaggregate antrieb. Erst 1974 stellte das Unternehmen den Abbau ein.
Der Untertürkheimer Gips ist seit dieser Zeit im Alleinbesitz des Weinguts Aldinger und bringt mineralische Weine mit eigenständigem Charakter hervor. 

Weine vom Untertürkheimer Gips kaufen

WirWinzer
WirWinzer
  • Weine direkt ab Hof
  • Großes Sortiment deutscher Weingüter
  • Trusted Shops zertifiziert
Die Weinbörse
Die Weinbörse
  • Kurze Lieferzeit
  • Im Jahr 2022 gegründet
  • Großes Weinsortiment
Geile Weine
Geile Weine
  • Sorgfältige kuratierte Auswahl
  • Jung, modern, hochwertig
  • Gratis Versand ab 59 €
Untertürkheimer Gips in Fakten
  • Besonderheit: auf dem Gelände eines ehemaligen Gipsbergwerks 
  • Klassifizierung: VDP.GROSSE LAGE®
  • klassifizierte Fläche: 6,63 Hektar
    klassifizierte Rebsorten: Riesling, Weißburgunder, Spätburgunder, Chardonnay
    Höhe: 240 – 320 Meter ü. N. N.
    Neigung: 10 30 Prozent
    Ausrichtung: Süd-Südwest
    Böden: Gipskeuper
    Lagen in der Nähe: Gips Marienglas, Herzogenberg

Untertürkheimer Gips Weingut

Im Untertürkheimer Gips wirtschaftendes Weingut
Finde deinen Geschmack.
Werbung auf feinkosten.de: Für Leser ist unser Service kostenlos. Die mit einerEinkaufstüte gekennzeichneten Links sind Werbelinks. Das bedeutet, dass wir Provisionen bekommen, wenn Du auf diesen Link klickst oder etwas kaufst. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.