Weinrebe im Herbst
StartWeinDeutschlandFrankenHomburger Kallmuth

Homburger Kallmuth

Fakten, Weingüter & Weine

Über den Homburger Kallmuth

Seit etwa 2.000 Jahren wird im Mainviereck rund um Marktheidenfeld Weinbau in dieser Region Frankens betrieben. Einziges Weißweinzentrum in diesem Abschnitt des Mains ist der Triefensteiner Ortsteil Homburg mit seinem unter Denkmalschutz stehenden Steilhang Kallmuth. Er birgt eine geologische Besonderheit in sich: Mitten im Hang wechselt der Untergrund von Buntsandstein im unteren Teil hin zu Muschelkalk im oberen Bereich. Dies verleiht insbesondere den Silvanern große Komplexität.
Der Name Kallmuth entstammt dem Lateinischen Calvus mons – kahler Berg. Daraus entwickelte sich die Bezeichnung Calmunt und später Kallmuth. Der Verband Deutscher Prädikatsweingüter hat die Lage unter dem Namen Fürstlicher Kallmuth als VDP.GROSSE LAGE® ausgewiesen.
Ihre steilsten Abschnitte bis 83 Prozent Steigung sind nach Westen, Bereiche bis 50 Prozent Steigung nach Südwesten bis Südosten ausgerichtet.
Der gesamte Hang wird von zwölf Kilometern Trockenmauern durchzogen, die bis zu fünf Meter hoch sind. Der durchschnittliche Jahresniederschlag im Kallmuth ist gering, wird aber durch wasserführende Schichten und fünf Quellen innerhalb des Berges ausgeglichen. Die direkte Nachbarschaft zum wärmespeichernden Fluss bewirkt das insgesamt als submediterran bezeichnete Klima in den Weinbergsterrassen.

Weine vom Homburger Kallmuth kaufen

WirWinzer
WirWinzer
  • Weine direkt ab Hof
  • Großes Sortiment deutscher Weingüter
  • Trusted Shops zertifiziert
Die Weinbörse
Die Weinbörse
  • Kurze Lieferzeit
  • Im Jahr 2022 gegründet
  • Großes Weinsortiment
Geile Weine
Geile Weine
  • Sorgfältige kuratierte Auswahl
  • Jung, modern, hochwertig
  • Gratis Versand ab 59 €
Homburger Kallmuth in Fakten
  • 12 km Trockenmauer im denkmalgeschützten Steilhang
  • Klassifizierung: VDP.GROSSE LAGE®
  • vom VDP klassifizierte Fläche: 7,89 Hektar
    klassifizierte Rebsorte: Silvaner, Riesling
    Neigung: 60 bis 83 Prozent
    Ausrichtung: West, Südwest, Südost
    Böden: roter Buntsandstein, unterer Muschelkalk
    Lagen in der Nähe: Homburger Edelfrau, Lengfurter Alter Berg

Homburger Kallmuth Weingüter

Der Homburger Kallmuth wird von einer überschaubaren Zahl an Weingütern bewirtschaftet. Hier solche, welche wir ermitteln konnten.
Im Homburger Kallmuth wirtschaftende Weingüter
Weingut Fürst Löwenstein
Weingut Huller
Weingut Martin
Finde deinen Geschmack.
Werbung auf feinkosten.de: Für Leser ist unser Service kostenlos. Die mit einerEinkaufstüte gekennzeichneten Links sind Werbelinks. Das bedeutet, dass wir Provisionen bekommen, wenn Du auf diesen Link klickst oder etwas kaufst. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.