Rimoco
Persisches Blausalz

Rimoco Persisches Blausalz ist nicht nur optisch eines der schönsten Salze. Dieses Salz begeistert auch mit seinem einzigartigen Geschmack und eignet sich zum Verfeinern unterschiedlicher Gerichte.

Rimoco Persisches Blausaz 1
StartProdukteSalzPersisches Blausalz

Über Rimoco Persisches Blausalz

Persisches Blausalz ist für seinen außergewöhnlichen Geschmack und seine natürlich saphirfarbenen Bergkristalle berühmt. Ein seltener optischer Effekt ist für die ungewöhnliche Färbung verantwortlich.

Rimoco Persisches Blausalz 2
Als Ergebnis einer tektonischen Plattenverschiebung verbanden sich Steinsalz und das Mineral Sylvin. Diese Verbindung aus Salz und Sylvin würde normalerweise gelb oder rosa erscheinen. Das Salzgitter wurde durch den hohen Druck unter der Erdoberfläche so weit verschoben, dass von den Salzkristallen das Licht anders gebrochen wird.
Daher erscheint das Salz blau. Aufgrund seiner Entstehungsgeschichte enthält Blausalz im Vergleich zu anderen Speisesalzen wesentlich mehr Kaliumchlorid. Der Anteil kann sogar 16 bis 18 Prozent betragen. Der Abbau erfolgt in Minen der Wüste Dascht-e-Lut in der nordiranischen Provinz Semnan und ist wesentlich aufwendiger als bei herkömmlichem Steinsalz. Zuerst ist es erforderlich, die umgebenden Steinsalzschichten abzubauen.
Dann kann man das Blausalzvorkommen erreichen. Damit ein Kilogramm Blausalz gewonnen wird, ist es notwendig, etwa 100 Kilogramm Steinsalz zu fördern. Dieses Salz ist hervorragend geeignet, um geschmackliche und gleichzeitig optische Akzente zu setzen. Am besten passt persisches Blausalz zu Salat und Gemüse oder frischem Fisch -und Fleischgerichten. Es unterstreicht das natürliche Aroma dieser Speisen. Aufrgrund seiner groben Körnung ist es empfehlenswert, eine Gewürzmühle zu verwenden.

Zutaten:

Blausalz aus der iranischen Provinz Semnan

Über Rimoco

Die Gewürzmanufaktur aus Saarbrücken: Natürlichkeit ist Geschmackssache

Inspiriert von der Gourmetküche ihrer französischen Nachbarn entstand die Gewürzmanufaktur in Saarbrücken. Von Anis bis Zitronengras enthält das Sortiment handverlesene Bio-Qualität, die man schmeckt

Rimoco
Kurz gesagt
Auch als Salz der persischen Könige bezeichnet, ist Blausalz ein Muss für alle Feinschmecker. Da persisches Blausalz zahlreiche Minerale enthält, besitzt es ein sehr mildes, feines Aroma. 
feinkosten.de
feinkosten.de
feinkosten Redaktion
Finde deinen Geschmack.
Werbung auf feinkosten.de: Für Leser ist unser Service kostenlos. Die mit einerEinkaufstüte gekennzeichneten Links sind Werbelinks. Das bedeutet, dass wir Provisionen bekommen, wenn Du auf diesen Link klickst oder etwas kaufst. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.