Rancilio

Italienischer Pioniergeist für perfekten Kaffeegenuss

Eine spannende Unternehmensgeschichte und fast 100 Jahre Erfahrung. Seit der ersten Rancilio-Maschine 1927 wurden die Produkte permanent weiterentwickelt und das Portfolio erweitert. Von professionellen Gastromaschinen bis zu einer Homeline decken Rancilio-Maschinen jeden Bedarf ab.

Certification
Fast 100 Jahre Kaffeeexpertise
Coffee Grinder
Espressomaschinen & Kaffeemühlen
Coffee Machine (1)
für Siebträgermaschinen bekannt
Nahaufnahme einer grauen Espressomaschine
StartMarkenKaffeemaschinenRancilio

Über Rancilio

Von einer kleinen Manufaktur zum Weltmarktführer – die Unternehmensgeschichte klingt wie aus einem Film. 1926 gründete Roberto Rancilio in Mailand eine kleine Werkstatt zur Produktion von Espressomaschinen. Inmitten der Neuanfänge nach dem Krieg, baute er sich ein neues Leben auf, aus der Überzeugung heraus, dass der Kaffee bald Italien erobern würde. Schon 1927 brachte er seine erste Maschine auf den Markt, eine vertikale Kesselmaschine.
5fakten
Land
Land
Italien
Map
Region
Mailand
Certification
Gegründet
1926
Farmer
Betreiber
Rancilio Group
Coffee Cup
Sortiment
Kaffeemaschinen, Kaffeemühlen, Zubehör
In den 30er-Jahren präsentierte er bereits drei weitere Modelle und meldete Patente an. Er betrieb Marketing durch Plakate und auf Messen, entwarf früh ein Logo mit Wiedererkennungswert und tüftelte weiter an seinen Maschinen. Nach einer Pause im Zweiten Weltkrieg begann er sofort, militärische Materialien wiederzuverwenden, um seine Produktion wieder zum Laufen zu bringen. In den folgenden Jahrzehnten wuchs das Sortiment. Rancilio experimentierte weiter mit unterschiedlichen Materialien und Technologien.
Außerdem exportiert das Unternehmen in den 50er-Jahren in diverse Länder Europas. Nach dem Tod Rancilios übernahmen seine Söhne das Unternehmen und trieben es weiter voran. Es wurden neue Maschinen auf den Markt gebracht und Produktlinien kreiert. Dazu kamen Kaffeemühlen, Wasserversorgungssysteme und Elektropumpen. In den 60ern gab es bereits 32 Niederlassungen und es wurde in über zwanzig Länder exportiert, dann folgten Maschinen für den Hausgebrauch. Die Zahl der jährlich produzierten Kaffeemaschinen stieg über die Folgejahrzehnte weiter an.
Heute umfasst die Rancilio Group vier Marken und hat ein weltweites Netzwerk in 115 Ländern aufgebaut. Jährlich werden unglaubliche 40.000 Espressomaschinen produziert. Die Produktpalette reicht mittlerweile von traditionellen Espressomaschinen über Kaffeevollautomaten bis hin zu Kaffeemühlen. Es gibt sogar zwei Schulungszentren, die Online- und Offline-Kurse anbieten. Hauptsitz und Produktionsstätte ist nach wie vor in Italien.
Rancilio auf Social Media

Die Rancilio Produkte

Die Rancilio Group umfasst vier Marken:
• Rancilio mit Traditionellen Espressomaschinen und professionellen Mühlen für die Gastro, Homeline für Hobby-Baristas.
• Rancilio Speciality mit hochmodernen Technologien für professionellen Gastromaschinen.
• Egro mit Vollautomatische Kaffeemaschinen.
• Promac mit Professionellen Espressomaschinen mit wettbewerbsfähigem Preis-Leistungs-Verhältnis.
Mit seinen Maschinen ist das Unternehmen führend in der Branche und weltweit für seine Siebträgermaschinen bekannt. Die Produktrange bietet alles von kompakten Bauweisen für zu Hause bis hin zu professionellen Gastromaschinen mit hoher Produktivität. Dazu kommen Espressomühlen, die ebenfalls zu den Premium-Modellen zählen. 
Die für den Privathaushalt bekanntesten Geräte haben so schöne Namen wie Silvia und Rocky, welcher ihr hier unten sehen könnt.

Kundenservice

Service & Bestellung

www.ranciliogroup.com

Servicezeiten

Nicht ermittelbar

RANCILIO GROUP S.p.A.

Viale della Repubblica 40

20015 Villastanza di Parabiago

Italien

Unser Fazit zu Rancilio

Leidenschaft für italienischen Espresso seit dessen Anfangszeiten. Mehr Kompetenz kann man kaum mitbringen. Rancilio hat in fast 100 Jahren seit der Gründung alle Entwicklungsstufen und technologischen Neuerungen in Bezug auf Espressomaschinen miterlebt und maßgeblich mit vorangetrieben. Das Ergebnis sind vier unterschiedliche Marken mit professionellen Maschinen.
Evelyn Marunde
Evelyn Marunde
feinkosten Ressort Gewürze & Kaffee
zur Marke
Kurz gesagt

Was aus der kleinen Werkstatt in Mailand entstehen würde, ahnte Visionär Roberto Rancilio vermutlich selbst in seinen kühnsten Träumen nicht. Die in Italien ansässige Gruppe umfasst mittlerweile vier Marken, ein weltweites Netzwerk und produziert eine umfassende Produktpalette von Espressomaschinen und Kaffeemühlen für jeden Bedarf.

Evelyn Marunde
Evelyn Marunde
feinkosten Ressort Gewürze & Kaffee

Ähnliche Marken

Finde deinen Geschmack.

Werbung auf feinkosten.de: Für Leser ist unser Service kostenlos. Die mit einerEinkaufstüte gekennzeichneten Links sind Werbelinks. Das bedeutet, dass wir Provisionen bekommen, wenn Du auf diesen Link klickst oder etwas kaufst. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.

Preise auf feinkosten.de: Alle Preise sind in Euro und inkl. Mwst. & ggfs. zzgl. Versandkosten und sind Angaben des jeweiligen Anbieters. Preise & Versandkosten können sich seit letztmaliger Aktualisierung geändert haben. Alle Angaben ohne Gewähr.