Frische Lemonmyrteblätter auf weißem Hintergrund
© lemon-myrtle-leaves-2021-09-01-01-18-08-utc
StartGewürzeLemonmyrte

Lemonmyrte Gewürz

Zitroniger als Zitrone

Was ist Lemonmyrte?

(Backhousia citriodora) hat die kulinarische Welt erst vor Kurzem so richtig durchgerüttelt und erfreut heute weltweit Feinschmecker mit seinem intensiven Zitrusaroma. Die aromatischen Blätter sind auch als Lemon Myrtle oder hierzulande Zitronenmyrte bekannt.

Herkunft von Lemonmyrte

Lemonmyrte war lange unterschätzt und nur in seiner Heimat einigermaßen bekannt. Der immergrüne hohe Baum, dessen Blätter das charakteristische Zitrusaroma tragen, kommt aus Australien, dort ist er insbesondere in Queensland und New South Wales zu finden.
Die Ernte erfolgt, indem die Blätter und jungen Triebe der Lemonmyrte vorsichtig von Hand gepflückt werden. Diese werden dann getrocknet und zu feinem Pulver gemahlen oder als ganze Blätter verwendet. Der intensive Zitrusduft bleibt auch nach dem Trocknen erhalten.
Die Verwendung von Lemonmyrte reicht bei den Ureinwohnern Australiens Jahrtausende zurück. Sie nutzten die Blätter der Pflanze als Gewürz, als Tee und auch für medizinische Zwecke. Später entdeckten Seefahrer Lemonmyrte auf ihren Reisen und glaubten, die Blätter können gegen die gefürchtete Skorbut helfen.
Obwohl die hohe Konzentration ätherischer Öle in den Blättern früher bekannt war, gibt es erst seit den 1990er-Jahren in Queensland Plantagen zur Ölgewinnung.
Den Sprung in andere Teile der Welt und in die moderne Küche hat Lemonmyrte sogar erst kürzlich geschafft, besonders als Gewürz in der australischen und internationalen Feinschmeckerküche hat es mittlerweile an Popularität gewonnen.

Geschmack von Lemonmyrte

Lemonmyrte zeichnet sich durch sein erfrischendes Zitrusaroma aus. Der Geschmack ist intensiv und lebhaft, wobei die Blätter eine natürliche Süße mit einer angenehmen Säure kombinieren.
Für das unverwechselbare Aroma ist das ätherische Öl Citral verantwortlich, das in den Blättern der Lemonmyrte in der am höchsten bekannten Konzentration zu finden ist, wesentlich höher als in Zitronen. Deshalb wird auch gesagt, dass Lemonmyrte zitroniger ist als eine Zitrone.

Lemonmyrte Empfehlung

zum Produkt
bei bremer-gewuerzhandel.de
Getrocknete Lemonmyrteblätter in Schlae Closeup

Verwendung von Lemonmyrte

Wofür wird Lemonmyrte verwendet?

Lemonmyrte wird in der Küche traditionell als Ersatz für Zitrone oder Zitronengras verwendet. Es aromatisiert Suppen, Soßen, Dressings und Marinaden. Es harmoniert wunderbar mit hellem Fleisch, Fisch und Meeresfrüchten.
Auch in Backwaren wie Kuchen, Keksen und Desserts findet es Verwendung. Darüber hinaus kann Lemonmyrte zur Herstellung von erfrischenden Tees und Cocktails verwendet werden. Ein großer Vorteil ist, dass Lemonmyrte in Kombination mit Milchprodukten diese nicht wie Zitrone gerinnen lässt.

Wie wird Lemonmyrte verwendet?

Um das volle Aroma von Lemonmyrte zu nutzen, werden die Blätter erst gegen Ende des Garprozesses hinzugegeben. Auch als Tee sollte es nicht zu lange ziehen. Idealerweise wird Lemonmyrte vor der Verwendung gemörsert, so werden noch mehr Aromen freigesetzt.

Ersatz für Lemonmyrte – welche Alternativen gibt es?

Als Alternative für Lemonmyrte kann Zitronensaft verwendet werden. Aber Vorsicht: Milchspeisen gerinnen bei Zitronensaft.
Lemonmyrte in Fakten
  • Schärfegrad: Nicht scharf
  • Varianten: Ganz, geschnitten, gemahlen
  • Konsistenz: Trocken

Lemonmyrte in den Varianten geschnitten und gemahlen

Bremer Gewürzhandel Lemonmyrte gerebelt

Wo finde ich Lemonmyrte?

Lemonmyrte ist bei uns nicht wirklich leicht zu bekommen. In spezialisierten Gewürzläden könnten Suchende Glück haben. Ansonsten findet sich das Gewürz online in diversen Varianten: ganz, geschnitten und gemahlen:
Gewürz Mayer
Gewürz Mayer
  • Gewürze seit 1952
  • Über 600 Artikel
  • Ab 35€ keine Versandkosten
Bremer Gewürzhandel
Bremer Gewürzhandel
  • Naturbelassene Bio-Produkte
  • Gewürze ohne Salz und Zucker
  • Versandkostenfrei ab 45 €
Grubauers Gewürze
Grubauers Gewürze
  • Gewürze aus Schwäbisch Hall
  • Seit 1975
  • Mit eigenem Online-Shop
Gewürze der Welt
Gewürze der Welt
  • Seit 2007
  • 100+ Gewürze & Würzmischungen
  • Mit eigenem Online-Shop
Schon gewusst?
Einer der bekanntesten Fernsehköche ist für den Aufstieg der Lemonmyrte verantwortlich: Jamie Oliver. Seit er 2010 betonte, wie sehr er das Gewürz schätzen würde, begann ein Hype um Lemonmyrte – zeitweise war sie überall in London ausverkauft. Seitdem ist die Verwendung des Gewürzes auch in unseren Breitengraden populärer.
Evelyn Marunde
Evelyn Marunde
feinkosten Ressort Gewürze
Finde deinen Geschmack.
Werbung auf feinkosten.de: Für Leser ist unser Service kostenlos. Die mit einerEinkaufstüte gekennzeichneten Links sind Werbelinks. Das bedeutet, dass wir Provisionen bekommen, wenn Du auf diesen Link klickst oder etwas kaufst. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.