Barker and Quin
Finest Indian Tonic Water

Natürliches Chinin von der Cinchona-Baumrinde aus dem Kongo, Bergquellwasser und rein natürliche Zutaten präsentieren ein chininhaltiges Erfrischungsgetränk aus Südafrika für Cocktails und Longdrinks mit Craft Gin.

Barker Quin Finest Indian Tonic Water 0,2l 1
StartProdukteTonic WaterFinest Indian Tonic Water

Über Barker and Quin Finest Indian Tonic Water

Das Finest Indian Tonic Water von Barker and Quin wird von Tow Green Lemons vertrieben. Wichtigstes Merkmal sind die rein natürlichen Zutaten.

Das Bergquellwasser von einer Quelle im Breede River Valley bei Slanghoek, das vom Mount Superior ins Tal fließt. Und Chinin aus dem Kongo. Barker and Quin entstand, um die Craft-Gin-Szene Südafrikas zu unterstützen. In der klaren Glasflasche mit einem im Kolonialstil designten Etikett zeigt sich das Tonic Water aus Südafrika kristallklar.
Die Frische aus Zitruszesten und feiner Kohlensäure kitzelt die Nasenspitze. Den Duft begleitet eine trockene Herbe. Eine Kombination von Zitrusnoten aus Zitrone, Limette und Grapefruit, vermischt mit bitteren Aromen aus natürlichem Chinin von zentralafrikanischer Cinchona-Baumrinde dominieren den ausbalancierten Geschmack.
Fein schwingen Noten nach Kardamom, Wacholderbeeren und Sternanis mit. Im Vergleich zu den meisten Tonic Waters enthält das Finest Indian Tonic Water von Barker and Quin schmeckbar weniger Zucker, ohne den Zusatz von Süßstoffen.
Für „Gin Tonics“ in heißen Nächten, auf Partys und unter Freunden erfrischt das südafrikanische Finest Indian Tonic Water von Barker and Quin unaufdringlich den Drink. Gins mit afrikanischen Floralnoten und zitruslastige Sorten, wie der Whitley Neill Original London Dry Gin, passen zu diesem Tonic Water. Pur mit großen Eiswürfeln begleitet er erfrischend alkoholfrei.

Zutaten:

Bergquellwasser, Rohrzucker, Kohlensäure, Säuerungsmittel (Citronensäure, Äpfelsäure), Aroma Chinin 

Über den Tonic Hersteller "Barker and Quin"

Tonikums mit 100 % natürlichen Tonic-Zutaten aus Südafrika

Wasser aus südafrikanischer Bergquelle, Chinin vom Cinchona-Baum aus der Republik Kongo und lokal bezogener Rohrzucker machen die 100 Prozent Natürlichkeit des Tonikums dieses Unternehmens aus.

Barker and Quin
Finde deinen Geschmack.
Werbung auf feinkosten.de: Für Leser ist unser Service kostenlos. Die mit einerEinkaufstüte gekennzeichneten Links sind Werbelinks. Das bedeutet, dass wir Provisionen bekommen, wenn Du auf diesen Link klickst oder etwas kaufst. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.