Weingut Sattlerhof

Weingut Sattlerhof - von der Tradition zur Moderne

Seit 2013 werden alle Weingärten biologisch-organisch bewirtschaftet. Erfolg des ökologischen Weinanbaus mit viel Handarbeit und selektiver Auslese sind ein exzellentes Aroma und ausgeprägte Sortencharaktere. Ab dem Jahrgang 2016 sind die Weine bio zertifiziert.

Certification
Familienbetrieb mit zwei Generationen
Web Shop
Versandkostenfrei ab 149 €
Map
Erster Betrieb in dieser Region mit Sauvignon Blanc
2 Weißweingläser mit einer hellen weiß-gelben Flüssigkeit drinnen auf einem Holztisch
StartMarkenWeinWeingut Sattlerhof

Weingut Sattlerhof - von der Tradition zur Moderne

Willi, Alexander und Andreas Sattler erzeugen Qualität von verschiedenen Lagen in der Steiermark. Ihre Weinstöcke wachsen auf extrem steilen Hängen. Da sind der Kranachberg, Pfarrweingarten, Sernauberg, Kranachberg-Trinkhaus, Kapellenweingarten, Marein und Grassnitzburg. Eine unterschiedliche Bodenzusammensetzung verleiht den Weinen ihren eigenen, teils würzigen und teilweise rauchigen Geschmack. 
5fakten
Land
Land
Österreich
Map
Region
Gamlitz in der Südsteiermark
Certification
Gegründet
1886
Farmer
Betreiber
Familien Willi und Hannes Sattler
Weinarten
Sortiment
Sauvignon blanc, Weißburgunder, Sauvignon blanc, ...
Die Böden aus Muschel- und Korallenkalk am Ried Pfarrgarten werden ausschließlich von der Familie Sattler bewirtschaftet. Bodenbeschaffenheit und sonnige Kessellage produzieren im Zusammenspiel exzellente Burgundersorten. Feine Sandböden am Sernauberg sind die Grundlage für Muskateller und Sauvignon blanc. 
Steil und karg und mit einer Mischung aus Schotter und Kalk ragt der Kranachberg empor. Seit 200 Jahren gedeihen hier die Rebstöcke für den Sauvignon blanc und Weißburgunder. Blühstreifen mit heimischen Kräutern und Pflanzen zwischen den Rebstöcken helfen beim biodynamischen Weinbau, den Boden und das Umfeld im gesunden Einklang zu erhalten. 
Die Geschichte des Hofes und sein Ursprung begannen mit dem "Erzherzog-Johann-Haus" im Jahr 1886. Bereits zu dieser Zeit wuchs der erste Wein am Sernauberg neben dem Haus.  1966 begann Wilhelm Sattler sen. mit der Produktion naturbelassener Weine, um ohne Restzucker und Aufbesserungen dem Wein seinen Charakter und seine Herkunft zu erhalten.
Im Jahr 1977 wurde das Weingut mit dem Erwerb des Ried Pfarrweingartens erweitert und die Reben erreichten ein Alter, das erlaubte, im Etikett "Wachstum Pfarrweingarten" zu führen. In den folgenden Jahren kamen dann Haubenrestaurant und Hotel dazu, sodass das Weingut Sattler Produktion mit Service für Weinliebhaber verbinden konnte.  
Mit viel Gespür und Leidenschaft erkannte Willi Sattler, welche besondere Kraft vom Kranachberg ausging. Der Bergkamm und die klimatischen Gegebenheiten inspirierten ihn, würzige Weine, wie beispielsweise den kühlen Sauvignon blanc zu erzeugen. Verstärkt legte er den Fokus auf das heutige "Juwel" des Weingutes, den Sauvignon blanc.
Damit war das Weingut Sattler der erste Betrieb in der Region, die Sauvignon blanc erzeugten und abfüllten.  Der Stolz von Weingut und Familie ist das BIO-Siegel, das die Flaschen seit 2013 ziert.   Der Erfolg auf Grundlage des persönlichen Anspruchs und dem hohen Niveau des Gutes ließ nicht lange auf sich warten. Im Jahr 2019 erhielt das Restaurant dann im Gault Millau die begehrten drei Hauben.
Weingut Sattlerhof auf Social Media

Die Weingut Sattlerhof Produkte

Das Highlight der erzeugten Weine ist der würzige Wein Sauvignon blanc, es gibt aber auch passende Gebietsweine, Ortsweine, Rot und Süßweine. So ist für jeden Geschmack etwas zu finden.  Die Leidenschaft der Familie Sattler endet nicht am Weinstock. 2015 kam zum Weingut der Gemüseanbau dazu, um den Gästen das Beste aus Garten, Gewächshaus und Hochbeet anzubieten.  
Wichtiges zum Online-Shop
Im Shop findet man die Weine des Weinguts und die Produkte aus Sattler's Hofgarten. Bei den Weinen gibt Probierpaket mit 6 Flaschen oder auch Einzelflaschen. Dazu kommen Öle und Säfte und Honig aus dem Hofladen. Der Shop bietet zudem ein breites Sortiment von 
Screenshot
sattlerhof.at

Zahlarten

Die Bezahlung erfolgt per Kreditkarte. 
VISA
VISA
Maestro
Maestro

Versand

0€
Versandkosten ab 149€ Warenwert
Versandkostenfrei ab 149 Euro Bestellwert und mit einer Lieferzeit von 3 bis 5 Tagen. 
DHL
ab 9,50 €
Versandkosten
  • Europaweite Lieferung auf Anfrage
Lieferland
Lieferzeit
Preis
DE
Deutschland
ca. 2-3 Werktage
ab 9,50 €
Ausland
ca. 1-2 Werktage
ab 9,50 €

Kundenservice

Service & Bestellung

sattlerhof.at

Servicezeiten

Montag
10:00 - 18:00 Uhr
Dienstag
10:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch
10:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag
10:00 - 18:00 Uhr
Freitag
10:00 - 18:00 Uhr
Samstag
10:00 - 18:00 Uhr

Weingut Sattlerhof

Sernau 2 + 2a 2

8462 Gamlitz

Österreich

Unser Fazit zu Weingut Sattlerhof

Weingut Sattler repräsentiert eine lange Tradition des Weinanbaus. Generation um Generation brachten im Laufe der Jahre immer wieder neue Ideen zum ökologischen Weinanbau ein. Jedoch wurde die Neuausrichtung, beziehungsweise Erweiterung des Angebotes nicht außer Acht gelassen. Restaurant und Hotel verwöhnen die Gäste mit Spitzenweinen und Produkten aus eigenem Anbau. 
feinkosten.de
feinkosten.de
feinkosten Redaktion
zum Shop
Kurz gesagt

Seit Generationen beschäftigt sich die Familie Sattler mit immer gleichen Sorten, jedoch aus unterschiedlichen Weinlagen. Das Weingut Sattlerhof hat sich Weinkultur als Genusskultur auf die Fahne geschrieben.

feinkosten.de
feinkosten.de
feinkosten Redaktion

Ähnliche Marken

Finde deinen Geschmack.

Werbung auf feinkosten.de: Für Leser ist unser Service kostenlos. Die mit einerEinkaufstüte gekennzeichneten Links sind Werbelinks. Das bedeutet, dass wir Provisionen bekommen, wenn Du auf diesen Link klickst oder etwas kaufst. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.

Preise auf feinkosten.de: Alle Preise sind in Euro und inkl. Mwst. & ggfs. zzgl. Versandkosten und sind Angaben des jeweiligen Anbieters. Preise & Versandkosten können sich seit letztmaliger Aktualisierung geändert haben. Alle Angaben ohne Gewähr.