Le Creuset

Französisches Kochgeschirr von heute ist das Erbstück von morgen

Tafel-, Back- und Kochgeschirr von diesem französischen Traditionsunternehmen gibt es seit rund 100 Jahren. Das Sortiment wächst mit stets neuen Kollektionen: Satte Farben im Ombré-Effekt gepaart mit schwerer Gusseisen- und Steingut-Qualität. Übersetzt bedeutet der Name „der Tiegel“, nach dem ikonischen Gusseisen-Artikel des Hauses. 

Web Shop
Mit eigenem Online-Shop
Delivery Truck
Versandkostenfrei ab 50 €
Rating
30 Jahre Garantie
Becca Tapert J N Roaz5x Y C Unsplash

Über Le Creuset

Unikal ist jeder Bräter. Denn bei der Herstellung erhält das einzelne Produkt einen neu erschaffenen Tiegel aus dem Sand des vorherigen. Neben dem Online-Shop betreibt die Le Creuset Stores überall auf der Welt und in vielen großen Städten Deutschlands, wie Köln, Berlin oder Stuttgart.
5fakten
Land
Land
Frankreich
Map
Region
Département Aisne, Hauts-de-France
Certification
Gegründet
1925
Farmer
Betreiber
Le Creuset GmbH
Pan
Produkte
Kochgeschirr
Anno 1925 wurde die Le Creuset GmbH von zwei Belgiern im Dorf Fresnoy-le-Grande in Frankreich gegründet. Die Produktionslage war günstig. Und was kommt raus, wenn ein Emaillierungsexperte und ein Gusseisenspezialist ihr Fachwissen fusionieren? Ganz klar: emailliertes Gusseisen als erstes seiner Art auf dem damaligen Markt. Somit hatten Armand Desaegher und Octave Aubecq die „Cocotte“ erfunden, einen feuerfesten Schmortopf mit höherem Rand.
Er zählt heute zu den bekannten Klassikern „made in France“. Und das glühende Orange des Gusseisens bei der Herstellung war Inspiration der ersten Farbe für Le Creuset: Ofenrot. Hergestellt wird das Gusseisen-Geschirr in der hauseigenen Gießerei, die sich bis heute in Frankreich befindet. Andere Elemente des Sortiments stammen von Standorten überall auf der Welt, die von der Firma betrieben werden.
Le Creuset auf Social Media

Die Le Creuset Produkte

Wer bis 350 °C heiß brät und Kochgeschirr aus kratzfestem Gusseisen auch für die Induktionsplatte sucht, wird bei Le Creuset fündig. Einige Töpfe können die gewünschte Patina zum Braten entwickeln. Passend zum Kochgeschirr gibt es ein vielfältiges Geschirr-Sortiment aus Steingut. Das Geschirr ist klassisch oder modern, pigmentiert und zweifach beschichtet. Ob nur eine Pfanne, ein Topf und die Auflaufform oder ein gesamtes Set, Le Creuset hegt den Anspruch, für ein fröhliches Fine Dining daheim zu sorgen.  
Wichtiges zum Online-Shop
Auf der Webseite lecreuset.de/ gibt es hochwertiges Kochgeschirr und Küchenzubehör zu kaufen. Der Online-Shop bietet nicht nur die berühmten gusseisernen Bräter und Pfannen von Le Creuset, sondern auch Töpfe, Backformen, Auflaufformen, Korkenzieher, Messer und vieles mehr.
Screenshot
lecreuset.de

Zahlarten

Der Le Creuset Online-Shop hat vier Zahlungsarten zur Auswahl: von allen gängigen Kreditkarten, zu dem beliebten Zahlungsdienst PayPal. Außerdem gibt es auch die Möglichkeit, per Rechnung oder per Vorkasse zu bezahlen.
VISA
VISA
Paypal
Paypal
mastercard
mastercard
Klarna
Klarna
giropay
giropay
Apple Pay
Apple Pay

Versand

0€
Versandkosten ab 50 € Warenwert
Bestellungen werden innerhalb Deutschlands mit DPD versendet. Nachdem das Paket an DPD übergeben ist, dauert es in der Regel zwei bis drei Werktage, bis es ankommt.
UPS
ab 4,95 €
Versandkosten
    Lieferland
    Lieferzeit
    Preis
    DE
    Deutschland
    ca. 1-3 Werktage
    ab 4,95 €
    Ausland
    ca. 1-3 Werktage
    ab 4,95 €

    Kundenservice

    Service & Bestellung

    Nicht ermittelbar

    Servicezeiten

    Nicht ermittelbar

    Le Creuset GmbH

    Einsteinstraße 44

    73230 Kirchheim unter Teck

    Deutschland

    Unser Fazit zu Le Creuset

    30 Jahre Garantie sind ein gutes Argument für den Slogan „Küchengeschirr zum Vererben“. Für die Poterie aus ofenfestem Steinzeug und die Metall-Accessoires für den Tisch gibt es außerdem zehn Jahre Garantie. Möglich macht das laut Herstellerangabe die Qualitätsüberwachung von 40 Experten zu jedem Zeitpunkt der Produktion. Die Bräter von Le Creuset sind obendrein nachhaltig aus recyceltem Stahl und Eisen gefertigt.
    Carsten Konsen
    Carsten Konsen
    feinkosten Redakteur
    zum Shop
    Kurz gesagt

    30 Jahre Garantie sind ein gutes Argument für den Slogan „Küchengeschirr zum Vererben“. Für die Poterie aus ofenfestem Steinzeug und die Metall-Accessoires für den Tisch gibt es außerdem zehn Jahre Garantie. Möglich macht das laut Herstellerangabe die Qualitätsüberwachung von 40 Experten zu jedem Zeitpunkt der Produktion. Die Bräter sind nachhaltig aus recyceltem Stahl und Eisen gefertigt.

    Carsten Konsen
    Carsten Konsen
    feinkosten Redakteur

    Ähnliche Marken

    Finde deinen Geschmack.
    Werbung auf feinkosten.de: Für Leser ist unser Service kostenlos. Die mit einerEinkaufstüte gekennzeichneten Links sind Werbelinks. Das bedeutet, dass wir Provisionen bekommen, wenn Du auf diesen Link klickst oder etwas kaufst. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.