Grüner Strauch
Strozzapreti

Die italienischen Strozzapreti, die als „Priesterwürger“ übersetzt werden, sind nicht nur ungewöhnlich in ihrem Namen. Diese kurz geschwungenen und leicht gerollten Nudeln werden auch nur aus zwei Zutaten hergestellt.

Gruener Strauch Strozzapreti 1
StartProduktePasta & NudelnStrozzapreti

Über die Strozzapreti von Grüner Strauch

Die ideale Kombination aus Bio-Hartweizengrieß und Wasser verleiht den Strozzapreti eine köstliche Vielseitigkeit als Pasta. Hierbei stehen der authentische Geschmack und die traditionelle Herstellung im Mittelpunkt.

Gruener Strauch Strozzapreti 2
Viele Legenden ranken sich um den einzigartigen Namen dieser Nudelsorte, doch ihr Ursprung ist eindeutig - Bella Italia. Die Gründer von Grüner Strauch stellen Strozzapreti nach einem traditionellen Rezept her und legen großen Wert auf Nachhaltigkeit, Regionalität und Qualität. Schon beim Auspacken der Verpackung spürt man, dass diese Pasta ein wahrer Genuss sein wird.
Der angenehme Duft von Hartweizengrieß weckt die Neugierde und inspiriert zu zahlreichen italienischen Gerichten.Die aromatische Umarmung, die einen nach der Kochzeit umgibt, verleiht diesen Nudeln eine besondere Bedeutung. Ob als Beilage oder Hauptgericht, mit den Strozzapreti wird jede Mahlzeit zu einem Fest für die Sinne.

Zutaten:

BIO-Hartweizengrieß, Wasser

Über Grüner Strauch

Natürliche, authentische mediterrane Gewürze, Pestos und Pasta

Von dieser Marke gibt es vieles, was die mediterrane Küche so lecker macht: Vor allem die Pestos und Gewürzmischungen, die Gerichten authentische Aromen verschiedener Regionen Italiens, aber auch Frankreichs und anderer Länder des Mittelmeerraums verleihen, gehören für viele Fans dieser Küche zur essenziellen Kochausstattung. Es gibt aber noch sehr viel mehr zu entdecken.

Grüner Strauch
Kurz gesagt
Die besondere Form dieser speziellen Pasta aus Italien fängt die köstlichen Saucen ein wie keine andere Nudelsorte. Vielseitig und schmackhaft - eine unschlagbare Kombination für jede Mahlzeit.
feinkosten.de
feinkosten.de
feinkosten Redaktion
Finde deinen Geschmack.
Werbung auf feinkosten.de: Für Leser ist unser Service kostenlos. Die mit einerEinkaufstüte gekennzeichneten Links sind Werbelinks. Das bedeutet, dass wir Provisionen bekommen, wenn Du auf diesen Link klickst oder etwas kaufst. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.