Traeger

Holzfeuergeschmack mit Traeger Grills

Die Idee von Joe Träger, zum Grillen Holzpellets zu verwenden, kam einer Revolution gleich. Die von ihm entwickelten Grills eroberten in rasantem Tempo erst den amerikanischen Markt und wurden schnell weltweit bekannt. Über die Traeger App werden detaillierten Videorezepte vermittelt.

Bbq
Holzpellet-Grills für Anfänger bis Profis
Web Shop
Kein eigener Online-Shop
Add
Vielzahl an extra Funktionen
Lammfleisch auf Grill
iStock.com/altaibar
StartMarkenGrillenTraeger

Über Traeger

Die Geburtsstunde von Traeger Grills schlug im Jahr 1987. Nach seinen Erfahrungen im Heizungswesen, widmete sich Joe Träger mehr und mehr seiner Kochleidenschaft und der Entwicklung von Grills, die mit Holzpellets befeuert werden sollten.  Seine Kreativität revolutionierte das Grillen im Freien, indem er durch seine Erfindung dem Grillgut, Fleisch und Gemüse, einen einzigartigen und unverkennbaren Geschmack verlieh, der durch Gas- oder Holzkohlegrills nicht erreicht werden konnte.
5fakten
Land
Land
USA
Map
Region
Salt Lake City, Kopenhagen/Dänemark
Certification
Gegründet
1987 in Oregon
Farmer
Betreiber
Traeger Pellet Grills LLC
Bbq
Sortiment
Holzkohle-Grills und Pellet-Smoker
Das neue, bessere Kocherlebnis beflügelte Traeger und sein Unternehmen wurde innerhalb kürzester Zeit zu einer weltweit anerkannten Marke für alle Grillfans. Natürliche Hartholzpellets machen das holzbefeuerte Grillen bequem und einfach. Ein Ventilator lässt Wärme und Rauch für ein gleichmäßiges Garen zirkulieren und eine Auffang-Schale hält die Flammen vom Grillgut fern und verhindert ein Aufflackern.
Gesteuert wird das Ganze von einem Controller, der für eine gleichmäßige Temperatur sorgt. Verschiedene Optionen vom Pellet-Grill bis hin zum innovativen Pellet-Smoker begeistern sowohl Grill-Anfänger als auch Grillmeister. Inzwischen werden die Produkte auch in Europa und Deutschland vertrieben. Steuerungszentrale ist dafür die Tochtergesellschaft mit Sitz in Kopenhagen. Um im immer stärker werdenden internationalen Wettbewerb bestehen zu können, wurde die Produktion 2010 nach China ausgelagert.
Das war im wachsenden Markt nötig geworden, um die Kosten zu senken und gleichzeitig die Effizient zu steigern. Wobei das amerikanische Team weiterhin neue Produkte entwirft und entwickelt und von Amerika aus die Qualität und Innovation bestimmt. 2014 expandierte Traeger Grills weiter und verlegte den Hauptsitz aus dem beschaulicheren Mt.Angel in Oregon nach Salt Lake City am "Großen Salzsee" in Utah.  
Traeger auf Social Media

Die Traeger Produkte

Das unumstrittene Flaggschiff unter den Holzpelletgrills ist die "Traeger New Timberline 2023". Dazu gehören unter anderem der Timberline XL, der mit einer Vielzahl von Funktionen fantastische Möglichkeiten bietet, vom klassischen Barbecue bis hin zur Gourmet-Küche. Oder wie wäre es mit dem kompakten Traeger Ranger? Er bedeutet den Einstieg in die Welt der Pellet-Smoker. Die Mittelklasse stellt die "Traeger Ironwood Serie" dar. Zwei technische Highlight gehören zu dieser Serie, die mit Pellet-Sensoren die exakte Füllmenge der Pellet-Kammer anzeigen. 

Traeger online kaufen:

Kundenservice

Service & Bestellung

www.traeger.com

Servicezeiten

Nicht ermittelbar

Traeger Pellet Grills Europe ApS

Kattegatvej 40

2150 Copenhagen

Dänemark

Unser Fazit zu Traeger

Viel Leidenschaft und Kochkenntnisse sind in den Erzeugnissen zu spüren. Selbst nachdem der Gründer Joe Traeger sein Unternehmen verkauft hat, wird sein Vermächtnis gelebt und durch innovative Produkte in die Welt getragen. 
feinkosten.de
feinkosten.de
feinkosten Redaktion
zum Shop
Kurz gesagt

Traeger Grills blicken auf eine lange Geschichte zurück. Der Ursprung liegt in der Heimatstadt von Joe Traeger, in Mt.Angel in Oregon. Über viele Jahre stellte das Unternehmen seine Grills dort her und eroberte sich den Ruf des Branchenführers in den USA. Wirtschaftliche Erwägungen führten 2010 dazu, die Produktion nach China auszulagern.

feinkosten.de
feinkosten.de
feinkosten Redaktion

Ähnliche Marken

Finde deinen Geschmack.
Werbung auf feinkosten.de: Für Leser ist unser Service kostenlos. Die mit einerEinkaufstüte gekennzeichneten Links sind Werbelinks. Das bedeutet, dass wir Provisionen bekommen, wenn Du auf diesen Link klickst oder etwas kaufst. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.