Spiegelau

The class of glass – 500 Jahre bayerische Kristallglas-Tradition

Eine Glasfabrik, die auf eine 500-jährige Geschichte zurückblickt, muss in der Vergangenheit einiges richtig gemacht haben. Und in diesem Fall macht man sogar im Hier und Jetzt so einiges richtig. Zeitlose Designs, innovative Produkte und hohe Qualität. Eine starke Kombination, die den Glasspezialisten bei Privatleuten und Gastronomen so beliebt macht.

Rating
Designs, Qualität & Haltbarkeit
Certification
Traditionsunternehmen seit 1521
Add
400 verschiedene Produkte
Freddy G K M Gcknkhk Nw Unsplash
StartMarkenGläserSpiegelau

Über Spiegelau

Die Marke Spiegelau ist nach ihrem ursprünglichen Firmensitz in der bayerischen Gemeinde Spiegelau benannt. Könnte man meinen. Doch die Geschichte von Spiegelau ist so groß und erfolgsträchtig, dass es genau umgekehrt der Fall ist. Die Gemeinde Spiegelau wurde im Jahr 1959 nach der weltberühmten Kristallglas-Marke benannt. Bis dahin war Spiegelau in Klingbrunn ansässig. Die Geschichte von Spiegelau geht bis ins 16. Jahrhundert zurück. Im Jahr 1521 wird die Glashütte erstmals erwähnt.
6fakten
Land
Land
Deutschland
Map
Region
Bayerischer Wald
Certification
Gegründet
1521
Farmer
Betreiber
Spiegelau GmbH
Filling Machine
Kapazität
20 Millionen Gläser
Add
Extra
Craft Beer Glas Linie
Über 500 Jahre Tradition, Leidenschaft und Handwerkserfahrung sind also in den Gläsern von Spiegelau enthalten. Ein erster Indikator für die Qualität, die die Gläser aus Bayern so besonders macht. Geprägt wurde Spiegelau von unterschiedlichen Familiendynastien, wobei ein gewisser Fritz Pretzfelder Spiegelau zu dem machte, was es heute ist. Ein weltweit bekannter Hersteller von Kristallgläsern in hoher Qualität. Im Jahr 1926 kaufte Pretzfelder, der bis dahin Direktor der Fabrik war, die Spiegelau Glasfabrik.
Seine jüdischen Wurzeln führten zum Zwangsverkauf im Jahr 1939. Das Potenzial der Kristallglasmanufaktur vergaß Pretzfelder jedoch nie, weshalb er nach Ende des Zweiten Weltkriegs und unter dem Namen Frederik Preston erneut Eigentümer der Spiegelau Glasfabrik wurde. Unter seiner Führung konnte sich Spiegelau zu einer starken Marke entwickeln, deren Gläser für Qualität standen und bis heute stehen. Mit seiner Hilfe und Vision schaffte es Spiegelau zu einem der Marktführer in der Top-Gastronomie und wird auch von Privatpersonen für seine zeitlosen Designs und Qualität und Haltbarkeit geliebt.
Spiegelau auf Social Media

Die Spiegelau Produkte

Sage und schreibe 400 verschiedene Produkte finden sich mittlerweile im Portfolio der Marke Spiegelau wieder. Hochwertiges Kristallglas, das durch einen Anteil von Metalloxid seine hohe Qualität und Haltbarkeit erhält. Denn Spiegelau Gläser sind zertifiziert spülmaschinenfest, weisen eine erhöhte Bruchfestigkeit auf und beeindrucken mit rohstoffbedingter Brillanz und Klarheit.
Neben Weingläsern fertigt Spiegelau Biergläser, Gingläser, Schaumweingläser, Spirituosengläser und sogar Heißgetränkegläser. In dieser Breite ist es nicht verwunderlich, dass durch die diversen Kollektionen schnell 400 verschiedene Produkte zusammenkommen.
Aktuell steht besonders die Kollektion „Spiegelau Definition“ im Fokus. Sie besticht mit einer eleganten Verbindung von Funktionalität und Ästhetik. Die langlebigen und zeitlosen Gläser der Kollektion sind dazu besonders leicht, ohne an Bruchfestigkeit einzubüßen.
Neben den klassischen Kollektionen hat sich Spiegelau den Wunsch nach Innovationsfreude und Vielfältigkeit auf die Fahne geschrieben. Aus dieser Motivation heraus entstehen immer neue Glasspezialitäten, die internationale Trends berücksichtigen oder sogar selbst formen.
In diesem Zusammenhang sind vor allem die Spiegelau Craft-Beer-Gläser hervorzuheben. In Zusammenarbeit mit Bierbrauern wurden Glasformen entwickelt, die den jeweiligen Biersorten den meisten Ausdruck verleihen und deren Aromen bekräftigen und entfalten. So entstand beispielsweise ein IPA-Glass, das zusammen mit den berühmten US-Craft-Beer Brauereien Dogfish Head und Sierra Nevada entwickelt wurde. Die gleichen Ansätze verfolgte man bei Gläsern für Stout-Bier und American Wheat Beer. Ein Erfolgsmodell, dass die Klasse und Kompetenz von Spiegelau nochmals verdeutlicht.
Wichtiges zum Online-Shop
Auf der Webseite spiegelau.com/ findet man hochwertige Gläser für jeden Anlass. Der Online-Shop bietet eine große Auswahl an Weingläsern, Biergläsern, Cocktailgläsern, Wassergläsern und vielem mehr. Die Gläser von Spiegelau sind aus Kristallglas gefertigt und zeichnen sich durch ihre Brillanz, Stabilität und Langlebigkeit aus.
Screenshot
spiegelau.com

Zahlarten

Der Spiegelau Online-Shop hat vier Zahlungsarten zur Auswahl: Man kann mit Visa, Mastercard, American Express oder PayPal bezahlen. Die Zahlung ist sicher und verschlüsselt.
VISA
VISA
mastercard
mastercard
Paypal
Paypal
Apple Pay
Apple Pay
Sofortüberweisung
Sofortüberweisung
Klarna
Klarna
American Express
American Express

Versand

0€
Versandkosten ab 100 € Warenwert
Bestellungen werden innerhalb Deutschlands mit DPD versendet. Nachdem das Paket an DPD übergeben ist, dauert es in der Regel zwei bis drei Werktage, bis es ankommt. Man kann auch eine Wunschadresse oder einen Paketshop angeben, wenn man nicht zu Hause ist.
DHL
ab 9,95 €
Versandkosten
  • Versand europaweit
Lieferland
Lieferzeit
Preis
DE
Deutschland
ca. 2-3 Werktage
ab 9,95 €
Ausland
ca. 3-4 Werktage
ab 9,95 €

Kundenservice

Service & Bestellung

www.spiegelau.com

Servicezeiten

Montag
09:00 - 14:00 Uhr
Dienstag
09:00 - 14:00 Uhr
Mittwoch
09:00 - 14:00 Uhr
Donnerstag
09:00 - 14:00 Uhr
Freitag
09:00 - 14:00 Uhr

Bayerische Glaswerke GmbH

Zacharias-Frank-Str. 7

92660 Neustadt a. d. Waldnaab

Deutschland

Unser Fazit zu Spiegelau

Spiegelau Gläser stehen für Qualität, Langlebigkeit, Funktionalität und Design. Man schafft es sich mit immer neuen zeitlosen Designs neu zu erfinden. Der Blick auf aktuelle Trends und deren Einbindung in das eigene Sortiment, machen Spiegelau zu einer modernen Marke, die es, wie beim Beispiel der Craft-Beer-Gläser, schafft auch selbst Trends zu setzen. Dabei gerät der Anspruch an die Qualität der Produkte nie aus dem Fokus.
Carsten Konsen
Carsten Konsen
feinkosten Redakteur
zum Shop
Kurz gesagt

Spiegelau Gläser stehen für Qualität, Langlebigkeit, Funktionalität und Design. Man schafft es sich mit immer neuen zeitlosen Designs neu zu erfinden. Der Blick auf aktuelle Trends und deren Einbindung in das eigene Sortiment, machen Spiegelau zu einer modernen Marke, die es, wie beim Beispiel der Craft-Beer-Gläser, schafft auch selbst Trends zu setzen. Dabei gerät der Anspruch an die Qualität der Produkte nie aus dem Fokus.

Carsten Konsen
Carsten Konsen
feinkosten Redakteur

Ähnliche Marken

Finde deinen Geschmack.
Werbung auf feinkosten.de: Für Leser ist unser Service kostenlos. Die mit einerEinkaufstüte gekennzeichneten Links sind Werbelinks. Das bedeutet, dass wir Provisionen bekommen, wenn Du auf diesen Link klickst oder etwas kaufst. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.