Salz in Metallschale mit Löffel von oben
© salt-2023-11-27-04-55-15-utc
StartGewürzeSalzSalz mit Folsäure

Salz mit Folsäure

Salz als Vitaminergänzung

Was ist Salz mit Folsäure?

Salz mit Zusätzen wie Jod, Fluorid und auch Folsäure ist in jedem Supermarkt zu finden. Aber was genau ist Folsäure und wieso ist Salz damit angereichert?
Salz mit Folsäure gibt es in Deutschland bereits seit einigen Jahrzehnten. Dahinter steckt nichts anderes, als der Name bereits verrät: Es ist normales Speisesalz, das mit Folsäure angereichert wurde. Dadurch entsteht auch die typischerweise gelbe Färbung.
Folsäure ist ein lebenswichtiges B-Vitamin, das an vielen Wachstums- und Entwicklungsprozessen beteiligt und für die Arterien von Bedeutung ist. Daher wird es gerade in Schwangerschaften empfohlen, ist aber grundsätzlich für jeden menschlichen Organismus wichtig.
Folat kommt natürlich in Obst, Gemüse und Vollkornprodukten vor und auch durch den Konsum dieser Produkte kann der Tagesbedarf gedeckt werden. Viele Erwachsene schaffen das über ihre normale Kost jedoch nicht, der Großteil kommt gerade mal auf die Hälfte im Durchschnitt. Die Anreicherung von Salz soll eine verbesserte Versorgung mit diesem Vitamin gewährleisten.
Die Anreicherung des Salzes ist nur unterstützend gedacht und kann schon aus Geschmacksgründen gar nicht überdosiert werden – dafür ist dem Salz zu wenig Folsäure beigemischt. Darum ist es aber auch kein Ersatz für eine kontrollierte Folsäure-Versorgung bei Mangelerscheinungen. In diesen Fällen sollte immer ein Arzt konsultiert werden.

Geschmack von Salz mit Folsäure

Die Anreicherung mit Folsäure verändert den Geschmack des Salzes nicht.
Brote mit Lachs und Avocado von oben

Verwendung von Salz mit Folsäure

Es ist empfehlenswert, Salz mit Folsäure erst nach der Zubereitung der Speisen zu verwenden, da das hitzeempfindliche Vitamin sonst zerstört wird.

Ersatz für Salz mit Folsäure – welche Alternativen gibt es?

Ersetzt werden kann Salz mit Folsäure durch den Konsum natürlich folsäurehaltiger Lebensmittel. Für den Geschmack kann als Alternative zu einem beliebigen Steinsalz gegfriffen werden.
Salz mit Folsäure in Fakten
  • Varianten: Ganz, gemahlen

Wo finde ich Salz mit Folsäure?

Salz mit Folsäure ist in vielen Lebensmittelgeschäften und online erhältlich, oft wird es auch in Kombination mit Jod- und Fluoridzusatz verkauft.
Mehr zu REWE
zum Shop
Schon gewusst?
Außer mit Salz mit Folsäure gibt es noch Jodsalz und Salz mit Fluorid, die ebenfalls mangelnde Zufuhr regulieren soll. Besonders Jodsalz ist hierzulande bekannt, da es zur Regulierung einer Unterversorgung in der Bevölkerung eingesetzt wurde.
Evelyn Marunde
Evelyn Marunde
feinkosten Ressort Gewürze
Finde deinen Geschmack.
Werbung auf feinkosten.de: Für Leser ist unser Service kostenlos. Die mit einerEinkaufstüte gekennzeichneten Links sind Werbelinks. Das bedeutet, dass wir Provisionen bekommen, wenn Du auf diesen Link klickst oder etwas kaufst. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.