Ebrosia

Genießer finden hier alles, was das Herz begehrt.

Der Online-Spezialist liefert Weine und Schaumweine aus den unterschiedlichsten Anbaugebieten. Spirituosen und Delikatessen aus dem In- und Ausland ergänzen das reichhaltige Angebot. Von Antipasti bis Whiskey sind hier Köstlichkeiten aus aller Herren Länder zu entdecken.

Certification
Gegründet im Jahr 2000
Weinarten
Über 1.000 Weine im Sortiment
Web Shop
Versandkostenfrei ab 180 €
Zwei Gläser mit Weißwein und ein Holzbrett voller Knabbereien
StartMarkenWeinEbrosia

Über Ebrosia

Der leidenschaftliche Weinliebhaber und Sommelier Rüdiger Kleinke startet 1997 mit einem nebenberuflichen Weinhandel. In einer Garage gründet der Internet-Pionier seinen ersten Online-Weinshop weinbestellung.de. Dass er mit dem Nachfolgeunternehmen ebrosia Geschichte schreiben und einen derartigen Durchbruch erzielen würde, ist ihm zu dieser Zeit allerdings nicht bewusst. Anno 2000 sind die Bestellmöglichkeiten für Wein im Internet sehr beschränkt und so ist es nicht abzusehen, dass er sich über die Jahre eine außergewöhnlich große und treue Stammkundschaft aufbauen würde.
4fakten
Land
Land
Deutschland
Map
Region
Nordsachsen
Certification
Gegründet
2000
Farmer
Betreiber
ebrosia GmbH + Co. KG
Mit Hartnäckigkeit und guten Ideen arbeiten Rüdiger Kleinke und sein Team unermüdlich am Ausbau des Unternehmens. Über die Jahre wächst der Kundenstamm kontinuierlich und so werden die Lagerkapazitäten schnell zu knapp. Mit dem Neubau eines top modernen Verwaltungs- und Logistikzentrums bei Delitzsch macht das Unternehmen einen weiteren Schritt nach vorn. Mehrere Würdigungen belohnen die harte Arbeit des Firmengründers. Auszeichnungen wie zum Beispiel „bester Konsumentenkatalog des deutschen Versandhandels“ sowie diverse Wirtschaftspreise im Laufe der Jahre bestätigen, dass die Ausrichtung des Unternehmens stimmig ist.
Rüdiger Kleinke knüpft kontinuierlich Kontakte zu Winzern auf der ganzen Welt. Die Zusammenarbeit mit dem ein oder anderen Weingut dauert bereits Jahrzehnte an. Die Weinbauern schätzen die Professionalität und den Enthusiasmus, mit dem das ebrosia-Team die Weine vermarktet. Die ebrosianer – wie sie sich selbst nennen – vermarkten ihre Produkte mit Leidenschaft. Nicht umsonst lautet das Motto des Firmengründers: „Wir verkaufen keinen Wein, wir verkaufen Glück“.
So sehen das auch die Kunden, die die kompetente Beratung und schnelle Lieferung sehr schätzen. Nicht zu vergessen, dass sich neben vielen bekannten Marken auch interessante Geheimtipps finden. Dass das Sortiment nach und nach um Feinkost und Delikatessen erweitert wurde, ist ein weiterer Vorzug des Unternehmens. Im Laufe der Jahre wurde das Angebot an hochwertigen Lebensmitteln permanent vergrößert. Feinschmecker schätzen die Vielfalt an Spezialitäten aus aller Welt.
Dass ebrosia auch Bioweine vertreibt und ein zertifiziertes Weinhaus nach EU-Bioverordnung ist, ist für viele Kunden ein zusätzliches Plus. Einzigartige Bioweine, die ohne den Einsatz von Chemikalien gekeltert werden, versprechen ein außergewöhnliches Geschmackserlebnis.  Woher stammt nun aber der ungewöhnliche Name ebrosia? Aus „e“ wie  „E-Commerce“ und „Ambrosia“ , die Speise der griechischen Götter, wurde „ebrosia“ - Feinschmecker finden hier also im wahrsten Sinne des Wortes wahrhaft göttliche Schlemmereien.
Ebrosia auf Social Media

Die Ebrosia Produkte

Das reichhaltige Sortiment umfasst neben klassischen Weinen wie Rot-, Rosé- und Weißweinen auch unterschiedliche Weinpakete und sogar Weinabos, bei denen fachmännisch zusammengestellte Produkte in regelmäßigen Abständen geliefert werden. Eine reichhaltige Auswahl an Schaumweinen und Spirituosen exzellenter Qualität ergänzen die Getränkepalette. Aber auch alkoholfreie Weine und Seccos, die sich einer zunehmenden Beliebtheit erfreuen, finden sich im Sortiment.
Natürlich wird im Onlineshop auch ein breites Spektrum an Zubehör für den Weingenuss angeboten: Ein eleganter Weinkühler veredelt jede Tafel und ein Weinthermometer sorgt für die richtige Temperatur der Weine. Ein besonderes Highlight ist das sogenannte Blindverkostungsglas, das aus undurchsichtigem schwarzen Glas besteht.  Auch Feinschmecker kommen im ebrosia-Onlineshop auf ihre Kosten. Von Gewürzen über außergewöhnliche Essige, zartschmelzende Schokoladen bis hin zu leckerem Gebäck werden alle Geschmacksrichtungen bedient.
Wichtiges zum Online-Shop
Im Online-Shop gibt es verschiedene Weine, Spirituosen, Sekte, Champagner und Feinkost zu kaufen.
Screenshot
ebrosia.de

Zahlarten

Der Ebrosia Online-Shop hat fünf Zahlungsarten zur Auswahl: Von allen gängigen Kreditkarten, zum populären Zahlungsdienst PayPal. Zum anderen gibt es auch die Möglichkeit per Sofortüberweisung, per SEPA, oder per Rechnung zu bezahlen.  
Rechnung
Rechnung
SEPA
SEPA
Sofortüberweisung
Sofortüberweisung
VISA
VISA
mastercard
mastercard
Paypal
Paypal

Versand

0€
Versandkosten ab 180 € Warenwert
Bestellungen werden innerhalb Deutschlands ab einem Bestellwert von 180 Euro versandkostenfrei geliefert.
ab 6,95 €
Versandkosten
  • Versand nach Österreich möglich
DHL
DHL
DPD
DPD
Versand erfolgt in Kartons zu 6, 12 und 18
Lieferland
Lieferzeit
Preis
DE
Deutschland
ca. 2-3 Werktage
ab 6,95 €
Ausland
ca. 3-4 Werktage
ab 8,95 €

Kundenservice

Service & Bestellung

www.ebrosia.de

Servicezeiten

Montag
09:00 - 18:00 Uhr
Dienstag
09:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch
09:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag
09:00 - 18:00 Uhr
Freitag
09:00 - 18:00 Uhr
Samstag
09:00 - 14:00 Uhr

ebrosia GmbH + Co. KG.

Wilhelm-Conrad-Röntgen-Str. 2

04509 Delitzsch

Deutschland

Unser Fazit zu Ebrosia

Der ebrosia-Slogan „Genuss erleben“ ist keine leere Worthülse – denn das exquisite Angebot von über 1.000 Weinen deutscher und ausländischer Herkunft spricht für sich.
feinkosten.de
feinkosten.de
feinkosten Redaktion
zum Shop

Ähnliche Marken

Finde deinen Geschmack.

Werbung auf feinkosten.de: Für Leser ist unser Service kostenlos. Die mit einerEinkaufstüte gekennzeichneten Links sind Werbelinks. Das bedeutet, dass wir Provisionen bekommen, wenn Du auf diesen Link klickst oder etwas kaufst. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.

Preise auf feinkosten.de: Alle Preise sind in Euro und inkl. Mwst. & ggfs. zzgl. Versandkosten und sind Angaben des jeweiligen Anbieters. Preise & Versandkosten können sich seit letztmaliger Aktualisierung geändert haben. Alle Angaben ohne Gewähr.