Spieße auf Grillmatte
StartGrillenGrillmatte

Benötige ich wirklich eine Gruillmatte?

Perfekt für kleines Grillgut - aber auch Geschmackssache, ob man damit grillen möchte. Ein Ratgeber
Wurst auf Grillnetz

Welche Arten von Grillmatten gibt es?

Grillmatten gibt es in verschiedenen Ausführungen, die sich in Material, Größe und Eigenschaften unterscheiden:
  • PTFE-beschichtete Fiberglas-Matten: Diese sind besonders hitzebeständig und bieten eine glatte Oberfläche, die verhindert, dass Lebensmittel am Grill haften bleiben.
  • Mesh-Matten: Diese sind aus einem feinen Netz gefertigt, das eine verbesserte Durchlässigkeit bietet und sich ideal für rauchige Geschmacksnoten eignet.
  • Silikon-Grillmatten: Sie sind extrem flexibel und können sogar in der Spülmaschine gereinigt werden, allerdings sind sie weniger hitzebeständig als andere Typen.
  • Wiederverwendbare Teflon-Matten: Diese haben eine dauerhafte Non-Stick-Oberfläche und sind einfach zu reinigen.
  • Einweg-Aluminiummatten: Ideal für das Grillen unterwegs oder wenn du keine Zeit für die Reinigung hast.

Wie/Wofür verwende ich eine Grillmatte?

Grillmatten sind vielseitig einsetzbar und erleichtern das Grillen verschiedener Speisen:

Pflicht oder "nice to have"?

Eine Grillmatte ist weit mehr mehr als nur ein "nice to have", besonders wenn du häufig grillst und eine saubere Umgebung und nicht verbranntes Grillgut schätzt. Sie ist besonders nützlich für das Zubereiten von kleineren oder empfindlicheren Speisen, die leicht durch den Rost fallen könnten.

Nachteile

  • Weniger Rauchgeschmack: Da die Matte eine Art Barriere zwischen dem Grillgut und den Flammen bildet, kann der oft gewünschte rauchige Grillgeschmack gemindert werden.
  • Überwachung der Hitzebeständigkeit: Nicht alle Matten sind für extrem hohe Temperaturen geeignet, was zum Schmelzen der Matte und anderen Schäden führen kann.

Vorteile

  • Kein Anhaften: Speisen wie Fisch oder kleines Gemüse bleiben nicht am Grillrost haften.
  • Einfache Reinigung: Nach dem Grillen kannst du die Matte einfach abwischen oder in die Spülmaschine geben.
  • Gleichmäßiges Garen: Die Matten verteilen die Hitze gleichmäßig, was zu einem gleichmäßigeren Garen führt.

Gibt es Alternativen?

  • Grillkörbe: Ideal für kleines oder fein geschnittenes Grillgut.
  • Grill- oder auch Pizzaplatten: Aus Metall gefertigt, bieten sie eine feste Oberfläche und sind direkt auf dem Grillrost einsetzbar.
  • Papier-Alufolie: Eine schnelle, einfache Lösung für Einmalgebrauch, die ähnliche Vorteile bietet.

Worauf achte ich ...

... beim Kauf einer Grillmatte?

Achte darauf, dass die Grillmatte bis zu einer hohen Temperatur hitzebeständig ist, also bis etwa 260 °C oder 300 °C. Die Größe der Matte sollte deinem Grill entsprechen und sie sollte ggf. auch leicht zuschneidbar sein, um perfekt zu passen.
Achtung: Manche Matten darf man jedoch nicht schneiden, da ansonsten gefährliche Fasern austreten können. Lies daher die Empfehlungen des Herstellers sehr genau!
Die Qualität der Beschichtung ist für die Langlebigkeit und Effektivität der Matte natürlich ebenso wichtig. Es lohnt sich auf jeden Fall, in eine Matte zu investieren, die spülmaschinenfest und wiederverwendbar ist.

... bei der Reinigung dieses Zubehörs?

Um deine Grillmatte sauber und funktionsfähig zu halten, gibt es einige einfache Schritte. Beginne damit, die Matte nach dem Gebrauch abkühlen zu lassen, bevor du sie mit einem feuchten Tuch abwischst, um erste Lebensmittelreste zu entfernen.
Ist die Matte spülmaschinenfest, kannst du sie zur gründlicheren Reinigung einfach in die Spülmaschine legen. Für stärkere Verschmutzungen empfiehlt es sich, die Matte in warmem Seifenwasser einzuweichen und anschließend mit einer weichen Bürste oder einem Schwamm sanft zu reinigen. Achte darauf, keine scharfen Reinigungswerkzeuge zu verwenden, die die Oberfläche beschädigen könnten. Nach der Reinigung musst du die Matte vollständig trocknen lassen, bevor du sie wieder weglegst.

Beispiele

CADAC Grillmatte rund 52cm Durchmesser - Sauber grillen und schnell...
CADAC
Grillmatte rund
Zum Produkt *
5,49 €  bei Grill-Experte
KOMOTO Grillplatte BBQ Grillmatte (3-St), Extra Dick - Ideal für Gasgrill und Holzkohle
KOMOTO
BBQ Grillmatte (3-St)
Zum Produkt *
19,87 €  bei OTTO
Küchenprofi Backblech Küchenprofi Grillnetz BBQ 40 x 33 cm
Küchenprofi
Grillnetz
Zum Produkt *
8,37 €  bei OTTO

Grillmatten hier kaufen

Grillstar
Grillstar
  • Grills & Zubehör
  • Kompetente Beratung
  • Authentische Grillseminare
zum Shop *
von grillstar.de
Santos Grills
Santos Grills
  • große Auswahl an Grills
  • vielfältiges Zubehör
  • umfassender Service
zum Shop *
von santosgrills.de
KoRo
KoRo
  • Gegründet 2012
  • Qualitätslebensmittel
  • In Großverpackungen
zum Shop *
von korodrogerie.de
Grillcenter Nord
Grillcenter Nord
  • Viele verschiedene Grillarten
  • Große Markenvielfalt
  • Versandkostenfrei ab 150 €
zum Shop *
von grillcenter-nord.de

Was benötige ich ergänzend noch dazu?

Obwohl Grillmatten sehr nützlich sind, kannst du dein Grillerlebnis durch zusätzliches Zubehör immer weiter verbessern. Eine gute Grillzange ist ein echtes Muss, da du mit ihr dein Grillgut sicher wenden kannst. Ein Grillthermometer ist ebenfalls unerlässlich, um die perfekte Gartemperatur zu gewährleisten, besonders bei kurzgebratenem Fleisch wie Steaks.
Für diejenigen, die den rauchigen Geschmack lieben, könnte eine Räucherbox interessant sein. Zusammen ergänzen diese Werkzeuge deine Grillmatte ideal und machen dich zu einem wahren Grillmeister.

Grundlagen: Was ist überhaupt eine Grillmatte?

Eine Grillmatte ist ein praktisches Zubehör für jeden Grillfan. Aus robusten, hitzebeständigen Materialien gefertigt, sorgen diese Matten für eine gleichmäßige Verteilung der Hitze. So gelingt dir jedes Grillgut perfekt, egal ob du zarte Garnelen oder knackiges Gemüse grillst, die ohne Matte leicht durch den Rost fallen würden. Und das Beste daran? Grillmatten sind super einfach zu handhaben und blitzschnell sauber zu machen. Ein echter Gewinn für jede Grillparty!

Wozu benötigt man eine Grillmatte?

  • Sauberkeit: Grillmatten halten schlichtweg den Grillrost sauber und du sparst dir viel Arbeit bei der Reinigung.
  • Weniger Rauchentwicklung: Du vermeidest, dass Marinade und Fett direkt auf die Kohlen tropfen und dort verbrennen.
  • Vielseitigkeit: Mit einer Grillmatte kannst du eine Vielzahl von Speisen zubereiten, die auf einem normalen Rost schwierig zu grillen wären. Dazu gehören Fisch, klein geschnittenes Gemüse und sogar Eier.
  • Geschmackserhalt: Sie sorgt dafür, dass Säfte und Gewürze beim Grillen nicht verloren gehen. Das Ergebnis ist ein saftigeres, geschmacksintensiveres Grillgut.
Spieße auf Grillmatte

Fazit - Geschmackssache

Eine Grillmatte ist eine wertvolle Ergänzung für deinen Grill. Sie sind nicht nur nützlich, um den Grill sauber zu halten, sondern auch, um eine breite Palette von Speisen sicher und effektiv zu grillen.
Obwohl sie den rauchigen Geschmack etwas mindern können, überwiegen ganz eindeutig die Vorteile. Kurz gesagt, Grillmatten sind mehr als nur ein nettes, kleines Extra – sie sind eine sinnvolle Erweiterung deiner Grill-Optionen.
Wir halten dieses Zubehör für ein typisches Produkt, welches man ohne ausprobieren nicht bewerten kann. Ob man auf Grillmatten steht, ist schon sehr individuell.

Wo finde ich eine Grillmatte?

Wer nach einer Grillmatte sucht, wird bei folgenden Anbietern sicher fündig:
Grillstar
Grillstar
  • Grills & Zubehör
  • Kompetente Beratung
  • Authentische Grillseminare
zum Shop *
von grillstar.de
Santos Grills
Santos Grills
  • große Auswahl an Grills
  • vielfältiges Zubehör
  • umfassender Service
zum Shop *
von santosgrills.de
KoRo
KoRo
  • Gegründet 2012
  • Qualitätslebensmittel
  • In Großverpackungen
zum Shop *
von korodrogerie.de
Grillcenter Nord
Grillcenter Nord
  • Viele verschiedene Grillarten
  • Große Markenvielfalt
  • Versandkostenfrei ab 150 €
zum Shop *
von grillcenter-nord.de

Weiteres interessantes Grillzubehör