Kenwood

Küchengeräte mit bewährter Technik und modernen Funktionen

Seit 1947 zeichnet sich die britische Marke durch Ideenreichtum, hochwertige Qualität und umfassende Funktionalität aus. Regelmäßig erhält die Marke Auszeichnungen mit dem Reddot Design Award.

Blender
Extrem leistungsstarke & hochwertige Produkte
Whisk
Leckere Rezeptideen
World
Umweltbewusstes & sozial engagiertes Unternehmen
Schwarze Küchenmaschine auf der Arbeitsfläche
StartMarkenKüchenkleingeräteKenwood

Über Kenwood

Zunächst sei erwähnt, dass die aus Großbritannien stammenden Kenwood Küchenmaschinen in keinem Zusammenhang mit dem gleichnamigen japanischen Elektronik-Konzern stehen. Der britische Küchengeräte-Hersteller erhielt seinen Namen durch Verbindung der Vor- und Zunamen seines Gründers Kenneth Wood. Zur Firmengründung motivierte ihn die Idee, einen Toaster zu entwickeln, der beide Seiten der Brotscheiben gleichzeitig röstete.
6fakten
Land
Land
Großbritannien
Map
Region
Havant, Hampshire
Certification
Gegründet
1947
Farmer
Betreiber
De’Longhi S.p.A.
Blender
Sortiment
Küchenkleingeräte
Top 100 Icon
Auszeichnungen
Mehrfache Auszeichnung mit dem Reddot Design Award und dem IF Design Award, #1 Brand Kitchen Machines in Europe 2021
Bis zu dieser Zeit befanden sich die Heizdrähte in der Mitte des Toasters und die Brotscheiben wurden von außen herangeklappt. Um beide Seiten zu rösten, mussten die Brotscheiben einmal umgedreht werden. Mit seiner Idee revolutionierte er die Toaster-Technik und gründete 1947 sein Unternehmen in Woking im Süden Englands. Anschließend entwickelte Kenneth Wood den Food Mixer A200.
Mit vier Geschwindigkeitsstufen, zwei Quirlen, einem Fleischwolf, einem Entsafter und einem Besteck-Polierer erregte dieses Küchengerät aufgrund seiner Vielseitigkeit weltweit Aufsehen. Darauf folgte der erste Kenwood Chef, eine robuste Küchenmaschine, die bis heute Vorreiter der modernen Modelle von Kenwood ist.
Der mit diesen ersten Küchengeräten einhergehende Erfolg zwang Kenneth Wood zum Umzug auf ein größeres Firmengelände in Havant, wo sich bis heute die Produktionsstätten befinden. Im Jahr 1974 brachte Kenwood die erste Küchenmaschine mit regelbarer Geschwindigkeit auf den Markt. Seit 2001 gehört die Marke Kenwood dem italienischen De’Longhi-Konzern an. Entwicklung und Produktion erfolgen weiterhin an den ursprünglichen Standorten des Unternehmens.
Marke erleben
Kenwood auf Social Media

Die Kenwood Produkte

Als eine der führenden Küchengeräte-Marken legt Kenwood den Schwerpunkt zwar nach wie vor auf leistungsstarke Küchenmaschinen. Dennoch bereichern weitere elektrische Küchengeräte das Sortiment. Dazu gehören etwa: Standmixer, Handmixer, Fleischwölfe, Mini-Zerkleinerer und Entsafter.
Zu den beliebtesten Produkten zählt die Kenwood Küchenmaschine Chef. Sie steht in verschiedenen Ausstattungs- und Leistungsversionen zur Verfügung. Neben dem einfachen Modell Kenwood Chef gehören Küchenmaschinen mit Kochfunktion und Modelle mit integrierter Waage zum Sortiment. Eine Besonderheit aller Küchenmaschinen ist das Kenwood Flexi-Rührelement, dessen biegsame Flügel auch die Zutaten von den Schüsselrändern in den Teig einarbeiten.
Elektrische Küchengeräte von Kenwood überzeugen durch ihr ansprechendes Design und die hochwertigen Materialien. Vielfach kommen Edelstahl und Metalldruckguss im Bereich der Gehäuse und beweglichen Elemente zum Einsatz. Tradition bei Kenwood sind zudem die umfangreichen Ausstattungen und vielseitigen Funktionen. Die Geräte sind extrem leistungsstark und unempfindlich. Mixer, Zerkleinerer und Küchenmaschinen erlauben lange Betriebszeiten, ohne die Motoren zu beschädigen.
Wichtiges zum Online-Shop
Kenwood bietet seine Produkte neben dem Fachhandel und Versandhäusern auch im eigenen Online-Shop an.
Screenshot

Zahlarten

Die Bezahlung der Bestellungen im Online-Shop ist mit gängigen Kreditkarten, per PayPal, mit Sofortüberweisung oder über Klarna möglich.
VISA
VISA
mastercard
mastercard
American Express
American Express
Paypal
Paypal
Sofortüberweisung
Sofortüberweisung
Klarna
Klarna

Versand

0€
Versandkosten ab 25 € Warenwert
Ab einem Bestellwert von 25 Euro versendet der Kenwood Onlineshop die Bestellungen versandkostenfrei. Für niedrigere Auftragssummen fallen Versandkosten von 6 Euro an. In der Regel erfolgt die Lieferung innerhalb von drei bis fünf Werktagen. Wer sein neues Küchengerät schneller haben möchte, kann für 9,90 Euro die Express-Lieferung wählen. Ab einem Bestellwert von 500 Euro erfolgt diese ebenfalls gratis.
Lieferland
Lieferzeit
Preis
DE
Deutschland
ca. 3-5 Werktage
ab 6,00 €
Ausland
-
ab 6,00 €

Kundenservice

Servicezeiten

Montag
08:00 - 18:00 Uhr
Dienstag
08:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch
08:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag
08:00 - 18:00 Uhr
Freitag
08:00 - 18:00 Uhr

Vertrieb in Deutschland: DE'LONGHI DEUTSCHLAND GmbH

Carl-Ulrich-Straße 4

63263 Neu-Isenburg

Deutschland

Unser Fazit zu Kenwood

Eine Küchenmaschine von Kenwood ist eine Anschaffung, die den Alltag erheblich erleichtert. Dank ihrer Funktionalität ersetzt sie gleich mehrere elektrische Küchengeräte und bietet außergewöhnliche Ausstattungen wie das Kenwood Flexi-Rührelement. Auch kleine Küchengeräte wie Stabmixer von Kenwood überzeugen durch die Kombination verschiedener Funktionen. Diese Vielfalt bei einer hohen Leistungsfähigkeit und Langlebigkeit bieten nur wenige Küchengeräte-Marken. Kundenfreundlich sind zudem die im Vergleich fairen Preise der Produkte.
feinkosten.de
feinkosten.de
feinkosten Redaktion
Marke erleben
bei kenwoodworld.com
Produkte kaufen *
bei amazon.de
Kurz gesagt

Die Küchengeräte der britischen Erfolgsmarke beeindrucken seit mehr als 75 Jahren mit ihren Funktionen. Getreu dem Motto des Firmengründers inspiriert die Marke zu Kreativität in der Küche. Um das zu ermöglichen, zeichnen sich die Küchengeräte von Kenwood durch Robustheit und Langlebigkeit aus. Daher gewährt das Unternehmen auf die Motoren der Küchenmaschinen eine Garantie von zehn Jahren.

feinkosten.de
feinkosten.de
feinkosten Redaktion

Ähnliche Marken