Fiorenzato

Mühlen, die das besondere Aroma des Kaffees hervorheben

Im Jahr 1936 gegründet, mit Leidenschaft für Innovation und aus Liebe zum Kaffee. Dieser Grundsatz hat bis heute Bestand in der Unternehmensphilosophie.

Map
Unternehmen mit venezianischer Tradition
Coffee Grinder
Kaffeemühlen für professionelle Ansprüche
Add
Exklusive Mahlwerke aus M340-Stahl
Schwarze elektrische Kaffeemühle wird benutzt
iStock.com/standret
StartMarkenKaffeemühlenFiorenzato

Über Fiorenzato

Firmengründer Pietro Fiorenzato war erst 26 Jahre alt, als er 1936 seine zunächst kleine Manufaktur eröffnete. Zuvor hatte er Erfahrungen bei anderen Kaffeemaschinen-Herstellern gesammelt und strebte fortan danach, die Mahltechnik zu optimieren. Zu Beginn des Zweiten Weltkriegs musste Pietro Fiorenzato die Herstellung der Kaffeemühlen einstellen und Waffen produzieren. Schließlich verlor er bei einem Bombenangriff die gesamte Fabrik mit allen Gebäuden, Maschinen und Werkzeugen. Erst 1948 war das Unternehmen in der Lage, die erste Fiorenzato Kaffeemühle nach dem Wiederaufbau anzubieten.
5fakten
Land
Land
Italien
Map
Region
Venedig
Certification
Gegründet
1936
Farmer
Betreiber
Fiorenzato M.C. s.r.l.
Coffee Grinder
Sortiment
Kaffeemühlen
Das Unternehmen konzentrierte sich nun auf die Herstellung hochwertiger und solider Espressomühlen für die Verwendung in der Gastronomie. Inzwischen Manuel und Christian Fiorenzato in der dritten Generation das Familienunternehmen. Technologische Innovationen nehmen einen immer größeren Raum bei der Entwicklung neuer Modelle ein.
Unter anderem besitzt das Unternehmen ein Patent für das XGI-System, das die grammgenaue Kaffeemenge für jede gewünschte Dosis liefert und sich auf Knopfdruck kalibriert. Die Herstellung der Bauteile der Fiorenzato Mühlen erfolgt zu 80 Prozent innerhalb des Unternehmens. Dadurch und durch ein aufwendiges Testverfahren vor der Auslieferung jeder Fiorenzato Kaffeemühle gewährleistet die Marke ihr hohes Qualitätsniveau.
Marke erleben
Fiorenzato auf Social Media

Die Fiorenzato Produkte

Die Fiorenzato Mühlen der aktuellen Baureihen mahlen neben Espressobohnen auch Bohnen für Filterkaffee. Zu den Besonderheiten jeder Fiorenzato Kaffeemühle gehört das Mahlwerk aus dem für die Verwendung im Lebensmittelbereich speziell gefertigten Stahl M340. Diese Mahlscheiben sind widerstandsfähig, verschleiß- und korrosionsbeständig. Auf Wunsch erfolgt die Ausstattung mit Mahlscheiben der Dark-T-Serie. Diese verfügen über eine spezielle Beschichtung aus einer Titan-Carbon-Stickstoff-Verbindung.
Typische Eigenschaften und Funktionen der verschiedenen Espresso- und Kaffeemühlen von Fiorenzato sind der Geräuscharmer Betrieb, die stufenlose mikrometrische Mahlgradeinstellung, der beleuchteter Touchscreen und weitere. Fiorenzato bietet die Kaffeemühlen-Modelle in vier Ausstattungs-Linien an. Die Mühlen der XGI-Serie liefern zusätzlich zu den gängigen Funktionen die grammgenaue Kaffeemenge.
In der PRO-Serie bietet Fiorenzato Kaffeemühlen mit einem besonders leicht zu entnehmenden Mahlwerk zur Reinigung der Mahlkammer speziell für die gewerbliche Nutzung an. Als Kaffeemühle on Demand erfüllt jede Fiorenzato Mühle die Voraussetzungen für die portionsgenaue Kaffeemenge mit elektronischer Dosiseinstellung. Die Traditional-Serie umfasst Dosiermühlen für den Einsatz im Einzelhandel.
Zu den klassischen Modellen, die sich auch für die private Verwendung eignen, gehören die Kaffeemühlen der Serien Fiorenzato F4 und F64 EVO. Das Modell Fiorenzato F64 EVO ist auch in der PRO- und XGI-Version verfügbar und mit einem automatischen Gebläse zur Motorkühlung ausgestattet. Die Fiorenzato F4 ist das kleinste Modell der Marke. Von den größeren Mühlen unterscheidet sie sich durch das kleinere Mahlwerk, den kompakten Bohnenbehälter und die geringere Motorleistung. Mit den 250 Watt starken Motoren leisten die Mahlwerke dennoch 1.400 bis 1.600 Umdrehungen pro Minute.

Kundenservice

Servicezeiten

Nicht ermittelbar

FIORENZATO M.C. s.r.l.

Via Rivale 18

30036 Santa Maria di Sala

Italien

Unser Fazit zu Fiorenzato

Eine Kaffeemühle von Fiorenzato zeichnet sich aufgrund ihrer Herstellung aus qualitativ hochwertigen Materialien durch Langlebigkeit und Robustheit aus. Die technische Ausstattung bietet Funktionen für die komfortable Kaffeezubereitung in der Gastronomie und zu Hause. Alle Modelle gewährleisten eine leichte Bedienbarkeit. Weitere Pluspunkte sind das ansprechende Design und das faire Preis-Leistungs-Verhältnis.  
feinkosten.de
feinkosten.de
feinkosten Redaktion
Marke erleben
bei Fiorenzato
Produkte kaufen *
bei roastmarket.de
Kurz gesagt

Pietro Fiorenzato gründete sein Unternehmen aus Liebe zum Kaffee, der für ihn ein kleines tägliches Meisterwerk darstellte. Seine Kaffeemühlen sollten einen Beitrag zu diesem Meisterwerk liefern. Bis heute verfolgt das Familienunternehmen aus Venedig die Werte seines Gründers. Fiorenzato leistet einen großen Einsatz für die Entwicklung perfekter Kaffeemühlen, um den Genuss stetig weiter zu optimieren.

feinkosten.de
feinkosten.de
feinkosten Redaktion
Teilen
Produkte kaufen *
bei roastmarket.de

Ähnliche Marken